Kai Wiesinger

Der überraschende Tod von Chantal de Freitas gab zunächst nur Rätsel auf. Jetzt bringen neue Informationen der Polizei etwas Licht ins Dunkel.

Am 17. Februar 2012 trat Christian Wulff wegen Korruptionsvorwürfen vom seinem Amt zurück. Im Anschluss erhob die Staatsanwaltschaft Hannover Anklage gegen den ehemaligen Bundespräsiden. Die Verfilmung der Staatsaffäre "Der Rücktritt" zeigte Sat.1 am Dienstagabend - nur zwei Tage, bevor im Prozess Wulff die Akte geschlossen wird. Das Leben des einstigen Bundespräsidenten hat sich seitdem grundsätzlich verändert.

Kai Wiesinger (47) und Anja Kling (43) spielen die Hauptrollen im SAT1-Film "Der Rücktritt", in dem der Fall von Ex-Bundespräsident Christian Wulff (54) geschildert wird.