Georg Uecker

Georg Uecker ‐ Steckbrief

Name Georg Uecker
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort München / Bayern
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Geschlecht männlich

Georg Uecker ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Mut zu einem offenen homosexuellen Leben - dank des ersten Kusses zwischen zwei Männern im Vorabendprogramm. Georg Uecker wird als Schauspieler der "Lindenstraße" bekannt.

Seine Eltern teilen die Leidenschaft für nördliche Gefilde: Georg Uecker ist Sohn eines Professors für Nordische Philologie und einer Norwegerin. Er selbst beschließt, zu Beginn seiner Karriere ein Studium der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft sowie Skandinavistik und Romanistik auf seinen Steckbrief zu schreiben.

Aus Georg Uecker wird schließlich ein beliebter Schauspieler und er brennt sich vor allem als 'Dr. Carsten Flöter' in der ARD-Seifenoper "Lindenstraße" in die Köpfe deutscher Fernsehzuschauer ein. Im Jahr 1987 küsst seine Serienrolle den Schauspieler Günter Barton, womit die beiden Fernsehgeschichte schreiben: Zum ersten Mal küssen sich zwei Männer im Vorabendprogramm. Drei Jahre später folgt ein zweiter Filmkuss unter Kerlen. Danach erhalten Georg Uecker und sein "Lindenstraßen"-Partner Martin Armknecht mehrere anonyme Morddrohungen, woraufhin der WDR und die Produktionsfirma der "Lindenstraße" Strafanzeige erstatten.

Doch Georg Uecker spielt die Liebe zu Männern nicht nur, sondern lebt sie auch privat ganz offen. Neben seiner festen Rolle in der "Lindenstraße", moderiert der Schauspieler TV-Formate, wie die Comedysendung "Schillerstraße" sowie Fernseh-Galas. Außerdem tritt er alljährlich als Experte zum "Eurovision Song Contest" in diversen Fernsehshows auf.

Georg Uecker engagiert sich in der Schwulenbewegung und setzt sich auch gegen Rassismus in Deutschland ein. 2016 macht er seine langjährige HIV-Erkrankung bekannt. In seiner 2018 veröffentlichten Autobiographie "Ich mach dann mal weiter" berichtet der Schauspieler erstmals über seine 1993 diagnostizierte Krebserkrankung.

Georg Uecker ‐ alle News

Georg Uecker ist ein Urgestein der "Lindenstraße": Seit den Anfängen der Serie spielt er Dr. Carsten Flöter. Nun hat der Schauspieler seine HIV-Infektion publik gemacht - und ...

Gerüchte um die Gesundheit des TV-Stars Georg Uecker gab es schon immer, nun ist es offiziell: Der 53-Jährige leidet seit 30 Jahren unter einer HIV-Erkrankung.