Tim Peters

Tim Peters ‐ Steckbrief

Name Tim Peters
Beruf Schlagersänger
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Dortmund
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe grün
Links Homepage von Tim Peters
Facebook-Seite von Tim Peters

Tim Peters ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der deutschen Schlagersänger und Songschreiber Tim Peters kam am 6. August 1991 in Dortmund zur Welt und wuchs in einer sehr musikalischen Familie in Kamen auf. Sein Vater trat als Gitarrist mit Roy Black und Daliah Lavi auf, sein Großvater produzierte Volksmusik-Schlager und Peters Mutter war Tänzerin.

Mit sieben Jahre hatte Peters seinen ersten Auftritt mit dem Lied "Nie mehr mit Laura", das er gemeinsam mit seinem Vater über seine drei Jahre jüngere Cousine geschrieben hatte. Peters trat mit dem Song beim "Grand Prix des Schlagers" an und war unter anderem in der "Hitparade" und in der "Harald Schmidt Show" zu sehen.

Als Jugendlicher lernte Peters Klavier spielen und nahm erste Songs und Playbacks im Kinderzimmer auf. Nach dem Abitur studierte Peters Medienmanagement und machte sich nach einem Aufenthalt in New York als Musikproduzent für Schlager in Düsseldorf selbstständig.

Peters komponierte unter anderem für Bernhard Brink, Matthias Reim und Helene Fischer, landete 2018 mit "Nicht verdient" für Michelle und Matthias Reim seinen ersten Nummer-1-Hit bei den deutschen Konservativ Pop Airplaycharts und wurde bereits mit mehreren Goldenen und Platin-Schallplatten ausgezeichnet.

2019 brachte Peters seine eigene Debüt-Single "Girl aus'm Pott" heraus, 2021 erschien die zweite Single "Was du Liebe nennst" - ein Remake des Bausa-Hits von 2017. 2022 erschien sein erstes Album "Auf die nächsten 30 Jahre".

Tim Peters wohnt bis heute in Kamen.

Tim Peters ‐ alle News

Satire TV-News

"Die Beatrice Egli Show": Ein satirisches Minutenprotokoll

von Robert Penz