Judi Dench

Dame Judi Dench ‐ Steckbrief

Name Dame Judi Dench
Beruf Schauspieler, Regisseur
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Geburtsort York (Großbritannien)
Staatsangehörigkeit Großbritannien
Größe 155 cm
Familienstand verwitwet
Geschlecht weiblich
Haarfarbe weiß
Augenfarbe blau

Dame Judi Dench ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Sie ist die Grande Dame unter den englischen Schauspielerinnen: Judi Dench hat ihren 75. Geburtstag längst hinter sich, denkt aber noch längst nicht ans Aufhören.

Judi Dench wurde 1934 im englischen York geboren. Sie wuchs mit vier Geschwistern in Greater Manchester auf. Nach der Schule machte sie eine Ausbildung an der Central School of Speech and Drama in London. Nach dem Abschluss begann sie ihre Karriere als Theater-Schauspielerin. Judi Dench spielte in der Royal Shakespeare Company. Mit 25 gelingt ihr in der Rolle der Julia in "Romeo und Julia" der Durchbruch. Zahlreiche Auftritte in klassischen Stücken und jede Menge Auszeichnungen folgen. 2010 wird Judi Dench vom Branchenmagazin "The Stage" als "beste britische Theaterschauspielerin aller Zeiten" ausgezeichnet.

In Deutschland kennt man Judi Dench eher durch ihre Rolle als "M" in der James-Bond-Reihe. Außerdem stand die Schauspielerin unter anderem in "Ein Sommernachtstraum" (1968), "Zimmer mit Aussicht" (1987) und "Tee mit Mussolini" (1999) vor der Kamera. Für die Rolle der Königin Victoria in "Ihre Majestät Mrs Brown" war sie 1998 für den Oscar nominiert. 1999 erhielt sie die begehrte Trophäe als beste Nebendarstellerin für ihre Rolle der Elisabeth I. in "Shakespeare in Love" - wohlgemerkt: Der Auftritt war nur acht Minuten lang!

Privater Steckbrief von Judi Dench: 1971 heiratete die Schauspielerin ihren Kollegen Michael Williams, mit dem sie eine gemeinsame Tochter hat, die ebenfalls als Schauspielerin arbeitet. Michael Williams starb 2001 an Lungenkrebs. 2017 stellte die Schauspielerin anlässlich der Präsentation ihres neuen Films "Victoria & Abdul" ihren neuen Freund vor: David Mills ist Naturschützer, betreibt einen Zoo und ist acht Jahre jünger als Judi Dench.

Dame Judi Dench ‐ alle News

Spott im Netz: Trotz der namhaften Besetzung der Musical-Verfilmung "Cats" sorgt der Trailer für Enttäuschung. Die Katzen des Live-Action-Remake seien gruslig, beunruhigend und alptraumhaft, ist die Meinung der Fans.

Auch im Juli starten zahlreiche Filme in den deutschen Kinos. Ab wann welcher Film genau läuft, wer darin mitspielt und alle weitern wichtigen Infos erfahren Sie in unserer Übersicht. 

Mit "Victoria und Abdul" bringt Regisseur Stephen Frears einen Film über die schwierige Freundschaft von Königin Victoria und ihrem indischen Diener Abdul in die Kinos. In der Hauptrolle: Schauspiellegende Judi Dench. Leider hilft das dem Historiendrama auch nicht.

Ein hohes Alter sollte kein Hindernis für ein gutes Sexleben sein. Das meint Oscar-Preisträgerin Judi Dench - und gibt älteren Paaren einen Rat.

Die britische Schauspielerin Judi Dench (81) ist zum achten Mal in ihrer Karriere mit dem Olivier Award ausgezeichnet worden und hat damit einen Rekord aufgestellt. Die Preise ...

Wie muss die Fortsetzung für einen Film wie "Skyfall" aussehen, damit Fans und Kritiker zufrieden sind? Nach 148 Minuten Action lässt sich sagen: ziemlich genau so wie "Spectre".