Sasha

Sasha ‐ Steckbrief

Name Sasha
Bürgerlicher Name Sascha Schmitz
Beruf Sänger, Moderator, Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Steinbock
Geburtsort Soest / Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 183 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe blond
Augenfarbe braun
Links www.instagram.com/sasha.music/?hl=de

Sasha ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Mit Hits wie "I'm still waitin" und "If You Believe" feierte Sasha seinen Durchbruch als Sänger und avancierte zum nationalen Popstar.

Die Leidenschaft zur Musik entwickelte sich bei dem Sänger schon früh. Mit der Jugendband "Junk Food" sammelte er die ersten Erfahrungen und konnte mit dieser auch einen Talentwettbewerb gewinnen. Als Prämie bekam der angehende Sänger für einige Tage ein professionelles Tonstudio zur Verfügung gestellt, das im Endeffekt seine Entdeckung durch die Produzenten und Komponisten Grant Michael B. und Pomez Di Lorenzo bedeuten sollte.

Er sammelte weitere Erfahrungen als Backgroundsänger und debütierte 1998 mit der Single "I'm still waitin" als Solokünstler. Die Single konnte in den deutschen Charts einen guten kommerziellen Erfolg einheimsen und auch der Bekanntheitsgrad von Sasha nahm dementsprechend zu. Mit seiner zweiten Single "If you believe" konnte er seine Popstar-Ambitionen weiter festigen und sicherte sich auch einen Platz an dritter Stelle der Charts.

1998 brachte der Künstler mit "Dedicted to..." sein erstes Album auf den Markt. Nicht nur in Deutschland verkaufte sich dieses gut, sondern auch bei den Fans aus Russland und Asien stoß die Platte auf Zuspruch.

Als "Bester Nachwuchskünstler national" erhielt Sasha ein Jahr darauf einen "Echo" und einen "Bambi". Mit Auszeichnungen versehen wurden auch seine beiden folgenden Alben "...You" und "Surfin' on a Backbeat". Diese erreichten in Deutschland, Österreich und der Schweiz den Goldstatus.

Nach einem kurzen Engagement in der eigens gegründeten Band "Dick Brave und The Backbeats", in der Sasha unter dem Künstlernamen 'Dick Brave' auftrat, erschienen 2007 und 2010 zwei weitere Studioalben. "Open Water" und "Good News on a Bad Day" reihten sich in den Steckbrief von Sasha ein. 2018 erschien sein Album "Schlüsselkind", auf dem Sasha erstmals in deutscher Sprache singt.

Zudem ist der Wahl-Hamburger neben seiner musikalischen Karriere auch zweimal vor die Kamera getreten. In dem Kinofilm "Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken" sowie 2008 in dem Film "Ossi's Eleven" übernahm der Sänger eine Rolle.

Privat ist der Sänger seit 2015 mit seiner langjährigen Freundin und PR-Agentin Julia verheiratet. Romantischerweise gaben sich die beiden auf einer Alsterbarkasse das Jawort.

Sasha ‐ alle News

Paris Hiltons dritte Verlobung ist geplatzt, Joachim Llambi schwingt zukünftig das Tanzbein mit einer neuen Partnerin und Sänger Sasha ist im Papaglück: Das und vieles mehr in unseren Liebes-News der Woche.

Während sich Judith Williams bei "Wer wird Millionär?" gnadenlos verzockt, brilliert Oliver Pocher als Telefonjoker. Doch das nützt nichts: Insgesamt können die Promi-Kandidaten nicht glänzen. Da hatte man bei den Kollegen vom RTL-Spendenmarathon "schon mehr erwartet".

Die Castingshow "The Voice of Germany" geht neue Wege: Nach den Kids bekommen nun auch ältere Stimmtalente ihre Chance! Der Starttermin der Show sowie die Namen der Coaches wurden nun bekannt gegeben.

Popmusiker Sasha und seine Frau Julia sind Eltern geworden. Der kleine Junge kam bereits am Sonntag (18. November) auf die Welt.

Der Coachfight geht in die sechste Runde. Bei den Blind Audition bei "The Voice of Germany" fließen bei Michi Beck die Tränen: Die letzte Kandidatin sorgt für große Gefühle bei dem Coach.

Die rund 75.000 Instagram-Follower von Sasha glaubten ihren Augen kaum, als der Popsänger am Montagabend plötzlich ganz anders aussah. Auch einen anderen Namen trug sein Social-Media-Profil. Es war gehackt worden!

Aktuell versuchen noch erwachsene Gesangstalente ihr Glück. Doch schon bald haben auch Kinder und Jugendliche wieder die Chance die Coaches von sich zu überzeugen. Jetzt steht fest, welche deutschen Musik-Stars in der neuen Staffel von "The Voice Kids" dabei sind.

Wenn es um sein Privatleben geht hält sich Tim Mälzer lieber bedeckt. Alles lässt sich aber wohl nicht verheimlichen: Nun wurde bekannt, dass der TV-Koch geheiratet haben soll. Unter den Gästen war wohl auch der eine oder andere Promi.

Sänger Sasha und seine Frau Julia erwarten ihr erstes Kind. Die gute Nachricht enthüllte Sasha mit einem kreativen Video.

In der dritten Folge von "Sing meinen Song" stehen die Lieder von Wir-sind-Helden-Frontfrau Judith Holofernes im Mittelpunkt. Manche gehen spielerisch an die Sache heran, andere ganz gefühlvoll – und einer stellt sich mutig der schwierigen Sprache von Judiths Texten.

Auf seinem neuen Album verarbeitet Sasha viel Autobiographisches. Es heißt "Schlüsselkind" - wie der Sänger in seiner Kindheit in ärmlichen Verhältnissen selbst eines war. 

Am Sonntagabend startete die inzwischen sechste Staffel von "The Voice Kids". In der Jury sitzt neben Mark Forster und Nena mit Tochter Larissa diesmal auch Max Giesinger und damit ein "The Voice"-Kandidat der ersten Stunde. Das ist nicht schlimm, zeigt aber den aktuellen Mechanismus im deutschen Formatmusikfernsehen.

"Thor"-Schauspieler Chris Hemsworth muss den Platz im Spotlight für kurze Zeit abgeben: Ein Foto mit seinem Sohn verzaubert gerade das Netz.

„NENA – Nichts versäumt" hat vieles richtig gemacht. Zwar hat man über Gabriele Susanne Kerner, wie Nena mit richtigem Namen heißt, nicht allzu viel erfahren, über die Künstlerin Nena dafür umso mehr.

Coach wechsle dich bei "The Voice Kids“ 2018: Sänger Max Giesinger ersetzt einen Coach, der nie gewinnen konnte.

1,82 Meter groß und 90 Kilo Kampfgewicht: Als "Alpha Female" sorgt die Berlinerin Jazzy Gabert im Wrestling-Ring für Furore. Nun steht sie kurz davor, mit der WWE den Deal ihres Lebens abzuschließen. 

Das Model teilt auf seinem Instagram-Account ein ziemlich freizügiges Bild und überrascht damit seine Follower. Nicht die einzige Überraschung.

Komiker von Format dringend gesucht: Das deutsche Fernsehen hat im Comedy-Sektor ein Problem. Es fehlt ein Allround-Talent, das Comedy und Entertainment verbindet und damit die ganze Familie damit unterhält. Mit Michael "Bully" Herbig ist jedoch ein Hoffnungsträger zurück.

Michael "Bully" Herbig ist zurück im TV: Zusammen mit Michelle Hunziker und Sasha sitzt er in der Jury von "It's Showtime". Im Interview verraten die drei, was hinter der neuen Sat.1-Show steckt - und vor was sie richtig Schiss haben.

"The Voice Kids" 2017 hat eine Gewinnerin: Mit Diana, Luca und Sofie bleiben drei Talente in der letzten Runde des Finales übrig. Am Ende gewinnt der Schützling der Coaches Nena und Larissa.

Mark Forster will bei "The Voice Kids" seinen Titel verteidigen - und dafür ist ihm jedes Mittel recht. Im Interview mit unserer Redaktion verrät der Sänger, warum er plötzlich mit Larissa Kerner geflirtet hat.

Andreas Gabalier mal ganz soft: Ein junger Fan des Alpenrockers nimmt an "The Voice Kids" teil. Vorher schickt ihm Gabalier zum Ansporn eine Videobotschaft.

Diese Überraschung bei "The Voice Kids" ist gelungen. Bevor sich die kleine Zeynep den Coaches stellt, bekommt sie zu Hause unerwarteten Besuch. Ihr Idol, YouTube-Star Dagi Bee, steht plötzlich vor der Tür. Die Reaktion des kleinen Fans ist rührend.

Sie ist die härteste Frau im Wrestling: Nia Jax. Beim Megaevent "WWE Royal Rumble" trifft die Cousine von Actionstar Dwayne "The Rock" Johnson im Vorprogramm auf die ehemalige Titelträgerin Sasha Banks.

Moderatorin Michelle Hunziker hat einen neuen TV-Job – bald wird sie in einer Sat.1-Jury sitzen.