Deutschland

Die Augen brennen oder sind gerötet, manche Betroffene haben ständig das Gefühl, sie hätten einen Fremdkörper im Auge: Das Sicca-Syndrom kennen viele. Doch es gibt Abhilfe.

Im Gegensatz zur "Die Mannschaft" ähnelt der Fanklub "Hurricanes" des österreichischen Nationalteams eher einer Ultra-Gruppierung. Warum das in Österreich funktioniert und welche Probleme Deutschland hat, erklärt einer der Gründer.

Taschen aus Deutschland sollen Jungtieren helfen, die bei den Bränden verletzt worden sind. Viele von ihnen müssen nach der Rettung ohne Elterntiere zurechtkommen.

Wie Sie nach Jahren der Stagnation den Absprung in eine neue Branche meistern.

Während in Deutschland einfach kein Schnee fallen will, ist die Wüste Saudi-Arabiens mit einer dicken Schneeschicht bedeckt.

Ist das Atomabkommen mit dem Iran nach den jüngsten Eskalationen noch zu retten? Die Gäste von Maybrit Illner hoffen das. Über das "Wie" herrscht allerdings eher Ratlosigkeit.

Rund 9.000 Menschen warten in Deutschland auf ein Organ. Die Zahl der Spender hingegen ist vergleichsweise niedrig. Wir klären die wichtigsten Fragen rund um das Thema Organspende.

Am Donnerstag bestreitet das DHB-Team gegen Weißrussland das erste Hauptrundenduell bei der Handball-EM. Hier erfahren Sie, wo Sie das Spiel live mitverfolgen können.

Strafzölle auf Autos aus der EU? Laut einem Medienbericht hat die US-Regierung Deutschland, Frankreich und Großbritannien im Zusammenhang mit dem Atomstreit mit Teheran unter Druck gesetzt.

Die Organspende in Deutschland wird leicht modifiziert: Die Abgeordneten des Bundestags stimmen mit großer Mehrheit für die erweiterte Zustimmungslösung. Zuvor war ein Entwurf von Gesundheitsminister Spahn abgelehnt worden. 

Warum macht es Sinn, den spanischen Supercup nach Saudi-Arabien auszulagern? Das zahlungskräftige Ausland spielt für die Sportverbände eine wichtige Rolle. Großveranstaltungen werden gerne verkauft.

Betreiber von Kohlekraftwerken in Deutschland werden entschädigt, wenn sie ihre Anlagen frühzeitig abschalten. Das gab Finanzminister Olaf Scholz bekannt. Er nannte auch Zahlen. 

In Russland herrschen Verhältnisse wie in einem Dritte-Welt-Land, weil Putin kein Herz fürs Volk hat. In Deutschland soll es gespendet werden - von allen, die nicht rechtzeitig widersprechen.

Heute stimmt der Bundestag über zwei gegensätzliche Anträge zur Organspende ab. Eine Betroffene, Grünen-Chefin Annalena Baerbock und SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach erklären, welche Regelung sie unterstützen.

Großer Schritt nach vorne: Die Bundesregierung und die vier Kohleländer finden einen Kompromiss, spätestens 2038 ist Schluss mit der Kohlegewinnung in Deutschland. Doch viele Fragen sind noch ungeklärt.

Sie sind leicht zu beschaffen und sehen erstaunlich echt aus. Viele nutzen die Pistolen jedoch nicht zur Abschreckung und Notwehr, sondern auch als Statussymbol zum Rumballern. Zum Beispiel an Silvester.

Nach dem dritten Sieg im dritten Spiel zieht Österreich als Gruppensieger in die Hauptrunde der Handball-EM ein. Dort trifft der Co-Gastgeber auf Deutschland. Ausgeschieden ist hingegen die Schweiz.

Der Schnee lässt in Deutschland nach wie vor auf sich warten. Und laut Deutschem Wetterdienst bleibt das auch in der zweiten Januarhälfte so. Das hat Auswirkungen auf Mensch und Natur.

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft zittert sich bei der Europameisterschaft in die nächste Runde. Ausgerechnet die Torhüter und die Abwehr, die eigentlich der Trumpf bei diesem Turnier sein sollten, entwickeln sich zur Schwäche.

Mohamadou Idrissou ist zurück in Deutschland, aber völlig mittellos. Der frühere WM-Teilnehmer aus Kamerun kam in Österreich in Haft, anstatt Fußball zu spielen. Nun ist er dort zurück, wo zur Jahrtausendwende seine Europareise begann: im Frankfurter Amateurfußball.

Europa soll bis 2050 klimaneutral werden. Doch das kostet Geld. Konkret: Tausend Milliarden Euro. Und wo der Betrag herkommen soll, ist noch unklar.

Das Morning Briefing von Gabor Steingart - kontrovers, kritisch und humorvoll. Heute mit Joe Kaesers und der Erkenntnis, dass zwei Päpste einer zuviel sind.

Im Handelskonflikt der beiden größten Volkswirtschaften stehen die Zeichen auf Entspannung. Washington wirft China in Währungsfragen nun nicht mehr vor, unredlich zu handeln. Unterdessen wird Deutschland erneut wegen anhaltender Handelsüberschüsse kritisiert.

"Poldis" Vertrag bei einem japanischen Erstligisten endet Ende Januar. Fußballspielen will er weiter, aber auch gerne bei seinem Herzens-Verein tätig sein. Doch der meldet sich einfach nicht.

Am Montag, den 13. Januar, bestreitet das DHB-Team gegen Lettland das letzte Gruppenspiel der 14. Handball-EM. Hier erfahren Sie, wo Sie das Duell live im Free-TV und Online-Stream mitverfolgen können.