Zachary Quinto

Zachary Quinto ‐ Steckbrief

Name Zachary Quinto
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Pittsburgh / Pennsylvania (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 188 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Haarfarbe dunkelbraun
Augenfarbe braun
Links Instagram-Account von Zachary Quinto

Zachary Quinto ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der US-Schauspieler Zachary Quinto wurde am 2. Juni 1977 in Pittsburgh, im US-Bundesstaat Pennsylvania geboren und wuchs im Vorort Green Tree auf. Von seiner irischen Mutter und seinem italienischen Vater wurde er katholisch erzogen. Quintos Vater starb an Krebs als er erst sieben Jahre alt war.

Bereits mit elf Jahren spielte Quinto Theater und trat in Musicals auf und wurde noch zu High School Zeiten mit dem Musikpreis Gene Kelly Award ausgezeichnet. Im Anschluss an die Schule studierte Quinto an der Carnegie Mellon University's School of Drama und übernahm nach seinem Umzug nach Hollywood im Jahr 2000 zunächst diverse Gastrollen in Serien – unter anderem in "Charmed – Zauberhafte Hexen" und "CSI-Vegas" war er zu sehen.

Ab 2004 überzeugte Quinto mit größeren Rollen: Als Adam Kaufman in der Action-Serie "24", an Tori Spellings Seite in "So NoTORIous", als Sci-Fi-Killer Sylar in der Serie "Heroes" und 2009 als Mr. Spock in der Neuauflage der "Star Trek"-Filmreihe. Auch in den Serien "American Horror Story", "NOS4A2" und in der Netflix-Produktion "The Boys in the Band" (2020) ergatterte er Engagements.

Nachdem Quinto sich für das Theaterstück "Angels in America" verpflichtete, welches die Krankheit Aids und die einhergehende Ausgrenzung homosexueller Männer in den Blick nimmt, entschloss er sich 2011 für sein persönliches Coming-Out. Er gab bekannt, homosexuell zu sein.

Quinto ist Mitglied der Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS), die jährlich die Oscars vergibt.

Zachary Quinto ‐ alle News

Kino

Newcomer spielt Kultfigur: Star Trek: Discovery hat jungen Mr. Spock gefunden

von Alexander Schwarz