Niedersachsen

Unter einer Garage in Lüneburg wird eine Tote gefunden, früher hat ein Friedhofsgärtner in dem Haus gelebt. Fünf Menschen soll der Mann ermordet haben, doch er könnte für viele weitere Taten verantwortlich sein.

In Niedersachsen ist ein Mann auf der Suche nach seiner Brille von einer Brücke auf eine Bahnstrecke gestürzt. Der 35-Jährige war zum Zeitpunkt des Unglücks betrunken.

Ein Ehepaar aus Niedersachsen soll jahrelang vier hilfebedürftige Mädchen missbraucht und misshandelt haben - der Mann rechtfertigt sich mit einer angeblichen Trauma-Therapie. 

Laut einem Medienbericht will Sigmar Gabriel nicht mehr für den Bundestag kandidieren. Führende SPD-Genossen wissen demnach schon länger darüber Bescheid.

Schwein gehabt: Einem Ferkel ist auf der Autobahn 1 bei Oyten in Niedersachsen bei voller Fahrt die Flucht aus einem Tiertransporter gelungen. Das Tier überlebte den Sturz vom Laster nicht nur, es bekommt auch ein neues Zuhause bei einer Tierschützerin, wie die Polizei in Verden am Freitag mit teilte.

Sie suchen erfolgreicher als Menschen und Hightech-Maschinen nach Drogen, Sprengstoffen, Vermissten, Leichen, Blut, Bargeld oder Brandbeschleunigern: Spürhunde sind die geheimen Waffen der Polizei. Wie Diensthunde ausgebildet werden, erklären zwei Ausbilder der Polizei.

Erschütternder Fund in Niedersachsen: Zwei Jungen werden am Dienstagabend vermisst gemeldet - kurz darauf entdecken Zeugen zwei leblose Kinder in einem Gartenteich.

Bis zu 50 Litern Regen fallen in Teilen Deutschlands in der Nacht. In Niedersachsen muss in Folge des Unwetters ein Krankenhaus geräumt werden, im Allgäu ruft eine Stadt Hochwasseralarm aus.

Fünf Menschen sterben in Bayern und in Niedersachsen. Ermittler versuchen, im Passauer Armbrust-Fall die Frage nach dem Warum zu klären.

"Rache ist süß", heißt es. Blöd nur, wenn sie den völlig Falschen – und dessen Auto – trifft! In Niedersachsen muss sich bald ein 19-Jähriger vor Gericht verantworten, der sich aufgrund verschmähter Liebe zu einer wirklich kopflosen Aktion hinreißen ließ.

Drei Tote in Passau, zwei Leichen in Niedersachsen: Der Armbrust-Fall wirft viele Fragen auf und rückt ein nicht alltägliches Sportgerät in den Fokus.

Neue Wendung im Fall der Armbrust-Toten von Passau: Ermittler haben in der Wohnung eines Opfers zwei weitere Leichen entdeckt. Ermittler der Spurensuche seien vor Ort.

In Niedersachsen ist ein Mann, der sich mit Masern infiziert hatte, gestorben. Zu untersuchen sei, ob die Erkrankung ursächlich für den Tod des Patienten gewesen ist.

Abiturzeit ist Stresszeit, und nicht immer sind die Schüler mit den Aufgaben zufrieden. Doch nach der Prüfung am vergangenen Freitag protestieren Schüler gleich mehrerer Länder. Und sie nutzen ein modernes Beschwerdeinstrument dafür.

Blutiger Zwischenfall in einem Tierpark in Niedersachsen: Ein 24 Jahre alter Tierpfleger wird von zwei Löwen angefallen. Er ist schwer verletzt.

Hannover 96 sendet ein Lebenszeichen im Bundesliga-Abstiegskampf: Am 31. Spieltag gewannen die Niedersachsen am Samstagnachmittag nach langer Durststrecke gegen Mainz 05. Auch Leipzig feierte einen Dreier. Frankfurt stolperte derweil vor heimischer Kulisse und Fortuna Düsseldorf zeigte einmal mehr, dass sie die Favoriten ärgern können.

Eintracht Frankfurt hat vier Tage nach der Europa-League-Sternstunde gegen Benfica Lissabon Big Points im Kampf um die Champions-League-Qualifikation verpasst.

Von Beginn an wird die Rückkehr der Wölfe hitzig diskutiert. Sie sind anpassungsfähige Allesfresser und reißen Schafe und andere Nutztiere. Menschen sind für sie in der Theorie leichte Beute. Sollten wir uns deswegen vor ihnen fürchten? Die Zahlen sprechen für sich.

Die Mufflons hatten keine Chance: Als der Wolf in die Region östlich von Lüneburg zurückkehrte, verschwand das Wildschaf dort fast vollständig aus den Wäldern. Zu ihrem Ende hat eine besondere Eigenart der Tiere beigetragen, die in ihrer ursprünglichen Heimat nützlich war – im flachen Niedersachsen jedoch fatal.

Eine 26-jährige Urlauberin aus Deutschland ist auf einer Insel in Thailand erst vergewaltigt und dann ermordet worden. Die Polizei hat den mutmaßlichen Täter schon gefunden.

Seit Monaten demonstrieren jeden Freitag Tausende Schüler bundesweit für mehr Klimaschutz - überwiegend während der Schulzeit. Der Umgang mit dem Fehlen kann von Schule zu Schule unterschiedlich sein.

Erst der große Schock, dann die Erkenntnis: Das Auto wurde gar nicht gestohlen, sondern ist nur weggerollt. Dieser kuriose Fall spielte sich am Freitag in Hildesheim in Niedersachsen ab.

Glück im Unglück hat eine 30-Jährige aus Niedersachsen: Als sie mit ihrem Baby joggen geht, stürzt der Kinderwagen samt Kind in einen Kanal. Weil die Mutter jedoch geistesgegenwärtig reagiert, geht es beiden gut.

Wieder wird ein Mädchen vermisst: Seit über einem Monat ist eine 15-Jährige aus dem niedersächsischen Langwedel verschwunden. Die Polizei wendet sich nun mit einem Foto der Vermissten an die Öffentlichkeit - und sucht dringend eine Autofahrerin.

Bei der Polizei sind Kinderporno-Dateien verschwunden, im Jugendamt wurden Akten gelöscht. Haben Behörden den tausendfachen Missbrauch von Lügde möglich gemacht, indem sie untätig blieben?