Schleswig-Holstein

In den Wäldern Schleswig-Holsteins ist im vergangenen Jagdjahr mit Ausnahme des Wildschweins mehr Wild erlegt worden als im Vorjahr.

Oktoberfest statt SPD-Kandidaten-Tour: Der Generalsekretär der Sozialdemokraten, Lars Klingbeil (41), ist am Samstag zum ersten Mal bei der Eröffnung der Wiesn gewesen - und hat deshalb die SPD-Regionalkonferenz in Neumünster in Schleswig-Holstein verpasst.

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hat sich zurückhaltend positiv über das Klimapaket des Bundes geäußert.

Zustimmung und Enttäuschung zugleich: Ministerpräsident Günther begrüßt das Klimapaket des Bundes, signalisiert aber auch Skepsis.

Der Pinneberger Landrat Oliver Stolz (parteilos/53) wird neuer Präsident beim Sparkassenverband in Schleswig-Holstein.

Protest für mehr Klimaschutz in ganz Schleswig-Holstein: Zu den Aktionen gehören neben Demos auch Fahrradproteste, Picknicks oder Müllsammeln-Aktionen.

SPD-Station 15: Die Bewerber für den Bundesvorsitz der Partei kommen nach Neumünster. Mit dabei sind zwei Schleswig-Holsteiner. Landtagsfraktionschef Stegner und die Bundestagsabgeordnete Scheer setzen ganz unterschiedliche Akzente.

Die Zahl der Autodiebstähle ist im vergangenen Jahr in Schleswig-Holstein überdurchschnittlich stark gesunken.

Die Sternsinger in Schleswig-Holstein haben am Anfang des Jahres fast 279 000 Euro für Kinder in armen Ländern gesammelt und damit einen neuen Rekord aufgestellt.

Schleswig-Holstein will die Bahn-Elektrifizierung vorantreiben.

Schleswig-Holsteins Landesvize der Deutschen Polizeigewerkschaft, Thomas Nommensen, hat Material zurückbekommen, das wegen des Anfangsverdachts des Durchstechens von polizeiinternen Informationen beschlagnahmt worden war.

Warum verliert ein Tornado bei einem Übungsflug zwei Tanks? Dieser Frage geht die Luftwaffe nach einem Vorfall über Schleswig-Holstein nach.

Das 33. Schleswig-Holstein Gourmet Festival startet am Sonntag in Schleswig.

Für mehr als 20 Orte in Schleswig-Holstein sind heute Klimaschutz-Demonstrationen angekündigt. Dazu werden allein in Kiel und Lübeck mehrere tausend Menschen erwartet.

Seit Monaten gehen vor allem Schüler freitags auf die Straße statt zur Schule, um für stärkere Klimaschutzmaßnahmen zu protestieren.

Die bei einem Übungsflug über Schleswig-Holstein von einem Tornado-Jet abgefallenen Zusatztanks sind beide gefunden.

Schleswig-Holstein wird am Freitag im Bundesrat einem Antrag zustimmen, dass der Bund die Mehrkosten für die Umsetzung der Grundsteuerreform zahlen soll.

In Schleswig-Holstein ist aktuell keine auffällige Häufung von Fehlbildungen bei Säuglingen zu beobachten.

Schleswig-Holsteins Energie- und Umweltminister Jan Philipp Albrecht hat die Bundesregierung aufgefordert, den Ausbau der erneuerbaren Energien stärker voranzutreiben.

Der Verein Vernunftkraft hat die Landesregierung aufgefordert, jeglichen Zubau von Windkraftanlagen in Schleswig-Holstein bis auf weiteres zu stoppen.

Die Tourismusbranche in Schleswig-Holstein meldet einen neuen Höchstwert: Im Juli wurden erstmals in einem Monat mehr als sechs Millionen Übernachtungen gezählt.

Mit der Kita-Reform von Jamaika sind betroffene Eltern nicht zufrieden. Deren Landesvertretung wirft der Regierung familienunfreundliche Regelungen vor.

Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verbessert.

Die Norddeutsche Eisenbahngesellschaft Niebüll (neg) erhält vom Land Schleswig-Holstein knapp 9,3 Millionen Euro für die Sanierung ihrer Gleise zwischen Niebüll und Tondern in Dänemark.

Schleswig-Holstein hat im August 428 Flüchtlinge neu aufgenommen und damit mehr als in jedem anderen Monat dieses Jahres. Im Juli waren 293 Menschen gekommen.