Avicii

Avicii ‐ Steckbrief

Name Avicii
Bürgerlicher Name Tim Bergling
Beruf Musiker, Produzent
Geburtstag
Sternzeichen Jungfrau
Geburtsort Stockholm (Schweden)
Staatsangehörigkeit Schweden
Größe 178 cm
Geschlecht männlich
Augenfarbe Blau
Sterbetag
Sterbeort Maskat
Links www.avicii.com

Avicii ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der Blondschopf aus Stockholm hatte echt was auf dem Kasten: Als DJ Avicii rockte er die Charts und Dancefloors und avancierte ganz nebenbei zum Top-Produzenten.

Tim Bergling findet schon in jungen Jahren seine Berufung als DJ: Seine Geschichte beginnt mit dem Abmixen von Titelmusik zu Computerspielen bis seine Klänge sogar Eingang in die Hits anderer Musikstars finden. Nicht unbedingt zu Aviciis Freude, denn Leona Lewis verwendet für ihre Single "Collide" ein Stück des schwedischen DJs als Instrumental ohne zu fragen. Das will sich Avicii nicht bieten lassen und erwirkt vor Gericht, dass sein Name mit auf dem CD-Cover steht. Im Jahr 2011 landet der blonde Schwede mit "Levels" seinen ersten internationalen Hit, der über eine Million Mal gekauft wird – in seinem Heimatland gelingt ihm damit sogar ein Nummer-eins-Hit.

Sein Debütalbum "True" erscheint im September 2013 in Deutschland und schon vorab lässt die erste Single-Auskopplung "Wake Me Up" mit Aloe Blacc Großes erwarten. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit kann sich sehen lassen: Mit Rekordverkäufen in Großbritannien schreiben Aloe Blacc und der DJ Chartgeschichte.

Überhaupt sind Kollaborationen sein Ding und so komponiert er im Frühjahr 2013 sogar mit den ehemaligen ABBA-Mitgliedern Benny Andersson und Björn Ulvaeus die Hymne "We Write the Story", die der Titelsong für den "Eurovision Song Contest" wird. In jedem Fall sieht es Avicii aber nach eigener Aussage als seine Aufgabe, Musik zu kreieren, in die Leute sich verlieben können – egal ob zu Haus oder im dunklen Nachtclub. Ein weiterer Hit ist der Song "Wake Me Up", der auf YouTube mehr als 1,4 Milliarden Mal angehört wird und für den er 2014 eienen Echo für den Hit des Jahres bekommt.

2016 zieht der Schwede sich aus gesundheitlichen Gründen aus der Öffentlichkeit zurück, kündigt aber später sein Comeback für 2018 an.

Am 20. April 2018 wird Avicii tot in Maskat, der Hauptstadt Omans, aufgefunden. Der DJ und Produzent wurde nur 28 Jahre alt. Ein wenig später von der Familie veröffentlichtes Statement deutet stark auf Suizid hin.

Avicii ‐ alle News

Unterhaltung

DJs und Weggefährten gedenken Avicii mit Konzert

Stars & Prominente

Ehrliche Worte: Aviciis Vater spricht offen wie nie über den Suizid

Galerie Stars & Prominente

Das Leben von Avicii – in und hinter dem Rampenlicht

Unterhaltung

Aviciis Vater spricht über Tod seines Sohnes

Galerie Unterhaltung

Lieder über den Tod hinaus: Von diesen Künstlern gibt es posthume Alben

Unterhaltung

Avicii: Neue Musik von totem DJ - Album "TIM" erscheint im Juni

Stars & Prominente

Kurz vor dem ersten Todestag: Familie von Avicii gründet Stiftung in seinem Namen

Politik

Merkel drohen neue Chaoswochen - und die Erben laufen sich warm

Video Unterhaltung

Tod von Avicii: Die Villa ist verkauft

Unterhaltung

Avicii lebt weiter: Seine Produzenten arbeiten wohl an einem Album

Stars & Prominente

Avicii: So soll die Beerdigung des schwedischen DJs aussehen

von Tim Neumann
Video Stars & Prominente

Avicii: Nach Selbstmord will Familie den Star-DJ im Kreise seiner Liebsten beerdigen

Stars & Prominente

Aviciis Freundin Tereza Kačerová rechtfertigt öffentlichen Abschiedsbrief

von Christian Lange
Deutschland sucht den Superstar

DSDS 2018: Twitter-Nutzer kritisieren Avicii-Song der Finalisten

Video Deutschland sucht den Superstar

DSDS 2018: Finalisten singen "Wake Me Up" von Avicii

Unterhaltung

Avicii: Familie äußert sich erneut zum Tod von Tim Bergling

von Alexander Schwarz
Unterhaltung

Aviciis Familie: Erstes offizielles Statement richtet sich an Tim Berglings Fans

Unterhaltung

Avicii: "GQ"-Interview gibt Einblick in seinen Lebensstil als DJ

Unterhaltung

Autopsie des Star-DJs Avicii: Polizei äußert sich zu Spekulationen

von Mads Danner
Unterhaltung

Avicii: Rastlos und introvertiert - so war der Elektromusik-Weltstar

Unterhaltung

Avicii: Star-DJ stirbt im Alter von 28 Jahren

Unterhaltung

Helene Fischers "Atemlos" ist meistgeladener Track Deutschlands

Stars & Prominente

EM-Songs: Von David Guetta bis Mark Forster

Stars & Prominente

DJ Avicii will nicht mehr auflegen

Unterhaltung

Avicii beendet seine Bühnenkarriere als DJ