Sebastian Pufpaff

Sebastian Pufpaff ‐ Steckbrief

Name Sebastian Pufpaff
Bürgerlicher Name Malte Sebastian Pufpaff
Beruf Kabarettist, Moderator, Entertainer
Geburtstag
Sternzeichen Jungfrau
Geburtsort Troisdorf, Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe grau
Augenfarbe blaugrau
Links Homepage von Sebastian Pufpaff
Instagram-Account von Sebastian Pufpaff

Sebastian Pufpaff ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Sebastian Pufpaff ist ein deutscher Kabarettist, Moderator und Entertainer. Bekannt ist er vor allem für zahlreiche TV-Auftritte, darunter bei der Kabarettsendung "nuhr im Ersten".

Ehe sich Pufpaff der Welt der Comedy widmete, legte er einen vorbildlichen Lebenslauf hin. Nach dem Abitur und dem Zivildienst begann der gebürtige Troisdorfer, wo er 1976 zur Welt kam, ein Studium der Rechtswissenschaften an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Nach drei Jahren wechselte er zu den Studienfächern Politikwissenschaft, Soziologie und Staatsrecht und begab sich dafür an die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn. 2008 schloss er sein Studium erfolgreich mit dem Magister Artium ab.

Schon während des Studiums entdeckte Pufpaff seine Affinität für das Fernsehen. So begann er nebenher eine Tätigkeit als Produktmoderator im RTL-Shop und war von 2001 bis 2008 in der RTL-Nachrichtenredaktion aktiv.

Zur Comedy brachte ihn allerdings laut eigenen Angaben sein Nachname, der auf hanseatische Schwarzpulverhändler zurückzuführen sei. Statt sich verspotten zu lassen rief Pufpaff einen Comedy-Workshop ins Leben und gründete 2004 gemeinsam mit Henry Schumann und Maxim Hofmann das Kabarett-Trio "Das Bundeskabarett". Gemeinsam gingen die drei mit ihrem Programm "Ein schwerer Fall" auf Tour und gaben Themen wie die deutsche Wiedervereinigung und den Konflikt zwischen Ost- und Westdeutschen zum Besten.

Anschließend war Sebastian Pufpaff als Solokünstler in zahlreichen TV-Sendungen zu sehen, darunter "Mitternachtsspitzen", "Fun(k)haus", "Nightwash" und "nuhr im Ersten". 2010 wurde der Komiker beim deutschen Kabarett-Wettbewerb Prix Pantheon mit dem Publikumspreis "Beklatscht & Ausgebuht" geehrt. Mit seinem Soloprogramm "Warum!" ging Pufpaff 2011 auf Solo-Tour. 2015 folgte seine zweite Show "Auf Anfang".

Auch schauspielerisch hatte Pufpaff über die Jahre einige verborgene Talente vorzuweisen. So wirkte er von 2005 bis 2009 im Improvisationstheater "Springmaus" in Bonn im Party-Ensemble mit. Darüber hinaus assistierte er Comedy-Legende Bill Mockridge in der Regie.

Seit 2013 steht der Kabarettist mit seiner Sendung "Pufpaffs Happy Hour" im Berliner Kesselhaus in der Kulturbrauerei vor der Kamera. Die Sendung wird auch auf 3sat und im ZDF ausgestrahlt.

Zwei Jahre später startete außerdem die ARD-Sendung "3. Stock links. Die Kabarett-WG", in der neben Pufpaff auch Hannes Ringlstetter und Maike Kühl eine Hauptrolle innehaben. Seit Februar 2015 ist Pufpaff des Öfteren in der ZDF "heute-show" zu sehen.

Zwischen März 2020 und Juni 2021 moderierte Pufpaff die Late-Night-Show "Noch nicht Schicht!" auf 3sat und im ZDF, wofür er 2021 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Ab 10. November 2021 trat er in Stefan Raabs Fußstapfen, denn er moderiert die Wiederaufnahme der legendären ProSieben-Late-Night-Show "TV Total", die nun immer mittwochs um 20:15 Uhr ausgestrahlt wird.

Sebastian Pufpaff ist verheiratet und lebt mit seiner Familie in Bad Honnef, Nordrhein-Westfalen.

Sebastian Pufpaff ‐ alle News

Quiz in Show

"Blamieren oder kassieren" feiert "TV total"-Comeback: Kommt auch Elton zurück?

"ZDF Magazin Royale"

Rundum-Ohrfeige für die "Bild": Jan Böhmermann rechnet mit der Zeitung ab

von Christian Vock
Kritik Late Night Berlin

Harald Glööckler: "Es ist besser, man kann gar nichts und tut blöd"

von Christian Vock
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Wie Christian Lindner neuer Liebling der Corona-Schwurbler werden konnte

von Marie von den Benken
Kritik TV

"TV total" kehrt zu seinen Wurzeln zurück – doch der Start ist eher durchwachsen

von Christian Vock
Galerie TV total

Hätten Sie noch gewusst, welche Show Stefan Raabs erste war?

Kritik "Late Night Berlin"

Pooth zeigt bei Heufer-Umlauf, wie man Eigenwerbung nicht schlechter machen kann

von Christian Vock
TV

"TV total"-Comeback mit Pufpaff statt Raab: Daher kennt man den Nachfolger

TV

"TV total" kommt schon am Mittwoch zurück

Fernsehen

Stefan Raab arbeitet an einer Neuauflage von "TV Total"

von Alexander Kühn
Kritik TV-Talk

Nach dem "Bild"-Drosten-Eklat sagt Streeck bei "Illner" lieber nichts

von Christian Vock