Die deutsche Tennislegende Boris Becker hat ein Foto auf Instagram gepostet, welches ihn mit einem Selbstporträt des berühmten Malers Vincent van Gogh zeigt. Die beiden sehen sich zum Verwechseln ähnlich.

Er könnte sein Bruder sein. Boris Becker hat auf Instagram ein Bild von sich gepostet, auf dem er mit einem Gemälde zu sehen ist, das den weltberühmten Maler Vincent van Gogh zeigt. Aufgrund ihrer Ähnlichkeit könnte man meinen, die beiden seien Brüder. Da van Gogh aber seit 1890 tot ist, kann diese Möglichkeit ausgeschlossen werden.

Der Post von Becker passt zu der Geschichte der "Ryanair-Zwillinge". Die beiden Männer, die sich auf einem Flug von London nach Galway getroffen haben, sehen sich so ähnlich, dass sie Brüder sein könnten. In Wahrheit haben sie sich zuvor noch nie gesehen.