Kopenhagen

Auf seinem U-Boot "Nautilus" soll der Däne Peter Madsen die Journalistin Kim Wall gefoltert und ermordet und sie anschließend von Bord geworfen haben. Jetzt wird der Kriminalfall in einer Serie aufgearbeitet.

Maria aus Kopenhagen dokumentiert Drillings-Schwangerschaft auf Instagram - und hat schon jede Menge Follower.

Die Einsatz- und Aufgabengebiete von UNICEF sind vielfältig, anspruchsvoll und komplex. Die Nothilfe erfordert eine reibungslose Umsetzung, um möglichst vielen Kindern und Familien das Überleben zu sichern. Hilfsgüter müssen daher schnell zur Verfügung stehen und selbst in entlegendste Gebiete transportiert werden können.

Kanada gewinnt bei der Eishockey-WM im Viertelfinale das Top-Duell gegen Rekordweltmeister Russland. Für die Überraschung sorgt dann aber die Schweiz, die erstmals seit 2013 unter den besten Vier steht.

Deutschland Fußball-Nationalspieler Julian Draxler bezweifelt, dass die sozialen Chancen in Deutschland gleich verteilt sind und jedes Kind dieselben Möglichkeiten einer guten Ausbildung hat. Mit uns hat er exklusiv über sein neues Engagement als ehrenamtlicher UNICEF-Pate gesprochen.

Zum Start seines Engagement als UNICEF-Pate ist Julian Draxler mit uns nach Kopenhagen gereist, um sich das weltgrößte Logistikzentrum für Hilfsgüter anzusehen. Gemeinsam mit Mats Hummels unterstützt er die Kampagne #Stop10Seconds.

Die Stiftung United Internet for UNICEF besuchte das UNICEF-Warenlager in Kopenhagen.

Eine Expertin der dänischen Marine hält die Aussage von Erfinder Peter Madsen zum Todesfall in seinem U-Boot für unglaubwürdig

Im Kopenhagener Gericht bekommen Zuschauer am Mittwoch grausame Bilder zu sehen. Die Staatsanwaltschaft nimmt an, dass U-Boot-Bauer Madsen von ihnen erregt wird. Der Erfinder ...

Dieser Kriminalfall bewegt nicht nur die Menschen in Skandinavien: In einem U-Boot stirbt eine junge Journalistin. Ihre Leiche findet man in Einzelteilen. Jetzt hat der Prozess begonnen - mit erschütternden Details.

Prozessauftakt gegen Peter Madsen im Mordfall Kim Wall: Der U-Boot-Bauer hat am ersten Verhandlungstag seine Unschuld beteuert.

Prinz Henrik, der Mann der dänischen Königin Margrethe, ist tot. Der 83-Jährige sei am späten Dienstagabend auf Schloss Fredensborg nördlich von Kopenhagen gestorben, teilte ...

Sorge um Prinz Henrik (83): Dänemarks Königin Margrethe hat wegen des Zustands ihres Ehemanns einen offiziellen Termin abgesagt. 

Sein Sohn reist von den Winterspielen zurück, seine Schwester eilt aus Frankreich ans Krankenbett: Die Mitglieder der dänischen Königsfamilie sind in großer Sorge um Prinz Henrik.

Große Sorge um Prinz Henrik von Dänemark: Sein Gesundheitszustand hat sich massiv verschlechtert. Sohn Frederik hat deshalb seinen Besuch der Olympischen Winterspiele abgebrochen. 

Im spektakulären dänischen U-Boot-Mordfall ist die Anklageschrift veröffentlicht. Immer neue, makabre und grausame Details werden bekannt. Der Angeklagte bestreitet die Tat.

Die Reise in eine Weltmetropole ist an sich schon spannend. In Chicago erwartet Besucher in diesem Jahr aber noch ein kuturelles Extra. Mit vielen Veranstaltungen feiert die ...

Nicht nur der Inhalt, vor allem die Flasche selbst ist äußerst wertvoll. Umso erleichterter dürfte ihr Besitzer sein, dass der gestohlene Russo-Baltique-Wodka im Millionenwert ...

Ein teurer Raub: In Kopenhagen (Dänemark) wurde eine Flasche Wodka im Wert von 1,3 Millionen Dollar gestohlen.

Auch im Winter gibt es für Touristen ein abwechslungsreiches Programm. Sie können etwa auf dem Wiener Rathausplatz eislaufen oder in den Niederlanden eine Neo-Rauch-Ausstellung ...

Meerjungfrauen haben einen widersprüchlichen Ruf: Für die einen sind sie teuflische Unglücksbringer, für die anderen schüchterne, ausgestoßene Seelen. Von Disneys Arielle bis zur kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen - seit Jahrhunderten sind sie in und an den Meeren der Welt zu Hause, jedenfalls in Mythen und Legenden.

Die "Europa" hat einen neuen Anstrich und einen größeren Spa-Bereich bekommen. Die "Norwegian Breakaway" startet bald von New Orleans aus in die Karibik und die MSC legt zu ...

Der Sieg beim Eurovision Song Contest 2014 machte Conchita Wurst über Nacht berühmt. Seitdem hat sich einiges getan im Leben der bärtigen Diva - auch optisch.