Jessica Paszka

Jessica Paszka ‐ Steckbrief

Name Jessica Paszka
Beruf Reality / Casting, Model
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Essen / Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 166 cm
Geschlecht weiblich
Augenfarbe grün-blau
Links de-de.facebook.com/jessicapaszkaofficial/

Jessica Paszka ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Jessica Paszka arbeitete bis Anfang 2014 als Bürokauffrau in ihrer Heimatstadt Essen. Doch der bescheidene Berufsalltag der jungen Blondine änderte sich schlagartig mit ihrer Teilnahme an der 4. Staffel von RTLs Kuppelshow "Der Bachelor" – seitdem ist Paszka dem deutschen TV-Publikum ein Begriff.

Mit 21 weiteren Kandidatinnen buhlte sie um das Herz von Unternehmer Christian Tews. Drei Folgen vor dem Finale musste sie sich dann als Fünftplatzierte gegen die Finalistinnen Angelina Heger, Susanne Huber und die letztliche Gewinnerin Katja Kühne geschlagen geben. Doch Jessica versuchte das beste aus dem Show-Ende zu machen und arbeitete als Model, Tänzerin und Sängerin. Doch seit 2016 ist die gebürtige Essenerin eher durch ihre Beauty-Operationen bekannt, als durch ihre musikalischen Talente. In Berlin ließ sich die junge Frau für rund 6.000 Euro einen Liter Eigenfett aus ihrem Bauch, den Beinen und ihrem Rücken in den Po spritzen. Gegenüber "Gala" erzählte die frisch Operierte im Mai 2016, wie sie sich nach dem Beauty-Eingriff fühlte: "Jetzt ist ein halber Liter Fett in jeder Pobacke drin. Ich muss sagen, dass es sehr sehr schmerzhaft war. Ich wusste zwar, auf was ich mich da einlasse, weil ich bereits eine Brust-OP hatte, die auch nicht gerade schmerzfrei war." Auch hat Jessica der "Gala" verraten, wie sie ihr Hinterteil weiterhin in Form halten möchte: "Ich werde intensiver trainieren als vorher, damit das Fett am Po in Muskelmasse umgewandelt wird. Wenn ich zukünftig ab- oder zunehme, dann nur da, wo die neuen Fettzellen sind. Wenn ich abnehme, dann verliere ich den Po wieder. Es ist daher nicht von Vorteil eine strenge Diät zu machen." Mit dem Ergebnis scheint sie äußerst zufrieden zu sein und setzt ihre neuen Kurven für ihre Follower auf Facebook und Instagram regelmäßig in Szene.

2016 nahm Jessica Paszka an der Sat.1-Show "Promi Big Brother" teil und wurde Fünfte. Ab Juni 2017 war Jessica als neue "Bachelorette" in der angenehmen Lage, aus 20 Kandidaten ihr persönliches Herzblatt auszuwählen. Ihre letzte Rose vergab sie an den Musiker David Friedrich. Und die Chancen scheinen gut, dass die Liebe auch im wirklichen Leben standhalten wird.

Ab März 2018 ist Jessica als Kandidatin in der RTL-Show "Let's Dance" dabei.

Jessica Paszka ‐ alle News

Nach "Bachelorette" und "Bachelor in Paradise" zieht es Johannes Haller scheinbar gleich ins nächste TV-Abenteuer. Der Mann vom Bodensee soll einer der neuen Bewohner im "Promi Big Brother"-Haus sein.

"Die Bachelorette" ist wieder auf Männerfang: Ab dem 18. Juli 2018 begutachtet Traumfrau Nadine 20 Männer, um am Ende einem von ihnen die letzte Rose zu reichen. Doch wer ist sie eigentlich? Und wer ist schon raus? Hier finden Sie alle Infos zu "Die Bachelorette" 2018.

Jessica Paszka hält mit ihrem Neuen Händchen. Aber wer ist der Unbekannte, mit dem sie sich so glücklich in Mexiko zeigt?

Ex-"Bachelor"-Kandidaten treffen sich auf Ko Samui, um sich ineinander zu verlieben – natürlich als Singles. Doch angeblich soll einer der Rosenanwärter in Deutschland eine Freundin haben.

Bachelor in Paradise 2018 startet: Diese altbekannten Singles suchen in der neuen RTL-Sendung die große Liebe.

In der letzten Folge "Let's Dance" knisterte es gewaltig zwischen einem Tanzpaar: Ex-Bachelorette Jessica Paszka und ihr Tanzpartner Robert Beitsch scheinen sich auch außerhalb des Parketts blendend zu verstehen. Steht da eine neue Liebe in Aussicht?

Damit haben wohl die wenigsten gerechnet: David Friedrich ist der Gentleman des Dschungelcamps. Keine Frauengeschichten, keine Flirtversuche: Wo ist der Womanizer, den viele erwartet haben? 

David Friedrich reicht’s: Immer wieder wird er auf das Liebes-Aus mit Bachelorette Jessica Paszka angesprochen. Im Dschungelcamp 2018 spricht er völlig genervt über seine Sicht der Dinge.

Die diesjährige Bachelorette-Liebe ist bereits zerbrochen, doch jetzt wird nachgetreten! Nach dem tränenreichen Interview von Jessica Paszka melden sich jetzt David Friedrichs Kumpel und seine einstigen Mitstreiter zu Wort.

Er ist der diesjährige Sieger der vierten "Bachelorette"-Staffel von RTL: David Friedrich. Seit gestern ist klar, dass der Rocker das Herz von Jessica Paszka im Sturm erobert hat – aber sind die beiden tatsächlich noch zusammen?

Der Drops ist gelutscht, die Wiese ist gemäht, "Bachelorette" Jessica Paszka hat sich für David Friedrich als neuen Medienabschnittsgefährten entschieden. Im gestrigen Finale setzt sich der verliebte Musiker gegen seinen härtesten Konkurrenten Johannes durch und bekommt von Jessica die letzte Rose.

Ärger vor dem Finale: Ein Kandidat der Kuppelshow "Die Bachelorette" datet angeblich eine ehemalige GNTM-Kandidatin. Das könnte jetzt drastische Konsequenzen für ihn und die Karriere haben.

In der Sendung am Mittwoch bekam er keine Rose: Der 31-jährige Personal-Trainer Sebastian Frobe flog aus der RTL-Show "Die Bachelorette". Jessica Paszka nahm ihn nicht mit in die Top drei ihrer Herzblätter. Jetzt hat der Kandidat verraten, dass er nie wirkliches Interesse an ihr hatte.

Das Halbfinale der Bachelorette ist eröffnet und die verbleibenden fünf Männer geben sich mächtig Mühe, um Jessica Paszkas Herz auf der Zielgeraden noch zu erobern. Doch Jessi kann nicht alle haben: Domenico bekommt nicht einmal mehr die Chance auf ein Home-Date. Und noch ein weiterer Kandidat schafft es nicht ins Finale.

Wer lügt hat gute Chancen eine Rose zu bekommen: So erging es zumindest "Bachelorette"-Kandidat David (27). Der durfte zuerst eine romantische Nacht mit Noch-Single Jessica Paszka verbringen und erhielt anschließend eine feuerrote Blume für die nächste Liebesrunde – zum Ärger manch anderer.

Das ging schnell: Noch vor Show-Ende zieht sich Bachelorette Jessica Paszka für den Playboy aus.

Umgekehrte Welt, oder was? Bachelorette Jessica Paszka wurde von zwei Kandidaten abgewiesen.

Ach, was könnte das Leben als Bachelorette schön sein: Traumvilla, Traummaße, Traummänner. Aber immer wieder machen der hübschen Junggesellin Jessica Ereignisse das Leben schwer. In der gestrigen Folge gab es besonders viele davon.

Dass die Bachelorette Jessica Paszka immer für eine Überraschung zu haben ist, sollte bislang jedem klar sein. Doch in dieser Woche scheut die hübsche Bürokauffrau wirklich vor gar nichts: Sogar einem Test der sexuellen Frustration müssen sich die Kandidaten unterziehen.

Am Mittwoch kommt es bei "Die Bachelorette" zum ersten Kuss zwischen einem Kandidaten und Junggesellin Jessica Paszka. Außerdem sorgt eine sexy Gärtnerin für Furore in der Villa.

Die Bachelorette Jessica Paszka will's wissen: Schon in der zweiten Folge hat sie so manch besondere Überraschung für die Kandidaten geplant. Mit einem Ausflug der erotischen Art will sie die Männer aus ihrer Schale locken... 

Die neue Bachelorette ist eine alte Bekannte: Die frühere Bachelor-Kandidatin Jessica Paszka ist die Junggesellin, um die 20 Kandidaten buhlen. Der Bachelor hat sie damals aber verschmäht.