Gerhard Richter

Gerhard Richter ‐ Steckbrief

Name Gerhard Richter
Beruf Maler, Bildhauer, Fotograf
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Dresden
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe Grau
Augenfarbe Blau
Links Gerhard Richters Website

Gerhard Richter ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Gerhard Richter ist ein deutscher Maler, Bildhauer und Fotograf, der am 9. Februar 1932 in Dresden geboren wurde. Seine Kunstwerke bestechen vor allem durch figurative und abstrakte Malerei.

Schon früh verfolgte Richter künstlerische Interessen, seine Mutter, eine Pianistin und Buchhändlerin, unterstützte ihn. Der Zweite Weltkrieg prägte Richters Familie. Er verlor mehrere Verwandte, sein Vater kehrte erst 1946 aus der Kriegsgefangenschaft zurück. Richters Geburtsort wurde 1945 durch Luftangriffe der Alliierten zerstört. Die Familie zog aber zwei Jahre zuvor nach Waltersdorf um.

Schon während der Wirtschaftsschule interessierte sich Richter für Literatur und Malerei, las zahlreiche Werke in der Bibliothek in Waltersdorf, darunter von Thomas Mann (1875-1955), Lion Feuchtwanger (1884-1958) und Stefan Zweig (1881-1942). Anschließend begann der gebürtige Dresdner, Bühnenbilder für Inszenierungen zu zeichnen. Er nahm außerdem Abendkurse im Malen.

1961 folgte ein Kunststudium an der Kunstakademie Düsseldorf, das er bis 1964 fortsetzte. Dort erhielt er 1971 eine Professur für Malerei. In den 60ern arbeitete Richter als Kunsterzieher und war Gastdozent an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg. Erste eigene Ausstellungen ließen nicht lange auf sich warten.

Sein Debüt feierte er mit der Einzelausstellung "Gerd Richter. Fotobilder, Portraits und Familien" in der Galerie Friedrich & Dahlem in München. Weitere Einzelausstellungen wurden in Düsseldorf und Berlin eröffnet. Schon bald war Richter auch in Galerien und Museen im Ausland vertreten.

Seine internationale Anerkennung nahm über die Jahre weiter zu. 2002 widmete ihm das berühmte Museum of Modern Art in New York anlässlich seines 70. Geburtstags eine Ausstellung mit 188 Exponaten – eine besondere Ehre.

Fans und Besucher konnten über die Jahre weitere abstrakte Bildzyklen, Retrospektiven und Ausstellungen in Dresden, Köln, Baden-Baden, aber auch in Edinburgh, Peking, Wien, London, Paris, Basel und Tokio bestaunen.

Richter ist ein mehrfach ausgezeichneter Künstler. Er erhielt unter anderem den Goldenen Löwen, den Wexner-Preis, den Katholischen Kunstpreis und mehrere Professuren. 2018 durfte er den Europäischen Kulturpreis Taurus entgegennehmen.

2020 zeigte das Metropolitan Museum of Art in New York die Ausstellung "Gerhard Richter – Painting after all". Ende März 2021 können Kunstliebhaber sein neuestes Werk "Landschaft" im Kunsthaus Zürich begutachten.

Richter lebt in dritter Ehe mit seiner Frau Sabine Moritz am Stadtrand von Köln. Das Paar ist seit 1995 verheiratet und hat drei Kinder, eine weitere Tochter brachte Richter mit in die Ehe. Davor war er bereits zweimal verheiratet, mit Marianne (Ema) Richter von 1957 bis 1982 und mit Isa Genzken von 1982 bis 1994.

Gerhard Richter ‐ alle News

Wer wird Millionär?

Jauch erstaunt: Yogini zockt sich mit Ahnungslosigkeit zu 125.000 Euro

von Bodo Klarsfeld
Panorama

Gerichtsprozess um Plakat: Wie echt ist die falsche Tina Turner?

Panorama

Eberhard Havekost ist tot: Maler starb im Alter von 52 Jahren

Panorama

Geldstrafe für Skizzen-Diebstahl aus dem Müll von Gerhard Richter

Unterhaltung

Maler Karl Otto Götz ist tot: Er verstarb im Alter von 103 Jahren

Urlaub & Reise

Tipps für Urlauber: Richter-Ausstellung und Ballonfestivals

Stars & Prominente

Frieder Burda über das Glück und die Kunst

Stars & Prominente

Kunstkompass: Gerhard Richter weiter vorn

Stars & Prominente

Moskau zeigt "Birkenau"-Zyklus von Gerhard Richter

Stars & Prominente

Was uns die Kerze bedeuten will

Stars & Prominente

Wie Venedig die Künstler verzauberte

Stars & Prominente

Wie Kiefernnadeln und Bleiwürfel ins Museum kamen

Stars & Prominente

Daniel Richter im Louisiana-Museum

Stars & Prominente

Hoffnung für Museum Morsbroich

Stars & Prominente

Top-Künstler beschäftigen sich mit Museum Ludwig

Stars & Prominente

Kapital und Kunst: 25 Jahre MMK in Frankfurt

Stars & Prominente

Gerhard Richters Meisterwerk "Ema" wird 50

Stars & Prominente

Badewannenfreunde - Richter und Polke mal anders

Stars & Prominente

Gerhard Richter fordert Erhalt von Museum Morsbroich

Stars & Prominente

Museum Morsbroich: Protest gegen drohende Schließung

Stars & Prominente

"art Karlsruhe": Die Banalität des Kohlkopfes

Stars & Prominente

Der Holocaust im Bild: "Birkenau" von Gerhard Richter

Unterhaltung

Kunstberater Achenbach gesteht Vorwürfe teilweise ein

Stars & Prominente

Gerhard Richter im Neuen Museum in Nürnberg