Bela Klentze

Bela Klentze steht endlich wieder für "Alles was zählt" vor der Kamera. Der Schauspieler hat nicht nur coole Storys im Gepäck, sondern auch einen Serien-Kumpel, der ebenfalls sein Comeback feiert: Francisco Medina.

Bela Klentze musste "Let's Dance" verletzungsbedingt verlassen und gibt im Promiflash-Interview ein Gesundheitsupdate

"Let’s Dance" hat einen neuen Dancing Star: Ingolf Lück hat sich im Finale der Tanzshow gegen Barbara Meier und Judith Williams durchgesetzt und wird damit Nachfolger vom letztjährigen Gewinner Gil Ofarim. Dabei fallen sogar zwei Rekorde der Sendung.

Weil er sich während seiner Performance bei "Let's Dance" verletzte, musste Bela Klentze die Tanzschuhe an den Nagel hängen. Davon erholt sich der Schauspieler jetzt an einem traumhaften Ort.

Verletzungspech bei "Let's Dance" 2018: Soap-Darsteller Bela Klentze muss die RTL-Tanzshow unfreiwillig verlassen. Eine andere Kandidatin bekommt dafür eine zweite Chance.

Eins, zwei, drei, eins zwei drei: "Let's dance" ist wieder da. Kein Grund zur Schnappatmung, denn Staffel 11 startete gestern Abend nicht anders als die zehn Staffeln zuvor. Eine kleine Neuheit gab es aber dann doch.

Haben die diesjährigen Promi-Kandidaten die Herausforderung "Let's Dance" unterschätzt? Schon nach den ersten Trainingsstunden sind Bela Klentze, Jessica Paszka und Co. fix und fertig!