Deutschland

Erschreckende Alarmsignale: Experten registrieren vor allem für Europa einen traurigen Rekord.

Verletzungsnot, Überbelastung, Terminhetze – die Vorzeichen der deutschen Handball-Nationalmannschaft könnten vor der Europameisterschaft in Österreich, Norwegen und Österreich (ab 9. Januar) kaum schlechter sein. Dennoch ist ein Durchmarsch ins Halbfinale möglich.

Immer mehr Strom in Deutschland kommt von Windrädern und Solaranlagen, immer weniger aus Kohlekraftwerken. Das lässt die Klimaschutz-Bilanz für das abgelaufene Jahr gut aussehen. Experten warnen aber: Das kann sich schnell wieder ändern.

In Österreich regiert nun eine konservativ-ökologische Koalition aus ÖVP und Grünen - ein Vorbild für Deutschland? Grünen-Chef Robert Habeck hat das Regierungsbündnis in Wien zwar begrüßt, sieht darin aber nicht unbedingt eine Blaupause.

Das Morning Briefing von Gabor Steingart - kontrovers, kritisch und humorvoll. Wissen, über was politisch diskutiert wird. Heute: die Koalition in Österreich, Pläne zu einem Ministerium für Digitalisierung und die aktuellen Entwicklungen in der Iran-Krise.

Am Montag ist eine Frau nach einem schweren Unfall in Südtirol ihren Verletzungen erlegen. Damit erhöht sich die Zahl der Opfer auf sieben. Ein Südtiroler war betrunken und vermutlich viel zu schnell in eine Gruppe junger deutscher Touristen gerast.

Seine Stimme soll bald an allen rund 5700 Bahnhöfen in Deutschland zu hören sein: Der 45 Jahre alte Sprecher Heiko Grauel ist der neue Ansager der Deutschen Bahn und wird am Dienstag in Frankfurt am Main vorgetellt.

Die Gruppenphase der EM 2020 ist ausgelost. Es standen vorab schon einige Konstellationen fest. Hier finden Sie den Spielplan.

Am 7. Januar ist "Fat Cat Day": Deutschlands Topmanager streichen bereits nach dreieinhalb Arbeitstagen soviel ein wie ein durchschnittlicher Arbeitnehmer innerhalb von zwölf Monaten.

Sie sind Klempner oder Krankenschwester, aber derzeit sind sie vor allem eines: Feuerwehrleute. Die freiwilligen Helfer in Australien sind zu den Helden der Brände geworden. Das zeigt sich auch in traurigen Momenten.

Die Hochzeit von Isi und Carlos sollte der romantische Traumstart ins "Goodbye Deutschland"-Jahr werden - doch Petrus hatte anderes im Sinn.

Das Morning Briefing von Gabor Steingart - kontrovers, kritisch und humorvoll. Wissen, über was politisch diskutiert wird. Heute: die Zerrissenheit der deutsch-amerikanischen Beziehung, die Auswirkungen der Iran-Krise und die FDP als Auffangbecken für in Ungnade gefallene Genossen.

Nach der gezielten Tötung des iranischen Generals Soleimani ist die Lage im Irak äußerst angespannt - die Bundesregierung hat nun reagiert und kündigt einen Teilabzug der deutschen Soldaten an.

Im Nahen Osten eskaliert der Konflikt zwischen dem Iran und den USA. Deswegen wappnen sich die US-Einrichtungen in Deutschland für den Ernstfall und erhöhen ihre Sicherheitsmaßnahmen.

Nach dem Tod mehrerer junger Urlauber in Südtirol herrscht in Italien und Deutschland Trauer. Der Unfallfahrer hatte mehr als 1,9 Promille. Die Behörden ermitteln, auch zur Geschwindigkeit des Unfallfahrers. Dieser kommt jetzt ins Gefängnis.

Fußball-Deutschland gedenkt einer Torwart-Legende. Hans Tilkowski ist gestorben. Die Fans kennen ihn vor allem aus dem WM-Finale 1966 und dem "Wunder von Glasgow".

In vielen großen Städten Deutschlands ist bezahlbarer Wohnraum zur Mangelware geworden. Die neue SPD-Spitze will dagegen mit einer neuen Steuer vorgehen. CSU und FDP kritisieren den Vorschlag heftig und befürchten, dass das die Situation verschlimmern könnte. 

In Südtirol ist es in der Nacht zu Sonntag zu einem fürchterlichen Unfall gekommen. Ein Auto war in eine Reisegruppe gefahren. Sechs Menschen starben. Bei den Toten handelt es sich um Deutsche.

CSU-Chef Markus Söder fordert eine baldige Verjüngung des Bundeskabinetts. Zur zweiten Hälfte der Wahlperiode solle die Bundesregierung umgebildet werden. Deutschland brauche eine "Aufbruchstimmung".

Mit einem gestohlenen SUV ist ein 16-jähriger Niedersachse quer durch Deutschland gefahren. Der Jugendliche hatte das Fahrzeug einer Jugendeinrichtung entwendet. 

Grünen-Chefin Annalena Baerbock verlangt von der Bundesregierung, alle deutschen Soldaten sofort aus dem Irak herauszuholen. Roth fordert eine generelle Überprüfung der Mission. SPD-Vorsitzende Saskia Esken äußert sich vorsichtiger.

In Sekunden bereit fürs persönliche Archiv: Bisher ließen sich einzelne WhatsApp-Chatverläufe simpel exportieren und so auch mit anderen teilen. Deutschen Nutzern wird diese Funktion nun aber genommen.

Toni Kroos hat fast alles gewonnen, was es im Fußball zu gewinnen gibt. Erst beim FC Bayern, später bei Real Madrid, nebenher in der deutschen Nationalmannschaft - und das mit gerade mal 30 Jahren. Über den Aufstieg eines Maestros, der in Deutschland noch immer unterschätzt wird.

In Polen ist die Schweinepest auf dem Vormarsch. Bundesministerin Julia Klöckner befürchtet nun, dass das Virus auch nach Deutschland überschwappen könnte. 

Noch hat der Winter nicht Einzug in die Bundesrepublik gehalten - und das wird wohl erstmal so bleiben. Denn ein Experte rechnet mit weiterhin milden Temperaturen.