Paul McCartney

Paul McCartney ‐ Steckbrief

Name Paul McCartney
Beruf Sänger, Instrumentalmusiker, Komponist, Unternehmer, Hochschullehrer, Schriftsteller
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Liverpool (Großbritannien)
Staatsangehörigkeit Großbritannien
Größe 180 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Augenfarbe braun
Links www.paulmccartney.com

Paul McCartney ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Paul McCartney gilt als der erfolgreichsten Songwriter der Popmusik-Geschichte: Der Ex-"Beatle" trägt seit 1965 sogar den Titel "Sir".

Sir Paul McCartney wird 1942 in Liverpool geboren. Zusammen mit seinen zwei Geschwistern wächst er in einer gutbürgerlichen Mittelschichtfamilie auf. Schon in der Schulzeit 1956 komponiert er erste Lieder und tritt ein Jahr darauf der Schülerband "The Quarrymen" bei. Hier nimmt sein Steckbrief die wohl bedeutendste Wendung: Er lernt John Lennon kennen - sie fangen an, zusammen Songs zu schreiben.

Im Jahr 1960 die Gründung von "The Beatles": Um Paul McCartney, John Lennon, George Harrison und Ringo Starr entsteht ein regelrechter Hype: Die Band wird zu einer der kommerziell erfolgreichsten der Musikgeschichte. Paul McCartney sticht insbesondere als Komponist, Bassist und Sänger heraus. Zu den erfolgreichsten - ihm zugeschriebenen - Kompositionen zählen die Songs "Yesterday" (1965), "Penny Lane" (1967), "Hey Jude" (1968) und "Let It Be" (1970). Sie erhalten bis zur Trennung im Jahr 1970 zahlreiche Preise, darunter auch einige Grammy Awards.

Noch 1970 veröffentlicht Paul McCartney sein erstes Soloalbum "McCartney" - es wird ein kommerzieller Erfolg. Doch nach der Beatles-Trennung verfällt er in eine Depression, zieht sich monatelang zurück - bis ihn seine Frau Linda MacCartney dazu bringt, neue Musik aufzunehmen. Zusammen mit seiner Frau gründet er 1972 die Band "Wings". Sie veröffentlichen Hits wie "Jet" und "Let Me Roll It". 1981 wird das Ende der Band bekanntgegeben. Paul McCartney ist seitdem wieder Solokünstler und feiert mit seinen Alben weiterhin Erfolge. 2012 veröffentlicht er das Album "Kisses on the Bottom", welches sehr Jazz-lastig ist.

Linda McCartney stirbt 1998 an Krebs. Aus ihrer Ehe gehen drei gemeinsame Kinder hervor - Lindas Tochter aus erster Ehe wird von Paul McCartney adoptiert. 2002 heiratet der Musiker Heather Mills, mit der er eine gemeinsame Tochter hat - doch 2008 die Scheidung. 2011 heiratet er Geschäftsfrau Nancy Shevell. Im April 2013 wird der Ex-Beatle zum reichsten Mann Großbritanniens ernannt.

Paul McCartney ‐ alle News

Näher werden die Fans einer Beatles-Reunion nicht mehr kommen: Am Samstagabend spielte Paul McCartney im Dodgers Stadium in Los Angeles - und holt niemand Geringeren als seinen früheren Beatles-Kollegen Ringo Starr für eine exklusive Zugabe auf die Bühne.

Paul McCartney feiert am 18. Juni seinen 77. Geburtstag. Der Ex-Beatle und Jahrhundertmusiker steht bis heute auf der Bühne. 2018 veröffentlicht er seine bereits 17. Solo-LP. Doch alles begann in einem beschaulichen Vorort im englischen Liverpool.

Als ein Hochzeitspaar an einem See im kanadischen Winnipeg Hochzeitsfotos machen möchte, wird der eigentliche Anlass kurz zur Nebensache. Der Grund: Paul McCartney radelt gemütlich vorbei. 

Der ehemalige Beatle Paul McCartney ist immer für eine Überraschung gut. Ein Hochzeitspaar hat jetzt jedenfalls ein äußert seltenes Foto von seinem schönsten Tag des Lebens – inklusive dem Weltpromi.

1969 brachte Paul McCartney zusammen mit den Beatles das Album "Abbey Road" mit dem berühmten Cover heraus – jetzt überquert der Musiker den bekannten Zebrastreifen solo und wird dabei groß bejubelt!

Die überlebenden Schüler des Massakers an einer High School in Florida geben keine Ruhe. Am Samstag schließen sich Hunderttausende ihrem Protest gegen Waffengewalt an. Wird das ...

Foo Fighters-Frontmann Dave Grohl (48) hat es nach eigenen Angaben Ex-Beatle Paul McCartney zu verdanken, dass er wieder laufen kann. 

Bei "Fluch der Karibik" ist er neu – aber Sie kennen diesen Piraten garantiert schon lange!

Ex-Beatle Paul McCartney beweist mit einem lässigen Foto aus dem 70ern, dass er bereits Hipster war, lange bevor es cool wurde.

Als die Beatles sich 1970 auflösten, war das ein Schock für die Musikwelt. Wie tiefgehend der Bruch zwischen John Lennon und Paul McCartney war, zeigt jetzt ein aufgetauchter Brief von John Lennon an das Ehepaar McCartney.

Unter all den Songschreiber-Ikonen jenseits der 70 ist Leonard Cohen quasi Alterspräsident. Kurz nach seinem 82. Geburtstag veröffentlicht der Kanadier das dritte Studioalbum ...

Rolling Stones wagen den Blues, Supermodel bezwingt Weltmeister und die Lugners streiten weiter vor den Augen der Öffentlichkeit: Star-Kolumnist Christian Schommers nennt die Tops und Flops der Promiwoche!

Eine halbe Stunde stehen die Beatles am 29. August 1966 in San Francisco auf der Bühne. So kamen die "Fab Four" danach nie wieder zusammen. Fans erinnern sich an Chaos und ...

Der Sänger Smokey Robinson (76) wird mit dem Gershwin-Preis der US-Nationalbibliothek geehrt. Robinson sei "eine musikalische Legende", sagte Bibliotheksleiter David Mao laut ...

Wenn Jazz im Klavier-Trio-Format daherkommt, sind sogar Charts-Platzierungen drin. Das beweist immer mal wieder der große Virtuose Brad Mehldau. Ein deutscher Kollege des New ...

50 Jahre ist es her, dass Klaus Voormann Musikgeschichte zeichnete: Das Cover des Beatles-Albums "Revolver" gilt als eines der besten aller Zeiten und brachte ihm den ersten ...

Paul McCartney ist mit 73 Jahren für ein halbes Jahr auf Tour. Deutschland bekam als einziges Land in Europa gleich drei Konzerte. Zum Abschied feierten die Fans den Ex-Beatle ...

Ex-Beatle Paul McCartney (73) kommt nach Deutschland. Für seine Welttournee "One On One" tritt er an diesem Samstag in Düsseldorf auf.

Der Ex-Beatle Paul McCartney gibt in einem Interview tiefe Einblicke in seine Gefühlswelt. Die Trennung der Band vor 46 Jahren habe ihn in schwer getroffen. Gleichzeitig verrät ...

Der Tod des US-Popstars Prince schockiert Fans und Promis gleichermaßen. Auf Twitter oder Facebook trauern sie um den Sänger, der im Alter von 57 Jahren auf seinem Anwesen in Minnesota gestorben ist.

Ex-Beatle Paul McCartney an der Seite von Kapitän Jack Sparrow? Nach US-Medienberichten soll der britische Musiker in dem fünften Teil der Piraten-Saga "Fluch der Karibik" ...

Ex-Beatle Paul McCartney an der Seite von Kapitän Jack Sparrow? Nach US-Medienberichten soll der britische Musiker in dem fünften Teil der Piraten-Saga "Fluch der Karibik" ...

Kein Plattenlabel wollte die Beatles haben - bis George Martin im Jahr 1962 zuschlug und die künftigen Weltstars unter Vertrag nahm. Bald galt er als fünftes Mitglied der Band. ...

Aktuell kursiert eine Meldung bei Facebook, die den tragischen Tod des Entertainers Stefan Raab vermeldet. Er soll Selbstmord begangen haben. Doch Vorsicht ist geboten, denn der Post ist eine Falle. Es geht um geschmacklose Abzocke.

Durfte er nicht oder hat er sich in der Party vertan? Ein Video von Paul McCartney erweckt den Eindruck, Türsteher hätten ihn vor einem Club abgewiesen. Der Betreiber ...