iOS

So viel wurde selten vor einer iPhone-Vorstellung bekannt: Die nächste Version des Betriebssystems iOS bestätigte viele Erwartungen an das neue Apple-Smartphone.

Eigentlich sollen sie nur den Austausch von Fotos zwischen Kamera und Smartphone erleichtern oder als Fernbedienung dienen. Aber wie Stiftung Warentest herausgefunden hat, ...

"Sea Hero Quest" gibt es in einer zweiten Version. Denn mit dem Spiel, das Wissenschaftlern bei der Demenzforschung hilft, können Nutzer in virtuelle Realitäten eintauchen. ...

Professor Layton ist zurück und gibt Rätsel auf. Das tat Franz Kafka schon immer, aber jetzt auch als Videospiel. Außerdem neu für Smartphones: Alchemistische Kartenspiele, ...

Nach der Vorstellung des Galaxy Note 8 vor einer Woche präsentiert Samsung zur Messe IFA in Berlin neue Wearables. Als Mehrwert wollen die Koreaner mit Trainingsprogrammen und ...

Während Browser beim PC oder Laptop der gängigste Weg ins Internet sind, passiert auf mobilen Geräten vieles über Apps, und die Browser kommen vorinstalliert. Ein Blick auf ...

Lässt sich das iPhone 8 über die Gesichtserkennung stummschalten? Gerüchten zufolge ja. Ein Software-Entwickler will die neue Funktion im Software-Code von Appels Lautsprecher "HomePod" entdeckt haben. 

"Kalimba" ist schon von den großen Konsolen bekannt. Jetzt überzeugt der Rätsel-Plattformer auch auf Smartphones. Ein Affe und die Pikmins sorgen allerdings für ordentliche ...

Apple liefert ein neues Update für iOS-Geräte. Mit iOS 10.3.3. kommen zwar keine neuen Funktionen für den Nutzer, die neue Version schließt aber zahlreiche Sicherheitslücken und Fehlerbehebungen.

WhatsApp hat bei seinem neuesten Update vor allem an Apple-Fans gedacht. In einer Vorab-Version wird ein interessantes Video-Feature getestet und eine Funktion, die Android-Nutzer bereits seit Längerem genießen, hält nun auch Einzug auf das iPhone.

Auf der Straße bricht ein Passant zusammen. Ein Herzinfarkt? Was tun? Kann in so einer Situation vielleicht eine Erste-Hilfe-App Lebensretter unterstützten?

"Monument Valley" hat bewiesen, dass sich aus den Bildern von M.C. Escher ein einzigartiges Spiel machen lässt. Teil zwei legt noch einen drauf. Wem dieses und die anderen ...

Nutzerprofile können für Unternehmen lukrativ sein. Um sich vor dem Datenmissbrauch zu schützen, bietet Firefox einen neuen Browser an. Mithilfe der App werden Tracking-Dienste ...

Um das iPad ist es in jüngster Zeit etwas stiller geworden. Ein neues Pro-Modell lässt aber aufhorchen. Insbesondere in Kombination mit dem neuen Betriebssystem iOS 11.

Geldfallen, schlechter Jugendschutz und Schlamperei beim Übertragen sensibler Daten: Viele beliebte Spiele-Apps haben laut einer Untersuchung von Stiftung Warentest teils ...

Das Smartphone neben dem Kopfkissen? Längst kein ungewöhnliches Bild mehr. Auch nachts ist das Telefon unser ständiger Begleiter geworden. Und mit den passenden Apps lässt sich ...

Sonic flitzt nun auch auf dem Smartphone in Retromanier von links nach rechts auf der Jagd nach goldenen Ringen. Mit der Sammlung Sega Forever bringt der Konsolenpionier ...

Schärfere Bilder, bessere Belichtung und neue Optionen für die Fotos-App - wer die richtigen Tricks kennt, kann aus der Kamera des iPhones noch mehr herausholen.

Im Herbst stehen für Nutzer von iPhone und iPad große Veränderungen an. Dann kommt das neue Betriebssystem iOS 11. Vor allem der App Store wird deutlich anders aussehen.

"Battle Bay" sticht in See und bietet Action für den Strandurlaub. Hitzig wird es beim Kampf der Superhelden "Injustice 2". Und auch die Finger könnten Feuer fangen, wenn bei ...

Wer viel Musik auf seinem Endgerät hat, kann da schon mal leicht den Überblick verlieren. Um seine Playlist zu reduzieren und nur noch bestimmte Künstler zu hören, benötigt es ...

Endlich können Whatsapp-User ihre Lieblings-Chats in der Unterhaltungsliste oben anpinnen. 

Ein gebrauchtes iPhone oder iPad kann seinem Besitzer noch Geld einbringen. Einen wichtigen Schritt dürfen Verbraucher vor dem Verkauf ihres Geräts aber nicht vergessen - sonst ...

Die Zeiten des Silo-Denkens sind vorbei - Microsoft öffnet Windows unter der Leitung von Satya Nadella immer weiter. Nun hält auch Apples iTunes Einzug in den Windows App-Store ...

Der Ausfall von WhatsApp sorgte für einen Aufschrei. Doch eine Funktionsstörung des Dienstes muss nicht gleich das Ende aller Kurznachrichten sein. Hier sind drei Alternativen.