Maren Eggert

Maren Eggert ‐ Steckbrief

Name Maren Eggert
Beruf Schauspielerin
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Hamburg-Bergedorf
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 177 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
Augenfarbe braun-grün
Links Agentur von Maren Eggert

Maren Eggert ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die deutsche Schauspielerin Maren Eggert wurde am 30. Januar 1974 in Hamburg geboren.

Ihre vierjährige Ausbildung absolvierte Eggert ab 1994 an der renommierten Otto-Falckenberg-Schule in München. Direkt im Anschluss spielte sie zwei Jahre am Schauspielhaus Bochum und gehörte ab 2000 dem Ensemble des Thalia-Theaters in Hamburg an. Seit 2009 ist sie am Deutschen Theater in Berlin.

1997 übernahm Eggert ihre erste Filmrolle in "Die Apothekerin", es folgten zahlreiche Rolle in anspruchsvollen Kino- und Fernsehfilmen, darunter "Das Experiment" (2001) an der Seite von Moritz Bleibtreu. In Dominik Grafs Film "Das Gelübde" verkörperte Eggert die Dichterin Bettina von Arnim. Für "Die Frau am Ende der Straße" (2007) wurde Eggert mit dem Deutschen Kritikerpreis ausgezeichnet. 2019 spielte sie in "Ich war zuhause, aber" von Angela Schanelecs eine alleinerziehende Mutter. In Claudia Gardes Filmbiografie "Ottilie von Faber-Castell" verkörperte Eggert deren Mutter Bertha von Faber.

Für ihre Darstellung im Maria-Schrader-Film "Ich bin dein Mensch" erhielt Eggert 2021 den Silbernen Bären der 71. Internationalen Filmfestspiele Berlin.

Große Beliebtheit erlangte Eggert auch durch ihre Rolle im Kieler Tatort mit Axel Milberg, in der Eggert von 2003 bis 2015 die Polizeipsychologin Frieda Jung spielte.

Maren Eggert ist mit dem Schauspieler Peter Jordan verheiratet und lebt in Berlin. Das Paar hat zwei Kinder.

Maren Eggert ‐ alle News

Weihnachten

Anderer Adventskalender: 24 Film- und Streaming-Formate verkürzen Wartezeit

Tatort

Wie kam es zur Kai-Korthals-Trilogie? Fünf Fragen zum neuen Kieler "Tatort"

von Iris Alanyali
Ausgezeichnet

Deutscher Filmpreis: Goldene Lola für "Ich bin dein Mensch"

Oscar-Verleihung

"Ich bin dein Mensch" ist deutscher Oscar-Beitrag

Berlinale

In diesem Jahr vorerst nur online: Berlinale 2021 hat begonnen

Kino

Was läuft im Kino? Das sind die Kinostarts im Dezember 2019