Siegfried Fischbacher

Siegfried Fischbacher ‐ Steckbrief

Name Siegfried Fischbacher
Beruf Zauberkünstler
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Rosenheim
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerRoy Horn
Haarfarbe Blond
Sterbetag
Sterbeort Las Vegas, Nevada
Links Siegfried Fischbacher Homepage

Siegfried Fischbacher ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Siegfried Fischbacher war mit Roy Horn als deutsch-amerikanisches Magier- und Dompteur-Duo "Siegfried & Roy", insbesondere für ihre Nummern mit weißen Tigern und Löwen, weltweit bekannt. Acht Monate nach dem Corona-Tod seines Partners Horn, starb Fischbacher am 13. Januar 2021 in Las Vegas an Krebs.

Siegfried Fischbacher kam am 13. Juni 1939 in Rosenheim zur Welt. Er wuchs im Stadtteil Kastenau auf, wo seine Familie bis heute lebt. Während seine Schwester im Konvent St. Bonifaz als Franziskanerin Dolore lebt, fand Siegfried schon früh Gefallen an Zauberkunststücken. Er machte eine Ausbildung zum Weber, zog 1956 aber nach Italien an den Gardasee, wo er als Kellner arbeitete und Zaubertricks vorführte.

Auf dem Passagierschiff "Bremen" lernte er 1960 Roy Uwe Ludwig Horn kennen. Gemeinsam traten sie auf, wobei der Gepard Chico zum Markenzeichen der Show wurde. Nach ein paar Jahren verließen sie die schwimmende Bühne und debütierten am Bremer Astoria-Theater in Deutschland. Danach tourten sie durch Europa und traten 1966 sogar auf dem Benefiz-Konzert von Fürstin Gracia Patricia in Monte Carlo auf – ihr internationaler Durchbruch. Weitere Show-Stationen mit ihren weißen Raubkatzen waren Paris, Las Vegas und Puerto Rico.

1970 ließen sie sich in Las Vegas nieder. Mit der Unterstützung von Frank Rosenthal bekamen sie im Stardust ein Engagement und traten in der Show "Lido de Paris" auf. 1976 bekamen sie von der amerikanischen Zauberer- und Magierakademie (Academy of Magical Arts) den Titel Magier des Jahres verliehen. Der Laudator? Kein Geringerer als Schauspiel-Ikone Cary Grant.

Ende der 1970er gelang es den beiden zu den bestbezahlten Künstlern in ganz Las Vegas aufzusteigen. Dank ihres steilen Aufstiegs auf den Entertainment-Olymp von Las Vegas konnten die beiden enormen Reichtum anhäufen - allein in den 13 Jahren seit 1990 spielten sie im Mirage-Hotel in sagenhaften 5.750 Vorstellungen 1,5 Milliarden US-Dollar ein, mehr als zehn Millionen Gäste sahen die Show. Von 1981 bis 1988 traten sie im New Frontier unglaubliche 3.538 Mal auf, mehr als drei Millionen Menschen sahen die Show.

Ihr Ruhm wurde 1999 mit einem Stern auf dem Walk of Fame und – im selben Jahr – mit Wachsfiguren bei Madame Tussauds in Las Vegas gekrönt. Nachdem Roy Horn 2003 während eines Auftritts mit einem Tiger einen leichten Schlaganfall erlitten hatte und die beiden anschließend ihre Entertainment-Karriere beendeten, zogen sie in ihr neues Heim "Little Bavaria". Das 100-Hektar-Anwesen steht in einem künstlichen Wald, die beiden lebten auch hier mit vielen Tieren.

Auch für ihr Ableben hatte das Magier-Duo vorgesorgt. 2009 hatte Horn in einem Interview mit "Bild" bereits angekündigt: "Wenn einer von uns stirbt, erbt der andere alles." Damals äußerten die beiden sich auch zu möglichen Plänen, im Falle des Todes von beiden: "Unser Vermögen soll nach unserem Tod Las Vegas zugutekommen, weil die Stadt uns zu Lebzeiten so viel gegeben hat", sagte Siegfried Fischbacher 2009.

Nachdem Roy Horn am 8. Mai 2020 einer COVID-19 Erkrankung erlag, verstarb nur acht Monate später auch Siegfried Fischbacher am 13. Januar 2021 in Las Vegas. Der 81-Jährige litt an Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Siegfried Fischbacher ‐ alle News

"Siegfried & Roy"-Star

Trauerfeier in Rosenheim: Angehörige nehmen Abschied von Siegfried Fischbacher

Rosenheim

Trauerfeier für Magier Siegfried Fischbacher in Rosenheim

Galerie Stars

Siegfried Fischbacher ist tot: Sein Leben an der Seite von Roy

"Siegfried und Roy"-Star

Wenige Monate nach Roys Tod: Siegfried Fischbacher liegt im Sterben

Abschiedsgeschenk

Siegfried Fischbacher gerührt von letzten Worten des verstorbenen Roy Horn

Trauer um Roy Horn

Magier Siegfried über seine Gefühlslage: "Vermisse Roy unendlich"

Trauer um Roy

Nach dem Tod von Roy: Siegfried schottet sich ab

Stars

So hat sich Siegfried von Roy verabschiedet

Netflix-Serie

"Tiger King"-Macher planen offenbar Doku über Siegfried und Roy

von Christian Lange
Video Todesfall

Herzzerreißende Worte: Siegfried über das Abschiednehmen von Roy

Todesfall

"Siegfried & Roy"-Star Roy Horn ist an COVID-19 gestorben

Siegfried und Roy

Sorge um gelähmten Kult-Zauberer: Roy Horn mit Coronavirus infiziert

von Christian Lange
Stars & Prominente

"Siegfried und Roy": Das macht die einstige Showgröße Roy Horn heute

Stars & Prominente

"Es war ein Unfall": Siegfried und Roy brechen ihr Schweigen