Dieter Hallervorden

Dieter Hallervorden ‐ Steckbrief

Name Dieter Hallervorden
Beruf Schauspieler, Kabarettist, Intendant, Regisseur
Geburtstag
Sternzeichen Jungfrau
Geburtsort Dessau / Sachsen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Augenfarbe blau

Dieter Hallervorden ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Dieter Hallervorden kann auf eine jahrzehntelange Karriere in der Film-, Literatur- und Musikbranche zurückblicken. Der Schauspieler wird mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Dieter Hallervorden wird in Dessau in Sachsen-Anhalt geboren und wächst gemeinsam mit zwei Schwestern auf. Er macht sein Abitur an der "Oberschule Philanthropinum" und beginnt danach ein Studium der Romanistik, Publizistik und Theaterwissenschaft. Der Schauspieler bewirbt sich ohne Erfolg an der "Max-Reinhardt-Schauspielschule" und beim Berliner Kabarett "Die Stachelschweine". Daraufhin gründet er im Jahr 1960 die Kabarettbühne "Die Wühlmäuse" und nimmt privaten Schauspielunterricht an der Schule von Marlise Ludwig. Danach kann er zahlreiche Fernsehauftritte in seinem Steckbrief vermerken. Dazu gehören Rollen in "Das Millionenspiel" oder "Tatort".

Ab 1975 wird der Schauspieler mit seiner Rolle in der humoristischen Fernsehserie "Nonstop Nonsens" einem größeren Fernsehpublikum bekannt. Die Sendung, die Sketche wie "Palim-Palim" und "Die Kuh Elsa" hervorbringt, besteht aus 20 Episoden und wird fünf Jahre lang produziert.

Auch zahlreiche Ausflüge in die Welt der Musik gehen auf Dieter Hallervordens Kappe. So veröffentlicht er 1976 zum Beispiel "Ich bin der schönste Mann in unserer Mietskaserne" und 1978 "Du, die Wanne ist voll" im Duett mit Helga Feddersen. In seinem Steckbrief findet man außerdem Erfahrungen als Drehbuchautor und auf der Kinoleinwand. Für SAT.1 tritt Dieter Hallervorden ab 1992 für 21 Folgen als Kabarettist in der "Spottschau" auf und für die ARD ab 1994 in "Hallervordens Spott-Light", sowie ein Jahr später auch für "Verstehen Sie Spaß?". Nebenbei verbucht er große Publikumserfolge in seinem Theater "Die Wühlmäuse", arbeitet als Autor und Synchronsprecher. 2013 bekommt der Schauspieler die "Goldene Kamera" für sein Lebenswerk.

Privat ist der Schauspieler und Intendant seit 1991 mit Gattin Elena verheiratet. Das Paar hat einen gemeinsamen Sohn. Im Sommer 2016 bekennt Hallervorden sich zu seiner Liebesbeziehung mit Stuntfrau Christiane Zander. Mit seiner Frau führe er "schon lange eine rein kameradschaftliche Ehe", so Hallervorden gegenüber der "Bild am Sonntag".

Dieter Hallervorden ‐ alle News

Til Schweiger hat sich vermutlich mehr erhofft. Mit seinem US-Remake von "Honig im Kopf" wollte der Schauspieler und Filmproduzent nun auch in den USA Fuß fassen. Doch der Streifen wurde nach nur sechs Tagen wieder abgesetzt. Warum? Das fragt sich der 54-Jährige offenbar selbst.

Eigentlich waren erst im Sommer die Dreharbeiten zum "Honig im Kopf"-US-Remake gestartet. Nun ist es gerade mal Herbst und schon steht fest: Bereits Ende November soll die US-Version von Til Schweigers Kinohit in den USA anlaufen.

Der Schauspieler Dieter Hallervorden (80) hat eine neue Partnerin: Christiane Zander, Mitarbeiterin einer Stuntfirma für Film und Fernsehen.

Die zweifelhafte Entscheidung der Bundesregierung einem Strafverfahren gegen Jan Böhmermann zuzustimmen, sorgt deutschlandweit für Diskussionsstoff. So auch bei vielen Kollegen Böhmermanns. Satiriker Oliver Kalkofe rechnet in einem Videokommentar mit Merkels Entscheidung ab und beschreibt empört wie "aus einem Furz, ein Tsunami wurde".

In der Debatte um Satirefreiheit greift der Kabarettist Dieter Hallervorden (80) den türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan in einem Lied an. Die Pressereaktionen in Deutschland spitzen sich währenddessen zu - und sprechen eine deutliche Sprache.

In der Debatte um Satirefreiheit greift der Kabarettist Dieter Hallervorden (80) den türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan in einem Lied an.

Wer mit 80 Jahren noch einmal die größte Herausforderung seines Bühnenlebens ankündigt, riskiert etwas. "Es ist eine wirklich breite Facette an Gefühlen, die zu spielen ist", sagte...

Ex des Baulöwen tritt in Nackt-Show "Adam sucht Eva" auf. Aber warum?

Nach der Debatte um seinen missglückten Scherz bei der "Romy"-Verleihung in Wien meldet sich nun Dieter Hallervorden selbst zu Wort. Seine Nazi-Aussage sei als Satire angekündigt gewesen und er habe niemanden beleidigen wollen.

Schock für die Show-Welt: Der Schauspieler und Fernsehmoderator und Comedian Dirk Bach ist überraschend mit 51 Jahren in Berlin gestorben.