Rock im Park

"Rock am Ring" feiert 2020 sein 35-jähriges Bestehen mit Green Day, Volbeat und System Of A Down.

"Rock im Park" wird im kommenden Jahr 25 und feiert das Jubiläum mit Green Day, Volbeat und System Of A Down.

Bei "Rock im Park" kam es zu einem Zwischenfall. Zwei Mitarbeiter einer Security-Firma wurden festgenommen.

Sonne, Bier, laute Musik: Die Festivals "Rock am Ring" und "Rock im Park" erfüllen viele Erwartungen von Rockfans. Sogar das Wetter ist besser als befürchtet. Für ein menschliches Grundbedürfnis aber gibt es Nachholbedarf.

Die Ärzte sind DIE deutsche Punkband schlechthin und feiern bereits seit den 80er-Jahren große Erfolge. Nach (unbegründeten) Trennungsgerüchten in den letzten Wochen sind sie jetzt Headliner bei Rock am Ring und Rock im Park. Grund genug, die Geschichte der Band einmal Revue passieren zu lassen.

Das Festival-Wochenende ist gestartet - doch wie geht es wettertechnisch am Samstag, Sonntag und Montag bei "Rock im Park" und "Rock am Ring" weiter?

Ein wahrer "Shitstorm" ist bei "Rock im Park" ausgebrochen: Es gibt zu wenig Klos. Darüber beklagen sich Besucher des Festivals in Nürnberg in den sozialen Netzwerken.

Gibt es Festivals für den Nachwuchs oder sind Freiluft-Konzerte generell eher ungeeignet für Kinder? Hier kommen einige Pros und Kontras als Entscheidungshilfe.

Bei den Schwesterveranstaltungen "Rock im Park" in Nürnberg und "Rock am Ring" in der Eifel stand in diesem Jahr die Musik im Vordergrund. Noch im letzten Jahr überschattete ein Terrorverdacht die Festivals. Zehntausende Besucher feierten friedlich bei bestem Wetter.

ALDI Süd wirbt in seinem aktuellen Prospekt mit Band-Shirts bekannter Rockbands wie AC/DC, Kiss oder Aerosmith und muss dafür viel Spott im Netz einstecken.

Zeigt der Terrorangst den Mittelfinger! Mit dieser Aussage reagierte Campino auf den Abbruch des "Rock am Ring"-Festivals 2017. Dafür plädiert der Sänger der Toten Hosen weiterhin, auch wenn er einräumt: "Die Bereitschaft zur Panik ist höher als noch vor fünf, zehn Jahren."

Das Festival "Rock am Ring" in der Eifel hat noch nicht richtig begonnen, da gibt es bereits die ersten Unwetter-Warnungen. Muss das Musik-Festival auch in diesem Jahr abgebrochen werden?

Wer sich über das Pfingstwochenende ein paar sonnige, unbeschwerte Tage gewünscht hat, könnte bitter enttäuscht werden: Statt strahlend blauem Himmel erwartet Deutschland ein Durcheinander von Hitze, Gewittern und Schauern. Manche Regionen dürften unter dem Chaos mehr leiden als andere.

Newcomer auf dem Musikmarkt brauchen vor allem eines, um nicht im Einheitsbrei zu versinken: eine eigene musikalische Sprache. Die Berliner Rockband Milliarden hat ihre längst ...

Heute Düsseldorf, morgen Berlin und nächste Woche Stuttgart: Wer als Veranstaltungstechniker arbeitet, kommt viel herum. Langweilig wird es in dem Job so schnell nicht. Dafür ...

Nässe und Schlamm machen den Veranstaltern des "Rocks am Ring" zu schaffen. Einige Parkflächen mussten gesperrt werden, es kam zu Verzögerungen beim Einlass. Zehntausende ...

Mit einer einzigen bedrohlichen Tonfolge läuten Black Sabbath vor fast 50 Jahren den Heavy Metal ein. Nach Erfolg, Exzessen und bitterem Streit geht die Band nun auf ...

Harte Gitarrenklänge und rasche Schlagzeugrhythmen: Die legendären Spektakel "Rock am Ring" und "Rock im Park" locken wieder Fans zu hunderten Musikern aus dem In- und Ausland. ...