Sibel Kekilli

Sibel Kekilli ‐ Steckbrief

Name Sibel Kekilli
Beruf Schauspieler, Model
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Heilbronn / Baden-Württemberg
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 163 cm
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Augenfarbe braun
Links sibelkekilli.com

Sibel Kekilli ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Als Sibel Kekilli erstmalig in "Gegen die Wand" als Schauspielerin tätig wurde, verhalf ihr die Aufdeckung ihrer Vergangenheit als Pornodarstellerin zur nationalen Popularität.

Sibel Kekilli wuchs mit ihrer türkisch-stämmigen Familie in Heilbronn auf. Sie hatte nach eigenen Angaben "relativ moderne muslimische Eltern", die 1999 sogar ihre türkische Ausbürgerung hinnahmen, damit sie die deutsche Staatsbürgerschaft annehmen konnte. Sibel Kekilli schaffte in der Schule die Mittlere Reife und absolvierte anschließend eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten.

Diverse Jobs als Reinigungskraft, Kellnerin oder Fotomodell hielten die Schauspielerin hiernach über Wasser, bis sie 2002 zu einem Casting des Films "Gegen die Wand" eingeladen wurde. Sibel Kekilli setzte sich durch und erhielt unter der Voraussetzung, dass sie eine dreiwöchige Lehre in einer Schauspielschule nahm, die Hauptrolle des Films. Der Film hatte Erfolg und wurde mit dem "Goldenen Bären" ausgezeichnet. Die Ehrung nutzten die deutschen Boulevard-Medien, um Sibel Kekillis Vergangenheit als Pornodarstellerin aufzudecken.

Durch den Erfolg des Films und der langwierigen Medienpräsenz durch die Pornografie-Vergangenheit wurden der Schauspielerin immer mehr Rollen angeboten. So konnte sie ihren Steckbrief schnell mit weiteren Filmproduktionen füllen, worunter die mehrfach ausgezeichnete Drama-Verfilmung "Die Fremde" einer der erfolgreichsten war.

Sibel Kekilli war mit ihrer Ausbeute scheinbar dennoch nicht zufrieden. Sie betonte mehrfach, dass, obwohl sie zu allem bereit sei, es an Rollenangeboten mangele und sie zudem nicht immer auf das Rollenbild türkischstämmiger Charaktere reduziert werden wolle. Ihr Engagement in der US-amerikanischen Fantasy-Serie "Game of Thrones" sollte da aushelfen. Die Fernsehserie, die auch in Deutschland ausgestrahlt wurde, machte sie zudem international bekannt. Von 2011 bis 2017 ermittelte Kekilli als Sarah Brandt im Kieler "Tatort" an der Seite von Axel Milberg.

Sibel Kekilli ‐ alle News

Der jüngste "Tatort" aus Kiel war nichts für schwache Nerven. Klaus Borowski alias Axel Milberg ermittelte in einem mysteriösen Mordfall in seiner unmittelbaren, privaten Umgebung. Mit Horror- und Psychothriller-Elementen zog "Borowski und das Haus der Geister" den Zuschauer in seinen Bann. Dennoch blieben einige Fragen offen.

Brutale Gewalt und verbale Tiefschläge zum Kieler "Tatort"-Abschied: Sibel Kekilli spielt in "Borowski und das Fest des Nordens" nach sieben Jahren zum letzten Mal Kommissarin Sarah Brandt an der Seite von Axel Milberg als Chef. Der Film ist nichts für zart Besaitete.

Der Durchbruch kam für den deutsch-türkischen Filmemacher Fatih Akin 2004 mit "Gegen die Wand". Es regnete Preise. Auf ein attraktives Angebot aus Hollywood wartet er noch.

Nach der vergangenen Staffel waren viele "Game of Thrones"-Fans am Boden zerstört, nachdem einige ihrer Lieblingscharaktere auf brutale Weise aus der Serie aussteigen mussten. Doch nun scheint es Grund zur Hoffnung zu geben, denn zumindest eine der Figuren könnte bald wieder Teil der Erzählung sein. Achtung, Spoiler!