Gitta Saxx

Gitta Saxx ‐ Steckbrief

Name Gitta Saxx
Beruf Fotomodell, Fotografin, Buchautorin, DJane
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Überlingen, Baden-Württemberg
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerFelix Baumgartner
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Links Instagram-Seite von Gitta Saxx

Gitta Saxx ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Gitta Saxx ist eines der bekanntesten Fotomodels Deutschlands. Ihr bürgerlicher Name lautet Gitta Ilona Sack. Geboren wurde sie als Tochter einer Erzieherin in Überlingen am Bodensee. Ihr Vater stammt aus Marokko, verließ die Familie jedoch früh. Neben ihrer alleinerziehenden Mutter kümmerte sich auch eine Pflegefamilie um Gitta. Nach dem Schulabschluss entschied sie sich, in Stuttgart eine Ausbildung als Augenoptikerin zu machen.

Durch eine Teilnahme bei einem Fotoshooting für den Playboy wurde sie schließlich als Model entdeckt und ein Jahr später sogar zum "Playmate des Jahres" gekürt. Der Start einer erfolgreichen Model-Karriere. Eine preisgekrönte Foto-Kampagne für Kodak auf den Seychellen verschaffte Gitta 1990 schließlich den ganz großen Durchbruch. Zeit für ihren Beruf als Optikerin hatte sie ab da nicht mehr. Sie zog nach München und widmete sich voll und ganz diversen Fotoshootings für Bademode und Wäsche in aller Welt. Sie war unter anderem bereits das Gesicht von Lancaster und Clarins und erschien auf den Covern von Stern, Für Sie, Brigitte und Freundin. Für Douglas und C&A drehte sie sogar Werbespots.

Im Jahr 2000 wählte sie der Playboy zum "Playmate des Jahrhunderts", was ihr neue Türen öffnete. Gitta Saxx sammelte erste Erfahrungen als Schauspielerin in Serien wie "Unter Uns". 2002 startete sie eine Karriere als DJane und tourte fortan unter dem Namen SAXX BEATZ mit DJ-Kollege Markus Emig durch verschiedene Clubs in Deutschland, Österreich und der Schweiz und trat auch auf Veranstaltungen auf. Sogar ein Album namens "Styleup your Live VOL1" wurde veröffentlicht.

Nach einer mehrjährigen Medien-Abstinenz, in der sie laut ihrer Biografie einem Guru verfiel, viel Geld verlor und sogar Privatinsolvenz anmelden musste, tauchte sie 2009 wieder auf der Mattscheibe auf. Gitta Saxx war in verschiedenen Formaten wie "Ich bin ein Star, holt mich hier raus", "Promi Shopping Queen" oder "Das perfekte Promi-Dinner" zu sehen. Mittlerweile arbeitet sie auch als Fotokünstlerin und hat eine eigene Beauty-Linie namens "Spiritual Beauty" auf dem Markt. Zudem gibt sie Workshops zum Thema Schönheit, Gesundheit und Wellness.

Privat hatte Gitta Saxx weniger Glück. Ihre Beziehung zu Felix Baumgartner scheiterte nach nur einem Jahr. Ihr größer Wunsch hat sich bisher nicht erfüllt, wie sie dem Kölner Express verriet: "Meine Mutter war Kindergärtnerin. Ich hätte auch liebend gern Kinder gehabt, aber irgendwie ist es nicht passiert…"

Gitta Saxx ‐ alle News

Gitta Saxx ist mit 53 Jahren zum vierten Mal auf dem Cover des "Playboy" zu sehen - und mit ihrem "Bäuchlein" im Reinen.

Sie war mal "Playmate des Jahrhunderts", dann kam der Abstieg: Heute will Gitta Saxx Menschen helfen.