Chester Bennington

Chester Bennington ‐ Steckbrief

Name Chester Bennington
Beruf Musiker
Geburtstag
Sternzeichen Fische
Geburtsort Phoenix / Arizona (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 178 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Sterbetag
Sterbeort Palos Verdes Estares / Kalifornien

Chester Bennington ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Auf der Bühne sang Chester Bennington sich die Seele aus dem Leib und durfte als Fronter gleich bei drei Bands die Rampensau rauslassen. Am erfolgreichsten war er mit Linkin Park.

Als Kind träumte der Sänger aus Arizona davon, Mitglied bei Depeche Mode zu werden. Zwar ging dieser Wunsch nicht Erfüllung, doch durfte sich Chester Bennington stolz das Aushängeschild "Frontmann" von drei unterschiedlichen Bands an die Brust heften. Er schrieb mit seiner Band Linkin Park Musikgeschichte, verfasste Songs für Dead by Sunrise und sprang 2013 als Sänger bei der Kult-Band Stone Temple Pilots ein.

Doch so erfolgreich das Leben des Multi-Fronters auf dem Steckbrief erscheint, so tragisch ist seine Vergangenheit. Seine Eltern ließen sich scheiden, als er elf war. Die Ereignisse in seiner Kindheit nahmen Chester derart mit, dass er Drogen und Alkohol verfiel. Seinen Schmerz verarbeitete er in seinen Songs.

Zuflucht fand der Linkin Park-Fronter in der Musik. In den Neunzigern sang Chester in der Post-Grunge-Band Grey Daze, wurde jedoch durch ein Casting bald Teil der Gruppe Xero. Aus dieser formte sich schließlich Linkin Park. 2000 veröffentlichten die Alternative Rocker ihr erstes Album "Hybrid Theory", das einschlug wie eine Bombe. Linkin Park waren die Ersten, die Rock, Hip Hop und Elektroklänge poetisch vereinten. Es folgten ausgedehnte Tourneen und weitere Longplayer wie "Meteora" oder "Living Things". Das letzte Album der Band heißt "One More Light".

Privat engagierte sich der Sänger für die PETA und liebte Basketball. Am 20. Juli 2017 erhängte sich Chester Bennington, nur wenige Wochen nach dem Selbstmord seines engen Freundes Chris Cornell, dem Leadsänger der Band "Soundgarden". Bennington hinterlässt sechs Kinder aus zwei Ehen.

Chester Bennington ‐ alle News

USA

Nach Beschwerde von Linkin Park: Twitter geht erneut gegen Trump vor

Talinda Bennington

Chester Benningtons Witwe hat wieder geheiratet - an einem besonderen Datum

Galerie Stars & Prominente

Liebesnews der Woche mit Talinda Bennington, Thomas Gottschalk und Julia Klöckner

von Daniel Dose
Stars & Prominente

2. Todestag von Chester Bennington: Rührendes Bild von seiner Mutter

Kommentar Bundesliga

Videobeweis - das größte Ärgernis 2017: Auf die Fans gesch***en

von Sabrina Schäfer
Musik

Chester Bennington: Posthum mit Linkin Park bei "Carpool Karaoke"

von Brigitta Langhoff
Musik

Chester Bennington: Emotionaler Tribut von Coldplay und Chris Martin

Musik

Chester Bennington ist beigesetzt worden

Musik

Linkin Park: Charts-Rekorde nach Tod von Chester Bennington

Musik

Linkin Park über Chester Bennington: "Dämonen, die dich uns wegnahmen, waren Teil des Deals"

Musik

Chester-Bennington-Tribute: 40.000 singen auf dem Parookaville-Festival "In The End"

Meinung Musik

Chester Bennington ist tot: Das sind die wichtigsten Songs von Linkin Park

von Andreas Maciejewski
Musik

Chester Bennington ist tot: Fans von Linkin Park teilen traurigen Tweet seiner Frau Talinda

Musik

Musikwelt nach Tod von Linkin-Park-Sänger Bennington geschockt

Musik

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot