Florian Simbeck

Florian Simbeck ‐ Steckbrief

Name Florian Simbeck
Bürgerlicher Name Florian Klaus Simbeck
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort München
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe blaugrau
Links Website von Florian Simbeck
YouTube-Kanal von Erkan und Stefan

Florian Simbeck ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Florian Simbeck ist Schauspieler und Comedian und ist vor allem als Teil des Comedy-Duos "Erkan & Stefan" bekannt, das er zusammen mit John Friedmann in den 1990er Jahren gründete.

Florian Simbeck wurde am 27. Juni 1971 in München geboren. Er studierte Jura in Regensburg und München. 1999 schloss er sein Studium mit dem Ersten Staatsexamen ab.

Bereits während des Studiums entwickelter Simbeck Mitte der 1990er Jahre gemeinsam mit dem Schauspieler John Friedmann das Comedy-Duo "Erkan und Stefan". Florian Simbeck übernahm dabei die Rolle des Stefan Lust.

Zunächst war das Comedy-Duo mit kurzen Sketchen bei einem Münchener Radiosender zu hören. Nachdem Komiker, Regisseur und Produzent Michael "Bully" Herbig auf die beiden aufmerksam wurde, erschien 1999 der Kinofilm "Erkan & Stefan". Auf den erfolgreichen Film, der mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet wurde, folgten zwei Fortsetzungen: 2002 "Erkan & Stefan gegen die Mächte der Finsternis" und 2005 "Erkan & Stefan in Der Tod kommt krass". Der letzte Teil war wenig erfolgreich und führte Florian Simbeck, der den Film mitfinanziert hatte, in die Privatinsolvenz.

Bis heute gehen beide Schauspieler als "Erkan und Stefan" auf Tour und haben mehrere Hunderttausend Follower auf diversen Online-Plattformen.

Neben seinen Comedy-Auftritten ist Florian Simbeck auch als TV-Schauspieler in Serien wie "Klinikum Berlin Mitte - Leben in Bereitschaft", "Die Rosenheim-Cops", "Sturm der Liebe" oder "Großstadtrevier" zu sehen.

Florian Simbeck produzierte darüber hinaus eigene TV-Filme, darunter "Ich Chef, du nix", "Die Posthalter Christl" oder "Die Trödelqueen" und war 2012 als Moderator von "Das Traumhaus-Duell" bei ZDFneo zu sehen. Von 2012 bis 2015 spielte Simbeck für das Bayerische Fernsehen in der Comedy-Serie "Die Komiker" mit.

2022 spielte er in der ZDF-Filmreihe "Frühling" mit. Von 2010 bis 2012 tourte Simbeck mit seinem Programm "LOL" durch Deutschland und war seitdem mit weiteren Comedy-Programmen zu sehen. 2024 und 2025 ist er sowohl mit "Erkan und Stefan - Live" als auch mit seinen Solo-Programmen wie "Ehrenpapa" unterwegs.

Florian Simbeck ist außerdem politisch aktiv. 2013 kandidierte er bei der Bundestagswahl - allerdings erfolglos - im bayerischen Wahlbezirk Freising für die SPD. Von 2014 bis 2020 war Simbeck für die SPD Mitglied im Kreistag des Landkreises Pfaffenhofen an der Ilm.

2023 probiert sich Florian Simbeck zusammen mit John Friedmann im Reality-TV: Gemeinsam treten sie bei "Forsthaus Rampensau" bei Joyn als Duo gegen andere Promi-Paarungen an.

Florian Simbeck ist mit der US-amerikanischen Schauspielerin Stephanie Simbeck verheiratet. Das Paar hat zwei Kinder. Seit 2017 wohnt die Familie in Rohrbach.

Florian Simbeck ‐ alle News

Reality-TV

"Forsthaus Rampensau": Das steckt hinter der neuen Reality-Show

TV

"Forsthaus Rampensau": "Erkan & Stefan" feiern Comeback in Reality-Show

Neue Staffel

"The Masked Singer": Das sind die ersten beiden Kostüme

Stars & Prominente

Erkan und Stefan: So sehen Florian Simbeck und John Friedmann heute aus