Tschechien

Die Europäische Union fördert ein Programm zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit von Justizbehörden Sachsens und Tschechiens mit 355 000 Euro.

Die ARD-Erfolgsserie "Charité" geht weiter: Der Sender hat nun den neuen Cast für die dritte Staffel vorgestellt, die derzeit in Tschechien gedreht wird.

Die Gruppenphase der EM 2020 ist ausgelost. Es standen vorab schon einige Konstellationen fest. Hier finden Sie den Spielplan.

In Tschechien hat am Sonntag ein neues satellitengestütztes Lkw-Mautsystem den Betrieb aufgenommen.

Ist er nur ein Dienstleister für Verkehrssünder in Deutschland? Oder sind die Geschäfte rund um neue "EU-Fleppen" illegal?

In Tschechien geht am Sonntag ein neues satellitengestütztes Lkw-Mautsystem an den Start.

Wow! Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft bei der EM 2020 auf den amtierenden Weltmeister und den amtierenden Europameister. Das hat die Auslosung der Gruppenphase am Samstag in Bukarest ergeben. Dennoch ist die deutsche Gruppe noch nicht komplett. Die EM-Auslosung in der Ticker-Nachlese.

Nach der Auslosung der EM-Playoffs folgt eine Woche später in Bukarest auch die finale Gruppenauslosung der kommenden EM 2020. Wo Sie das Event an diesem Samstag, den 30. November, live mitverfolgen können, erfahren Sie hier in der Übersicht.

Bei einer Explosion in einem Entsorgungsbetrieb für gefährliche Abfälle in Tschechien sind acht Menschen verletzt worden.

Fußball-Weltmeister Frankreich, England, die Türkei und Tschechien haben sich für die Europameisterschaft 2020 qualifiziert. Titelverteidiger Portugal muss dagegen noch warten.

In Deutschland werden pro Jahr elf Millionen Tonnen Nahrungsmittel entsorgt. Bis 2030 soll die Zahl halbiert werden. Ansätze gibt es genug: bei Händlern, Produzenten – aber auch bei uns Konsumenten. 

Heute ist es 30 Jahre her, dass die Berliner Mauer gefallen ist: Zu Ehren dieses Tages ließ Hertha BSC im Berliner Olympiastadion vor dem Spiel gegen RB Leipzig die Vergangenheit aufleben.

Staatstrauertag in Tschechien: Am Samstag nahmen Tausende Tschechen im Prager Veitsdom Abschied von ihrem Idol Karel Gott.

Große Ehre für Karel Gott: Die tschechische Regierung will ein Staatsbegräbnis für den verstorbenen Schlagerstar. Auch ein nationaler Trauertag ist in Planung.

Der tschechische Schlagersänger Karel Gott ist tot. Er starb am Dienstagabend kurz vor Mitternacht im Alter von 80 Jahren, wie die tschechische Nachrichtenagentur CTK unter Berufung auf seine Sprecherin am Mittwoch berichtete. Vor Kurzem wurde bekannt, dass G Gott an Leukämie erkrankt.

Forscher haben auf dem Gelände eines früheren nationalsozialistischen Arbeitslagers für Roma in Tschechien ein Massengrab freigelegt.

Andrea Petkovic findet in New York zu alter Form. Zum fünften Mal in ihrer Karriere steht sie bei den US Open in der dritten Runde. Und nach der starken Leistung gegen Petra Kvitova ist Petkovic auch noch mehr zuzutrauen.

Für sie gibt es keine Hoffnung mehr, doch ihr Kind sollte überleben: In Tschechien hat eine hirntote Frau ein gesundes Baby zur Welt gebracht. Die Mutter lag bereits drei Monate im Koma, doch die Ärzte kämpften für das Wunder - mit Erfolg.

30 Kilogramm illegale Böller hat die Bundespolizei im Auto zweier Niederländer in Bayern sichergestellt. Die 23- und 25-Jährigen gaben an, in Tschechien lediglich "ein paar" Böller gekauft zu haben, wie die Bundespolizei am Montag mitteilte. 

Das Bündnis der Staaten Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn in der EU

In Prag werden Erinnerungen an die Samtrevolution von 1989 wach. Zur größten Demonstration seit der Wende kommen Hunderttausende. Sie fordern den Rücktritt von Ministerpräsident Andrej Babis.

Rekord-Weltmeister Russland ist vom finnischen Kollektiv entzaubert worden. Am Sonntag bestreitet Finnland das Finale der Eishockey-WM gegen Kanada. Die Kanadier können dabei nach Titeln wieder mit Russland gleichziehen.

Lange lieferte das deutsche Eishockey-Team den Tschechen im WM-Viertelfinale einen harten Kampf. Bis zum Schlussdrittel war die Partie offen, die Niederlage fiel am Ende zu hoch aus. Die Auswahl von Toni Söderholm kann dennoch auf eine erfolgreiche WM blicken.

Das Finale des 64. Eurovision Song Contest fand heute Abend im israelischen Tel Aviv statt. 26 Nationen traten gegeneinander an, darunter neben Deutschland auch die Schweiz sowie die großen Favoriten Italien, Schweden und die Niederlande. Doch am Ende kann es beim ESC 2019 nur einen Gewinner geben - und der heißt: Niederlande. Der Liveticker zur Nachlese.

Tschechien trauert um den 20-maligen Nationalspieler Josef Sural. Er erlag den schweren Verletzungen, die er sich bei einem Busunglück in der Türkei zugezogen hatte.