Deutsche Lufthansa AG

Mit hohen Zusatzkosten haben Billigflieger und andere Airlines ihre Kunden dazu gebracht, vielfach nur mit Handgepäck zu reisen. Jetzt quellen viele Gepäckfächer über.

Zwischenfall am Münchner Flughafen: Wegen eines Reifenplatzers an einem Regionaljet am Samstagabend verzögert sich der Flugverkehr.

Die Lufthansa hat sich auch dank der Insolvenz von Air Berlin 2017 wieder zur größten Fluggesellschaft Europas aufgeschwungen. Mit konzernweit gut 130 Millionen Fluggästen ließ ...

Die Lufthansa will auch in diesem Jahr Tausende neue Mitarbeiter einstellen. Vor allem Flugbegleiter sind gesucht. Rund die Hälfte der gut 8000 geplanten Neueinstellungen ...

Die Auswahl hat Symbolik: Von Berlin nach München führt Easyjets erster innerdeutscher Flug. In umgekehrter Richtung hatte sich Air Berlin verabschiedet. Mit der neuen Basis Tegel belebt Easyjet das Geschäft.

Die Auswahl hat Symbolik: Von Berlin nach München führt Easyjets erster innerdeutscher Flug. In umgekehrter Richtung hatte sich Air Berlin verabschiedet. Mit der neuen Basis ...

Welche Airline ist die sicherste? Diese Frage stellte sich ein Hamburger Flugunfallbüro und führte daraufhin eine Studie durch. Im Ranking landete die Emirates ganz oben. Aber ...

Die Airlines nehmen ab Frühjahr und Sommer 2018 neue Ziele ins Programm auf. Das betrifft Kroatien ebenso wie die Türkei, Griechenland, die Ukraine und Polen.

Verschiedene Airlines bauen ihr Flugnetz weiter aus. Condor teilt mit, zukünftig Kuala Lumpur und Quito in Ecuador anzufliegen. Skandinavien-Urlauber kommen 2018 mit der ...

Den Kundenärger wegen starken Preissprüngen bei Inlandsflügen bekommen jetzt auch die Verbraucherzentralen zu spüren. Lufthansa macht dafür die wachsende Nachfrage verantwortlich. Schließlich fehlen nach dem Aus von Air Berlin Zehntausende angebotene Plätze.

Die Insolvenz der Niki trifft Zehntausende Fluggäste. Sie haben aber Aussicht, schnell nach Hause zu kommen. Zudem sollen sie nicht auf dem Schaden sitzen bleiben. Eine Rettung der Airline in letzter Sekunde bleibt eine vage Hoffnung.

Kurz vor Weihnachten geht Niki pleite, von einem Tag auf den anderen steht die gesamte Flotte still. Für Urlauber bedeutet das Chaos. Wie ist die Rechtslage? Worauf können ...

Über Nacht stellt die insolvente Niki den Flugbetrieb ein - und bringt Kunden im In- und Ausland in Nöte. Nun springen andere Fluglinien ein, um Zehntausende Passagiere zurückzuholen. Auch an deutschen Flughäfen saßen Kunden fest.

Der Austro-Ferienflieger Niki ist pleite. Nachdem die Lufthansa ihr Kaufangebot zurückgezogen hatte, stellte die Air-Berlin-Tochter den Insolvenzantrag. Das hat weitreichende ...

Beim Billigflieger Ryanair revoltieren die Piloten. Nach Italienern und Portugiesen haben nun auch die deutschen Piloten Streiks bei der irischen Gesellschaft angekündigt.

Mit der neuen Business Class will die Lufthanssa Geschäftsreisenden mehr Komfort bieten. Die Fluggäste erhalten nicht nur mehr Platz, sondern auch eine verbesserte Schlafstätte.

Vor allem auf innerdeutschen Flügen sind nach der Insolvenz von Air Berlin die Ticketpreise gestiegen. Mehr Konkurrenz und damit auch wieder sinkende Tarife sind wohl erst 2018 wieder zu erwarten.

In der Luft herrschte bislang oft Funkstille: Kurz vor dem Start war Schluss mit Telefonieren, Surfen und Mailen. Das ändert sich gerade, immer mehr Fluggesellschaften rüsten ...

Seit der Insolvenz von Air Berlin ist Fliegen auf manchen gefragten Strecken in Deutschland teurer geworden. Lufthansa, die große Teile der einstigen Konkurrentin übernehmen will, will gegensteuern.

Für Raucher kann ein Flug schon mal zur Qual werden, da dem Wunsch nach der Zigarette nicht nachgegangen werden kann. Doch welche Konsequenzen drohen Flugreisenden eigentlich, ...

Gute Nachrichten für Mallorca-Reisende: Der Flughafen auf der Insel wird modernisiert. Außerdem kommen Urlauber nun schneller nach Kaliningrad und häufiger nach Norwegen.

Sturm "Herwart" fegt über Deutschland hinweg. Ein Mann wird von der Sturmflut überrascht und stirbt. Alle Entwicklungen rund um Sturm "Herwart" über Deutschland finden Sie in unserem Live-Blog.

Das Aus von Air-Berlin wird noch einige Zeit für einen unbeständigen Flugverkehr sorgen. Die Lufthansa, die große Teile der bankrotten Fluggesellschaft übernimmt, wird nicht ...

Für mehr Beinfreiheit im Flugzeug legen sich Passagiere mächtig ins Zeug. Das müssen sie im Notfall auch. Deshalb darf nicht jeder dort Platz nehmen. Es gelten strikte Regeln.

Ein Passagierflieger der Lufthansa hat am Freitag nach technischen Problemen 80 Tonnen Kerosin über den Pfälzer Wald versprüht und ist dann zum Frankfurter Flughafen zurückgekehrt.