Nach zwei Rennen in Silverstone zieht der Formel-1-Tross weiter nach Spanien. Kann Max Verstappen seinen Triumph wiederholen oder besteigt einmal mehr ein Mercedes-Fahrer das Siegertreppchen? So sind Sie live im TV und per Stream dabei.

Mehr Infos zur Formel 1 finden Sie hier

Dem Red-Bull-Pilot Max Verstappen gelang beim letzten Rennen in Silverstone die große Überraschung: Trotz der eigentlichen Dominanz der beiden Mercedes-Boliden von Lewis Hamilton und Valtteri Bottas überquerte er als Erster die Ziellinie und eröffnete damit die Aufholjagd auf den WM-Führenden Hamilton. Mit 77 Punkten rangiert der Holländer damit schon auf Rang zwei, allerdings immer noch 30 Punkte hinter dem Titelverteidiger.

Großer Preis von Spanien: So sehen Sie das Rennen heute live auf RTL und Sky

Für alle deutschen Fans wird interessant, ob die unglaubliche Pechsträhne von Sebastian Vettel und seinem Ferrari auch beim Grand Prix von Spanien in Barcelona endlich reißen wird. Nach einem Dreher am Anfang des Rennens in Silverstone und einem zeitlich suboptimalen Boxenstopp kam der Heppenheimer überhaupt nicht mehr in Tritt und wurde am Ende nur enttäuschender Zwölfter.

Zu sehen bekommen alle Formel-1-Fans den Spanien GP live im Free-TV bei RTL am Sonntag, 16. August, ab 15:10 Uhr. Im Pay-TV wird das Rennen bei Sky Sport UHD, Sky Sport 1 HD und Sky Sport 2 HD übertragen. Per Stream gibt es das Rennen bei Sky Go, Sky Ticket, TVNow und F1 TV.

Lewis Hamilton geht trotz seines "Ausrutschers" selbstverständlich erneut als großer Favorit ins Rennen. Insgesamt gewann der Brite den dortigen Grand Prix bereits vier Mal, zuletzt drei Mal in Folge. Der Michael-Schumacher-Rekord von sechs Siegen in Barcelona ist aber auch für Hamilton noch in weiter Ferne.

Spanien Grand Prix 2020: Die Sendetermine auf einen Blick

  • 14. August 2020, 11:00 - 12:30 Uhr, Training 1 auf Sky und F1 TV Pro
  • 14. August 2020, 15:00 - 16:30 Uhr, Training 2 auf Sky, n-tv und F1 TV Pro
  • 15. August 2020, 12:00 - 13:00 Uhr, Training 3 bei Sky und F1 TV Pro
  • 15. August 2020, 15:00 - 16:00 Uhr, Qualifying auf RTL, Sky und F1 TV Pro
  • 16. August 2020, ab 15:10 Uhr, Rennen auf RTL, Sky

Lesen Sie auch: Alles Wissenswerte zur Formel-1-Saison 2020.

Ärzte wollen Ex-Formel-1-Fahrer Zanardi aus dem Koma holen

Einen Monat nach seinem schweren Unfall wollen die Ärzte Alessandro Zanardi aus dem Koma holen. Der Zustand des ehemaligen Formel-1-Piloten bleibe aber weiterhin ernst. © ProSiebenSat.1