Zlatan Ibrahimovic und David Beckham werden mit Spannung das Viertelfinale zwischen Schweden und England verfolgen. Schließlich geht es für die beiden nicht nur um ihr Vaterland, sondern auch um eine ziemlich kuriose Wette.

Weitere News zur WM 2018 finden Sie hier

Zlatan Ibrahimovic mag es zu gewinnen. Das dürfte so ziemlich jeder über den exaltierten Schweden wissen. Und weil er bei dieser WM nicht mehr für seine Nationalmannschaft auf dem Feld steht, sondern die Spiele nur aus sicherer Distanz verfolgen kann, hat sich Zlatan eben seine ganz eigene Taktik zurecht gelegt, um das anstehende Viertelfinale zwischen England und Schweden (16:00 Uhr, LIVE bei uns im Ticker und in der ARD) für ihn persönlich etwas spannender zu gestalten.

Der schwedische Superstar hat kurzerhand seinen Ex-Teamkollegen von Paris St. Germain, David Beckham zu einer kuriosen Wette herausgefordert.

"Yo, David Beckham", schrieb Zlatan bei Twitter. "Wenn England gewinnt, lad ich dich wo auch immer auf der Welt du willst zum Abendessen ein. Aber wenn Schweden gewinnt, darf ich mir was bei Ikea aussuchen, okay?"

Während sich der ein oder andere Fan noch fragen dürfte, was zur Hölle Ibra denn vom Ikea brauche könnte (Teelichter? Servietten? Ein Billy?), ist David Beckham schon längst auf die Wette eingegangen und hat den Einsatz sogar noch erhöht:

"Wenn Schweden gewinnt, fahre ich persönlich mit dir zu Ikea und kauf dir, was auch immer du für deine neue Villa in Los Angeles brauchst. Aber wenn England gewinnt, dann möchte ich, dass du mit mir ein England-Spiel im Wembley-Stadion anschaust, ein England-Trikot trägst und in der Halbzeit Fisch und Chips isst ...", schlägt der ehemalige Kapitän der "Three Lions" in die Wette ein.

Wir sind gespannt, wer am Ende seinen Einsatz einlösen darf. (ska)

Bildergalerie starten

WM 2018: Frankreich ist Weltmeister - Impressionen von der Weltmeisterschaft

Frankreich folgt in Deutschlands Fußstapfen. Die besten WM-Bilder.