Am Mittwoch steigt das Achtelfinal-Rückspiel der Champions League zwischen dem FC Bayern München und dem FC Liverpool. Vorab hat Robert Lewandowski verraten, wie die Münchner Liverpool das Leben schwer machen wollen - und Sportdirektor Salihamidzic, dass er mit dem Stürmer verlängern möchte.

Mehr aktuelle News zur Champions League finden Sie hier

0:0 endete das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League zwischen Liverpool und den Bayern - das heißt, der FCB muss im Rückspiel am Mittwoch (21:00 Uhr, LIVE bei uns im Ticker) mindestens ein Tor schießen, um nach Abpfiff der regulären Spielzeit ins Viertelfinale einzuziehen. Wie das gelingen soll, hat Bayern-Stürmer Robert Lewandowski Sport1 verraten.

Lewandowski: "Liverpool hat Schwächen"

"Wir dürfen nicht total angreifen, aber müssen unsere Offensivaktionen natürlich suchen. Defensiv müssen wir aber auch stark sein und sicher bleiben", sagt Lewandowski. "Wir müssen das aber auf dem Platz regulieren. Erst da sehen wir, wie wir uns verhalten können."

Der 30-Jährige rechnet damit, dass sich die Liverpool-Abwehr um Virgil van Dijk vor allem auf ihn konzentrieren wird. "Dann muss ich halt was Neues versuchen, immer wieder den Ball fordern und versuchen, ein Tor zu schießen."

Und weiter: "Wir müssen bereit sein, ein Tor zu schießen, wenn Liverpool einen Fehler macht. Sie haben eine starke Mannschaft und das zeigen sie auch in der Premier League", sagt Lewandowki, ergänzt aber: "Sie haben auch Schwächen. Genau da liegt unsere Chance."

Neuer Vertrag für Bayern-Stürmer

Pünktlich zum CL-Kracher kündigte Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic am Dienstag auch an, dass er Lewandowski einen neuen Vertrag vorlegen möchte.

Gegenüber Sport1 sagte er: "Lewa ist einer der besten Stürmer der Welt, wenn nicht sogar in diesem Moment der beste Neuner der Welt. Wir werden jetzt Gespräche führen. Aber in aller Ruhe."

Der Sportdirektor schwärmte gerät förmlich ins Schwärmen. "Er ist ein Vollprofi. Sowas habe ich selten gesehen. Ich habe mit vielen Spielern gespielt. Aber er brennt und will immer gewinnen", so Salihamidzic über Lewandowski, dessen aktueller Vertrag in München noch bis zum Sommer 2021 läuft.

Bildergalerie starten

FC Bayern gegen FC Liverpool: Der 12. Mann ist eine Frau

Der FC Liverpool hat im Achtelfinale der Champions League den FC Bayern München beherrscht. Die Stars des FC Bayern finden nach dem bitteren Aus Trost bei ihren besseren Hälften. Wenigstens die können es mit ihren Pendants aus der Premier League aufnehmen - zumindest optisch.
Teaserbild: © www.imago-images.de