Deutschland

Ist die Demokratie in Deutschland in Gefahr? Einer neuen Umfrage zufolge glaubt das rund die Hälfte aller Deutschen. Die größte Gefahr für die Demokratie sehen die Befragten demnach in Rechtsextremisten.

Die Zahl der Badetoten in Deutschland ist in diesem Sommer bisher deutlich niedriger als im Vorjahr.

Seit 1987 existiert das Fantasy Filmfest - aktuell tourt es durch deutsche Städte. Wir haben mit der Programmleiterin Frederike Dellert über die eher "abseitige" Filmauswahl, Konkurrenz durch Streaming-Dienste und das "Schmuddelkind" der Kinobranche gesprochen.

Die unterschiedlichen Sichtweisen von Ost- und Westdeutschen auf das geteilte Deutschland bestimmen auch die diesjährigen Uwe-Johnson-Tage.

Die dritte Staffel der preisgekrönten Spionage-Serie "Deutschland 89" ist in Arbeit.

Jeder zweite Mieter in Deutschland überweist laut einer Umfrage nach eigener Berechnung mehr als 30 Prozent seines Haushaltsnettoeinkommens an den Vermieter.

Die 30- bis 59-Jährigen in Deutschland beurteilen ihre wirtschaftliche Lage nach einer Umfrage so gut wie lange nicht.

In ganz Deutschland haben am Donnerstagmorgen verstärkte Kontrollen von Lastwagen stattgefunden.

Mehr als jeder fünfte Rentner in Deutschland könnte in 20 Jahren von Altersarmut bedroht sein. Das zeigt eine neue Studie. Von den Plänen in der Koalition dagegen zeigen sich die Forscher wenig begeistert.

Altweibersommer voraus! Nachdem der Herbst bereits für einige Tage Einzug in Deutschland gehalten hat, übernimmt jetzt nochmal der Sommer. Am Wochenende sind sogar Temperaturen von bis zu 30 Grad möglich.

Die Kommunen haben ihren Bestand an Kassenkrediten in Schleswig-Holstein wie in ganz Deutschland kräftig abgebaut.

Mehr als jeder fünfte Rentner in Deutschland könnte in 20 Jahren von Altersarmut bedroht sein. Das zeigt eine neue Studie.

Das Wetter im Norden Deutschlands bleibt auch in den kommenden Tagen wechselhaft. Am Donnerstag wechseln sich Sonne und Wolken immer mal wieder ab.

Wie entwickelt sich das Wetter heute? Gibt es Regen, Hagel oder Gewitter? Und was machen die Temperaturen? In unserem täglich frisch produzierten Wetter "Deutschland Kompakt" erfahren Sie alles, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

Das Smartphone wird immer mehr zur dominierenden Freizeitaktivität.

Im Fall eines nach Griechenland gebrachten Flüchtlings, den die Bundesrepublik zurück nach Deutschland holen muss, hat es eine Panne beim Faxen von Unterlagen gegeben.

Minister Andreas Scheuer will Verkehrssünder härter bestrafen.

Große "Brummi"-Kontrolle in ganz Deutschland: Dabei wird jedes zweite Fahrzeug beanstandet. Zu schnelles Fahren ist der häufigste Verstoß.

US-Präsident Trump hat den Scharfmacher Bolton als Nationalen Sicherheitsberater gefeuert. Eine Änderung von Trumps Außenpolitik muss das nicht bedeuten. Im Rennen um Boltons Nachfolge sehen US-Medien auch jemanden, den die Deutschen schon kennengelernt haben.

Ende August gab es im Berliner Zoo seltenen Nachwuchs: Panda-Dame Meng Meng brachte zwei Babys zur Welt, insbesondere in der Hauptstadt war die Freude über die tierischen Zwillinge groß. Die Namensgebung könnte sich allerdings als schwierig erweisen - bereits der erste Vorschlag aus Berlin sorgt für heftige Diskussionen.

Aus zwei Gründen produziert Diego Maradona in diesen Tagen Schlagzeilen. Beim abstiegsbedrohten Klub Gimnasia La Plata in Argentinien hat der frühere Nationalheld eine Trainerstelle angetreten, Zehntausende von Menschen feierten die Rückkehr ihres von Gott geliebten Heilsbringers.

China hat den deutschen Botschafter in Peking formal einbestellt. Der Grund ist ein Treffen von Außenminister Heiko Maas mit dem Hongkong-Aktivisten Joshua Wong auf einer Veranstaltung in Deutschland.