Cordula Stratmann

Cordula Stratmann ‐ Steckbrief

Name Cordula Stratmann
Beruf Kabarettistin, Autorin, Schauspielerin
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Düsseldorf / Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 168 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau
Links Cordula Stratmanns Website

Cordula Stratmann ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die deutsche Komikerin und Schauspielerin Cordula Stratmann wurde am 10. November 1963 in Düsseldorf geboren und wuchs mit zwei Brüdern auf.

In Köln studierte Stratmann zunächst Sozialarbeit an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, arbeitete im Anschluss bis 1996 in der Familienberatungsstelle eines Jugendamtes als systemische Familientherapeutin.

1990 begann Stratmann als zweites Standbein ihre Entertainment-Karriere. Mit 27 Jahren gründete sie die Kabarettgruppe "Fatal Banal" und erfand in Folge Comedy-Figuren wie "Annemie Hülchrath" und "Melanie". Mit diesen Darstellungen folgten Arrangements u.a. für die "WDR"-Sendung "Mitternachtsspitzen" und "Zimmer frei" im WDR.

2001 ging Stratmann mit ihrem ersten Soloprogramm "Andererseits wiederum - Komische Geschichten" vier Jahre lang auf Tour.

Von 2004 bis 2007 war sie als Hauptdarstellerin der Improvisationsshow "Schillerstraße" zu sehen, mit der Stratmann große Erfolge feierte: Sie gewann den Deutschen Fernsehpreis für die beste Comedy-Serie sowie den Deutschen Comedy-Preis in den Kategorien "Beste Serie" und "Beste Komikerin".

2007 erhielt sie für ihre schauspielerischen Leistungen ebenfalls die Goldene Kamera und den Bayerischen Fernsehpreis.

2008 folgte bei Stratmann erneut ein Berufswechsel zur Moderatorin der Wissensshow "Das weiß doch jedes Kind!" und 2010 zum Schauspiel. Sie übernahm im ARD-Spielfilm "Ein Fall für Fingerhut" die Hauptrolle, es folgte weitere Fernsehrollen in "Ellerbeck", der Anwaltsserie "Danni Lowinski" oder "Die Kuhflüsterin".

Außerdem übernahm sie in mehreren Kinofilmen kleine Nebenrollen, etwa 2019 in "Sweethearts" und "Rocca verändert die Welt". In der vierten Staffel der Amazon-Prime-Show "LOL-Last One Laughing" ist Cordula Stratmann mit von der Partie, die Staffel wird voraussichtlich im Frühjahr 2023 zu sehen sein.

Stratmann ist mit dem "Lit.cologne"-Mitgründer Rainer Osnowski verheiratet. 2006 wurde der gemeinsame Sohn Emil geboren. Die Familie lebt in Köln.

Cordula Stratmann ‐ alle News

Kritik Club Las Piranjas

Ein Kerkeling-Satz beschreibt den Unterschied zwischen Film und Serie treffend

von Christian Vock
Galerie Promi-Geburtstag

Cordula Stratmann wird 60: Das sind ihre besten Rollen

Promis

Hape Kerkeling: "Im Urlaub laufe ich genauso unmöglich rum wie Angela Merkel"

Stars

Warum es keine Hape-Kerkeling-Show mehr geben wird

Serie

"Club Las Piranjas": Starttermin für Hape Kerkelings Serie steht fest

Stars

Comedian Max Giermann ist "dankbar" für Show "LOL: Last One Laughing"

Streaming-Plan

Auf der Flucht vor den Nazis: Das sind die Streaming-Tipps der Woche

Streaming

Muss Joko Winterscheidt bei "LOL: Last One Laughing" als Erstes gehen?

TV-Show

"LOL - Last One Laughing": Diese Stars treten in der vierten Staffel an

TV-Shows

Jan Böhmermann: Das steckt hinter dem neuen Neo Magazin Royale-Hit "Verdammte Scheide"

von Brigitta Langhoff