Deutschland

Alexander Gauland stellt sich nach zwei Jahren an deren Spitze bei der Alternative für Deutschland nicht mehr zur Wiederwahl. Einem seiner Nachfolge-Kandidaten eilt ein denkbar schlechter Ruf voraus.

Deutschland bekommt die Folgen des Klimawandels deutlich zu spüren. Experten warnen: Der Temperaturanstieg hat Auswirkungen auf die Gesundheit, die Wirtschaft und die Natur.

Um die Energiewende zu meistern, ist der Ausbau der Windkraft unerlässlich. Trotzdem stehen Windräder immer wieder in der Kritik, provozieren Bürgerproteste und hitzige Diskussionen. Die Sorgen der Menschen reichen von Infraschall und Stroboskop-Effekt über gefährlichen Eiswurf bis hin zu mangelnder Wirtschaftlichkeit. Wir prüfen: Welche Aussagen über Windräder stimmen – und welche nicht?

Heutzutage empfehlen YouTuber und Influencer nicht mehr nur irgendwelche Produkte auf ihren Accounts, sondern bringen eigene Labels und Linien auf den Markt. Hier finden Sie eine Auswahl der beliebtesten Produkte.

Der neue Animationsfilm von Disney "Die Eiskönigin 2" stellte bereits am ersten Wochenende einen Rekord auf. Mit rund 1,61 Millionen Besucher allein in Deutschland legte er den besten Start eines Animationsfilms und den zweitbesten Start 2019 insgesamt hin.

Den kriminellen Clans geht es an den Kragen, behauptet NRW-Innenminister Reul bei "Hart aber fair". Alles nur PR, wettert ein Anwalt. Und mittendrin plagen Frank Plasberg Selbstzweifel.

Das Morning Briefing von Gabor Steingart - kontrovers, kritisch und humorvoll. Wissen, über was politisch diskutiert wird. Heute: Die deutsche Autolobby hat mit Hildegard Müller eine neue Führungsfigur, der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts warnt vor einer Erosion der Gesellschaft und Frank Elstner ist künftig bei Netflix zu sehen.

Ein Arzt, der Homosexualität mit Oregano und Majoran heilen möchte. Seminare und Exorzismen zur Überwindung von Homosexualität. Im Mittelalter, na klar. Aber 2019? Die Arte-Dokumentation "Wie krank ist Homo-Heilung?" von Bernard Nicolas am Dienstagabend zeigt, wie religiöse Gruppen auch heute noch versuchen, Homosexualität zu heilen – und wie sehr ihre Opfer darunter leiden.

Die GroKo geht in die zweite Hälfte ihrer Legislaturperiode. Der Bundeshaushalt 2020 soll der Wegweiser für die politischen Projekte sein. Wofür will Bundesfinanzminister Olaf Scholz die insgesamt 362 Milliarden Euro ausgeben?

Audi baut massiv Stellen ab. 7.500 Jobs sollen bis 2025 wegfallen. Grund für die geplanten Entlassungen sind die seit dem Dieselskandal eingebrochenen Verkaufszahlen.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem 38 Jahre alten Mann vor, er habe Patienten an verschiedenen Orten in Deutschland Insulin gespritzt und so getötet.

Um das Verhältnis zwischen Deutschland und den USA steht es im dritten Jahr der Amtszeit von US-Präsident Donald Trump alles andere als gut. Vor allem von deutscher Seite aus ist die Liebe erkaltet: Nur ein Drittel schätzt das Verhältnis als gut oder sehr gut ein. Die Amerikaner hingegen schätzen die bilateralen Beziehungen deutlich positiver ein.

Es geht um Brillanten und Diamanten aus dem 18. Jahrhundert: Das Grüne Gewölbe in Dresden, eines der bekanntesten Museen Deutschlands, wird zur Zielscheibe von Einbrechern. Doch auch andere spektakuläre Kunstraube sorgten für Aufsehen.

Das Morning Briefing von Gabor Steingart - kontrovers, kritisch und humorvoll. Wissen, über was politisch diskutiert wird.

Nach dem Diebstahl historischer Schmuckstücke aus dem Dresdner Grünen Gewölbe hat die Polizei am Montagabend einen Ausschnitt aus einem Überwachungsvideo veröffentlicht.

Der Ausbau des 5G-Netzes wird allmählich zum Top-Streitthema zwischen Deutschland und den USA. Nun hat der US-Botschafter Richard Grenell die Bundesregierung attackiert.

Das BKA verweist auf eine steigende Anzahl von "tatverdächtigen Zuwanderern" in den Ermittlungsverfahren gegen Clan-Kriminalität. Die Ermittler befürchten Auseinandersetzungen zwischen alteingesessenen Clans und neuen Gruppen.

Insgesamt wurden im Jahr 2018 in Deutschland 114.000 Frauen Opfer von häuslicher Gewalt, Bedrohung oder Nötigung durch ihren Partner oder Ex-Partner. 122 Frauen kamen dabei ums Leben. Die Zahl der Tötungsdelikte sinkt zwar, doch werden mehr Frauen Opfer von Partnerschaftsgewalt.

Drei Trainer mussten in dieser Bundesliga-Saison ihren Posten räumen. Insgesamt sind nur zwei Trainer länger als drei Jahre im Amt. Die kurze Haltbarkeitsdauer wirft Fragen auf.

Insgesamt wurden im Jahr 2018 in Deutschland 114.000 Frauen Opfer von häuslicher Gewalt, Bedrohung oder Nötigung durch ihren Partner oder Ex-Partner. 122 Frauen kamen dabei ums Leben. Die Zahl der Tötungsdelikte sinkt zwar, doch werden mehr Frauen Opfer von Partnerschaftsgewalt

Das Morning Briefing von Gabor Steingart - kontrovers, kritisch und humorvoll. Wissen, über was politisch diskutiert wird. Heute: Der CDU-Parteitag, Gedankenspiele rund um Markus Söder und eine deutliche Rüge von Angela Merkel. 

Wie umgehen mit Huawei? Bei "Anne Will" diskutieren Peter Altmaier und Co., wie vertrauenswürdig ein chinesischer Tech-Konzern sein kann. Dabei kommen eine Reihe unangenehmer Wahrheiten auf den Tisch. Zum Beispiel das Versagen der Europäer, ein digitales Gegengewicht zu den USA und China zu bilden. Oder die daueraktuelle Frage, ob man mit Diktaturen Handelsbeziehungen haben darf.

Rang fünf im Teamspringen und eine weitere Enttäuschung im Einzel: Für die deutschen Skispringer läuft es zum Auftakt in Wisla noch gar nicht. Neu-Trainer Horngacher ist trotzdem nicht unzufrieden.

Der November startet in seine letzte Woche. Wie wird das Wetter? Die Aussichten sind nicht nur trüb – sondern auch stürmisch.

Helene Fischer gilt als DER Schlager-Star Deutschlands. Wie erfolgreich sie ist, beweisen nun zwei neue Chartrekorde, mit denen sie sogar Andrea Berg übertrifft.