Iris Mareike Steen

Iris Mareike Steen ‐ Steckbrief

Name Iris Mareike Steen
Beruf Schauspielerin
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Hamburg
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 163 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
Haarfarbe blond
Augenfarbe grün
Links Website von Iris Mareike Steen
Instagram-Account von Iris Mareike Steen

Iris Mareike Steen ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die deutsche Schauspielerin Iris Mareike Steen kam am 6. November 1991 in Hamburg zur Welt.

Für Steen war schon in ganz jungen Jahren klar, was sie einmal werden möchte: Schauspielerin! Um sich diesen Traum zu erfüllen, besuchte sie schon mit sieben Jahren die Theaterschule "Zeppelin" in ihrer Heimatstadt. Danach absolvierte sie eine Ausbildung an der Kinderschauspielschule "TASK" und nahm nebenbei noch privaten Unterricht.

Die harte Arbeit zahlte sich aus, denn schon 2002 spielte sie in einigen Fernsehproduktionen und Theaterstücken mit. 2004 entschied sie sich dazu, eine Gesangsausbildung zu absolvieren. Auch hier ließ der Erfolg nicht lange auf sich warten, denn bereits 2005 nahm sie unter dem Pseudonym "Glüxxkind" eine CD mit dem Titel "Zick Zack Schabernack" auf.

2006 ergatterte Steen in der ZDF-Vorabendserie "Da kommt Kalle" die Hauptrolle der Merle Andresen, die sie bis 2011 spielte. Der große Durchbruch auch beim jungen Publikum gelang ihr im Dezember 2010, als ihr die Rolle der Lilly Seefeld in der RTL-Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" angeboten wurde. Seitdem gehört sie zum Hauptcast dieser Serie. Sie selbst bezeichnet diese Rolle als ihr größtes Glück des Lebens.

Im April 2022 kündigt Steen alias Lilly Seefeld ihren Ausstieg aus der Serie GZSZ an. Für ihre Zukunftspläne möchte Steen wieder in ihre Heimat Hamburg umziehen und kehrt Berlin und dem Drehort von GZSZ den Rücken.

Im September 2015 entschied sie sich, für das deutsche Playboy-Magazin alle Hüllen fallen zu lassen. Auf die Frage, wie sie sich darauf vorbereitet habe, sagte sie der Zeitschrift: "Das wollte ich ja eigentlich nicht verraten... aber nun gut (lacht): Wenn ich morgens vor dem Spiegel stand, hab ich schon ein paar Blicke geübt. Man muss ja zumindest mal gesehen haben, wie man aussieht, wenn man bewusst versucht, sexy zu gucken." 2022 zog die 30-Jährige sich erneut für das Männermagazin aus und verriet im Playboy-Interview, dass sie mittlerweile lockerer und selbstbewusster geworden ist und zu ihren Kurven steht: "Jetzt bin ich einfach mehr Frau. Ich finde, ich wirke erwachsener, was ich ja nun mal auch bin."

2018 nahm die Schauspielerin als Kandidatin an der RTL-Tanzshow "Let's Dance" teil. Mit ihrem Profitanzpartner Christian Polanc schaffte sie es bis in Show 10.

Privat ist Steen schon seit Jahren mit ihrem Freund Kevin zusammen, der für sie nach Berlin zog. 2017 heiratete das Paar.

Iris Mareike Steen ‐ alle News

Sondersendung

Zum 30. Jubiläum: GZSZ bekommt Special mit Wolfgang Bahro & Co.

Stars

GZSZ-Star Iris Mareike Steen lässt für den "Playboy" erneut die Hüllen fallen

Galerie Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Iris Mareike Steen und Co.: Das sind die "jungen Urgesteine" von GZSZ

GZSZ

Sonderausgabe zum Serien-Jubiläum: "Playboy" zeigt GZSZ-Stars

Stars & Prominente

GZSZ-Star Felix van Deventer ist zum ersten Mal Papa geworden

von Stefan Reichel
Let's Dance

„Let's Dance“ 2018: „Schlechte Zeiten, schlechte Zeiten“ für Iris Mareike Steen

von Christian Vock
Kritik Let's Dance

"Let's Dance" 2018: Staffel 11 der Promi-Tanzerei ist eröffnet

von Christian Vock