Sarah Jessica Parker

Sarah Jessica Parker ‐ Steckbrief

Name Sarah Jessica Parker
Beruf Schauspielerin, Produzentin
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Nelsonville / Ohio (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 160 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerRobert Downey Jr., Matthew Broderick, Nicolas Cage
Haarfarbe braun
Augenfarbe blau
Links Sarah Jessica Parkers Instagram-Account

Sarah Jessica Parker ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Auch wenn ihr Steckbrief über 50 Filme aufweist, kennt man Sarah Jessica Parker vor allem durch eine der erfolgreichsten TV-Serien aller Zeiten: "Sex and the City" (SATC).

Sarah Jessica Parker wurde 1965 in Nelsonville, Ohio, geboren. Schon ab dem achten Lebensjahr spielte sie Kinderrollen in Filmen und am Theater. Nachdem sie mit ihrer Familie an die Ostküste zog, stand sie 1979 im Broadway-Musical "Annie" auf der Bühne. Ihre erste Filmhauptrolle erhielt sie 1983 im Fantasy-Drama "Somewhere, Tomorrow", bevor die Schauspielerin 1984 neben Kevin Bacon mit dem Tanzfilm "Footloose" einen Millionenhit landete.

Nach kleineren Produktionen in den 1980er-Jahren kam die Erfolgswelle für Sarah Jessica Parker in den 1990er-Jahren mit "Honeymoon in Vegas" (1992) mit Nicolas Cage, "Ed Wood" (1994) mit Johnny Depp, "Der Club der Teufelinnen" (1996) neben Bette Midler und "Mars Attacks" (1996) mit Jack Nicholson. Dazu spielte sie in mehreren Broadway-Theaterstücken mit.

1998 übernahm die Schauspielerin die Hauptrolle der Carrie Bradshaw in der Fernsehserie "Sex and the City", für die sie u. a. mit dem Emmy und vier Golden Globes ausgezeichnet wurde. Nach dem vorläufigen Ende der Serie folgten 2008 und 2010 zwei Kinofilme: "Sex and the City – Der Film" und "Sex and the City 2", die zusammen knapp 700 Millionen Dollar einspielten.

Laut US-Magazin Forbes erhielt Parker von 2010 bis 2011 Gagen in Höhe von 30 Millionen US-Dollar und gilt als eine der bestbezahlten Schauspielerinnen Hollywoods. Nach einer langen Drehpause beginnen im Frühjahr 2021 die Dreharbeiten zur SATC-Serien-Fortsetzung unter dem neuen Namen "And Just Like That…". Produziert werden die zehn 30-minütigen Folgen vom Sender HBO Max, die Darstellerinnen der Serie - Sarah Jessica Parker, Cynthia Nixon (spielt Miranda Hobbes) und Kristin Davis (ihre Rolle Charlotte York) - fungieren als Co-Produzentinnen, sie sollen pro Folge je eine Millionen Dollar kassieren. Nicht mehr an Bord ist Kim Cattrall in ihrer Paraderolle als Samantha Jones.

Nach Beziehungen mit Robert Downey, Jr. und Nicolas Cage ist Sarah Jessica Parker seit 1997 mit dem Schauspieler Matthew Broderick verheiratet, mit dem sie drei Kinder hat. Das Paar lebt in New York.

Sarah Jessica Parker ‐ alle News

Lifestyle

Haartrends, die wir 2022 auf dem Radar haben sollten

Missbrauchsvorwürfe

"And Just Like That..." - Chris Noth offenbar aus Finale herausgeschnitten

Abschied

"Dachte, du würdest ewig leben": So trauern die Stars um Betty White

Streaming

"And Just Like That...": So war es für die Stars, wieder zuammenzuarbeiten

Sexueller Missbrauch

Vorwürfe gegen Chris Noth: "Sex and the City"-Stars wenden sich ab

Sex and the City

"And Just Like That...": Achtung, Spoiler! Warum wählte Carrie den Notruf nicht?

Sex and the City

Nach Schock-Moment in "And Just Like That": So reagiert Hometrainer-Hersteller

von Patricia Kämpf
Video Stars

"Tut immer noch weh" - Kristin Davis spricht über Altersdiskriminierung

Video Stars

Seltener Anblick: Sarah Jessica Parker zeigt ihren Sohn bei Premiere

Galerie Sex and the City

17 Jahre nach SATC-Ende: Was machen Samantha Jones und Co. heute?

von Denizcan Sürücü
Streaming-Highlights

"Sex and the City" feiert Comeback: Das sind die Streaming-Tipps der Woche

Stars

Leni Klum und Co.: Diese legendären "Vogue"-Cover bleiben in Erinnerung

Serie

Liebes-Chaos für "Sex and the City"-Carrie in "And Just Like That..."?

US-Schauspielerin

Sarah Jessica Parker wehrt sich gegen "frauenfeindliches Geschwätz"

Stars

"And Just Like That ...": Miranda führt bei SATC-Spin-off auch Regie

Sex and the City

So trauern die SATC-Stars um Willie Garson - Sarah Jessica Parker schweigt

Todesfall

Trauer um "Sex and the City"-Star: Willie Garson ist gestorben

And Just Like That...

"Sex and the City"-Spin-off: Carrie Bradshaw und Mr. Big landen zusammen im Bett

Serien

Drama zwischen Carrie und Mr. Big? So geht es mit dem Serienpaar weiter

TV

"Sex and the City"-Fortsetzung: Deshalb wollte Chris Noth nicht Mr. Big spielen

Video Sex and the City

Sarah Jessica Parker postet erste Fotos von "Sex and the City"-Revival

TV

Neue Serie um "Sex and the City" - Auch Mr. Big ist mit am Start

Kritik Framing Britney Spears

Doku offenbart Abgründe im Umgang mit Spears - und ist selbst Teil des Problems

von Iris Alanyali
Stars

Heidi Klum und Riccardo Simonetti stellen "Sex and the City"-Szene nach

Sex and the City

Sarah Jessica Parker teilt Bernie-Sanders-Bild auf Instagram - und erntet Kritik