Bundesliga-Saison 2017/18

Bundesliga 2017/18: Der FC Bayern München geht erneut als Deutscher Meister in die neue Saison und will mit Coach Jupp Heynckes den sechsten Meistertitel in Serie einfahren. Vize-Meister RB Leipzig und Borussia Dortmund werden in dieser Spielzeit als größte Rivalen des FC Bayern gehandelt. Die Bayern, RB Leipzig und der BVB spielen in der Champions League - 1899 Hoffenheim versucht, über die Playoffs in die Königsklasse zu kommen. In der Europa League starten der 1. FC Köln sowie Hertha BSC. Der SC Freiburg kann über die Quali nachziehen. Der VfB Stuttgart und Hannover 96 wollen als Aufsteiger für Furore sorgen. Hier finden Sie alle Spielberichte, Hintergründe, Analysen und Interviews zur neuen Saison sowie alle Ergebnisse und die Tabelle.

Die Trainerfrage wird den FC Bayern noch einige Zeit beschäftigen. Ein Problem sei das für die Mannschaft sicher nicht, sagt Jupp Heynckes und erinnert an 2013. Damals holte ...

Pierre-Emerick Aubameyangs erneute Eskapade passt in eine Reihe von Verfehlungen, die im Prinzip nur noch einen Schluss zulassen: Der Spieler provoziert seinen Abgang aus Dortmund.

Aubameyang sorgt mal wieder für Wirbel. Aus disziplinarischen Gründen steht der BVB-Stürmer aus Gabun nicht im Kader für das Bundesliga-Spiel am Sonntag gegen Wolfsburg.

Es gibt wieder leise Hoffnung, dass der 1. FC Köln erstklassig bleiben kann. Die Pläne indes müssen zwangsweise in zwei Richtungen gehen. Sport-Geschäftsführer Veh will sich an ...

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Der FC Bayern zeigt sich völlig unbeeindruckt von der Geburt des Hummels-Babys. Nigel de Jong hat gar nichts verlernt - und Mario Gomez natürlich auch nicht. Unsere - wie immer nicht ganz ernst gemeinten - Lehren des 18. Spieltags der Bundesliga.

Borussia Dortmund kommt auch im neuen Jahr nicht zur Ruhe. Für die jüngste Aufregung sorgte der erneut suspendierte Pierre-Emerick Aubameyang. Hat der exzentrische Torjäger ...

Neue Aufregung um Störenfried Pierre-Emerick Aubameyang und eine unbefriedigende Nullnummer gegen den VfL Wolfsburg.

Das Bundesliga-Spiel zwischen Hannover 96 und dem FSV Mainz 05 ist von einem fremdenfeindlichen Vorfall überschattet worden. Die Mainzer Fußball-Profis Leon Balogun und Anthony Ujah wurden nach eigenen Angaben rassistisch beleidigt.

  • Heute 2°C
  • Mo 1°C
  • Di 4°C
  • Mi 9°C
  • Do 11°C
Ihr Ort kann nicht ermittelt werden
Passende Suchen
  • Premier League Tabellenstand
  • Pierre-Emerick Aubameyang
  • Bundesliga Termine 2018
  • Borussia Dortmund
  • Ronaldinho

Köln sendet ein Lebenszeichen: Dank eines Treffers von Winter-Neuzugang Simon Terodde in letzter Sekunde wächst beim 1. FC Köln wieder die Hoffnung auf den Klassenverbleib. 

Der 1. FC Köln schöpft nach dem Sieg im Derby gegen Mönchengladbach wieder Hoffnung im Abstiegskampf. Nach zwei Siegen wird der Rückstand geringer.

Aubameyang sorgt mal wieder für Wirbel. Aus disziplinarischen Gründen steht der BVB-Stürmer aus Gabun nicht im Kader für das Bundesliga- Spiel am Sonntag gegen Wolfsburg. Es ...

Naby Keita bleibt. RB zieht einen Tag nach dem wichtigen 3:1-Sieg zum Rückrundenauftakt gegen Schalke einen Schlussstrich unter die Dauer-Spekulationen. Auch eine Ansage an die Konkurrenz, die zudem die Rückkehr zur RB-Unberechenbarkeit fürchten muss.

Die Rückrunde ist gestartet und eines ist, wie es war: Bayern siegt. Eine derartige Titel-Monotonie der Liga gefällt nicht mal den Münchner Vereinschefs. Was tun? "Trainer, ...

Naby Keita bleibt. RB zieht einen Tag nach dem wichtigen 3:1-Sieg zum Rückrundenauftakt gegen Schalke einen Schlussstrich unter die Dauer-Spekulationen. Auch eine Ansage an die ...

Der FC Bayern will nach Worten ihres Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge am liebsten Jupp Heynckes als Trainer behalten. Sollte das nicht klappen, hat er genau Vorstellungen, was der Nachfolger mitbringen soll. Zudem erwartet Rummenigge eine baldige Entscheidung von Leon Goretzka über einen möglichen Wechsel nach München.

Zu keinem anderen passte die Hauptrolle beim 1:0 des VfB Stuttgart gegen Hertha BSC so gut wie zu Mario Gomez. Der Rückkehrer schoss zwar kein Tor, jubelte aber wie ein Matchwinner und fühlte sich an längst vergangene Zeiten erinnert.

Das Fußballjahr hätte für die Bayern kaum besser beginnen können. Nach dem Sieg in Leverkusen ist der sechste Meistertitel nur noch Formsache. Spannender gestaltet sich die ...

Im 55. Bundesligajahr könnte es den HSV tatsächlich erwischen. Beim Rückrunden-Fehlstart ist die Angriffsleistung nicht erstligawürdig. Der Druck auf alle Beteiligten steigt - und das vor dem Köln-Spiel.

Im 55. Bundesligajahr könnte es den HSV tatsächlich erwischen. Beim Rückrunden-Fehlstart ist die Angriffsleistung nicht erstligawürdig. Der Druck auf alle Beteiligten steigt - ...

Der Abstiegskandidat Nummer eins beginnt die Rückrunde mit dem rheinischen Derby: Dabei will Köln gegen Gladbach den nächsten Schritt aus dem Tabellen-Keller schaffen. Dortmund ...

Sauber abgekocht! RB Leipzig hat die Serie des FC Schalke 04 gestoppt und vorerst den zweiten Platz in der Tabelle der Fußball-Bundesliga erobert. 

Das neue Fußball-Jahr beginnt für den HSV mit einer Niederlage. Nordrivale Bremen erkämpft sich immerhin ein Remis gegen Hoffenheim. Der VfB Stuttgart siegt beim Comeback von Mario Gomez, für Mainz 05 endet die Partie gegen Hannover trotz einer 2:0-Führung bitter.

Leipzig klettert zumindest vorerst auf Rang zwei, im Abstiegskampf der Bundesliga müssen der HSV und Mainz Niederlagen hinnehmen. Ganz unterschiedliche Comebacks erleben Mario ...

Borussia Dortmund steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Innenverteidiger Manuel Akanji vom FC Basel. Der 22 Jahre alte Schweizer Nationalspieler soll laut Medienberichten für rund 20 Millionen Euro zum Fußball-Bundesligisten wechseln. 

Auftakt nach Maß für den deutschen Rekordmeister. Mit einer guten Vorstellung startet der FC Bayern mit einem 3:1-Sieg gegen Leverkusen in die Rückrunde. Vor allem zwei Super-Stars drehten auf.

Überholt RB Leipzig den FC Schalke 04? Die Sachsen wollen wieder ganz dicht an die Tabellenspitze heran. Weiter unten in der Liga hoffen zahlreiche Teams, die Abstiegsgefahr zu ...

Für den Rekordmeister ist es ein optimaler Auftakt des Bundesligajahres 2018. Mit dem 3:1 in Leverkusen beenden die Bayern eine Serie von zuvor 14 Pflichtspielen, in denen ...

Bayern-Auftakt nach Maß: Zum Rückrundestart lässt der Rekordmeister FC Bayern München Gegner Bayer Leverkusen keine Chance.

Vor dem Rückrundenstart in der Bundesliga ist beim FC Bayern ein Kampf um die Stammplätze entbrannt. Sogar jahrelange Stammspieler wie Franck Ribéry müssen um ihren Platz in der Heynckes-Elf zittern.

... und der 1.FC Köln schafft die Sensation. Unsere Thesen zum Rückrunden-Auftakt der Bundesliga.

Das Spitzenspiel um den "Best of the rest" hinter dem FC Bayern: RB Leipzig gegen Schalke 04. Bei den Sachsen stören die Spekulationen um Naby Keita die Vorbereitungsruhe. Dass ...

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss zum Rückrundenauftakt am Sonntag (18:00 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg auf Marcel Schmelzer und Raphael Guerreiro verzichten.

Bayer gegen Bayern, Tabellenvierter gegen Spitzenreiter, Herrlich gegen Heynckes - die Erwartungen an das Auftaktspiel zur Rückrunde in der Fußball-Bundesliga sind hoch.

Bleibt der 1. FC Köln doch noch drin? Und wie viele Titel holt der FC Bayern? Trotz des großen Vorsprungs der Münchener gibt es vor dem Rückrunden-Start der Bundesliga noch ...

Der Kapitän einer Bundesligamannschaft ist längst nicht mehr der Leitwolf, der unangefochtene Lautsprecher. Stattdessen sind heute ganz andere Qualitäten gefragt. 

Verliert RB Leipzig Naby Keita bereits zur Winterpause? Jürgen Klopps FC Liverpool will den Spieler Medienberichten zufolge schon jetzt verpflichten.

Es geht wieder los: Herbstmeister FC Bayern eröffnet in Leverkusen die Bundesliga-Rückrunde. Elf Punkte Vorsprung sind kein Ruhekissen, mahnt Trainer Heynckes. Leverkusen zeigt ...

Robert Lewandowski und Mats Hummels werden dem FC Bayern zum Auftakt der Bundesliga-Rückrunde bei Bayer Leverkusen fehlen. Das bestätigte Trainer Jupp Heynckes. Mehr aktue

Zum Rückrundenstart fehlen den Bundesligisten etliche Spieler. Viele wichtige Kräfte sind darunter. Einige fehlen noch immer, andere fallen kurzfristig aus. Schuld daran ist ...

Der FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp will Medienberichten zufolge Mittelfeldstar Naby Keita von Fußball-Bundesligist RB Leipzig schon jetzt an die Anfield Road holen.

König-Fußball ist zurück, die Bundesliga startet ins Jahr 2018. In der Winterpause ging es drunter und drüber, wir fassen für Sie alle wichtigen Entwicklungen zusammen.

Neuzugänge, verletzte Spieler, Vertragsverhandlungen - vor dem Rückrundenstart in der Fußball-Bundesliga ist es bei den 18 Clubs längst mit der Ruhe vorbei. Bis auf den ...

Schalkes Fußball-Profi Goretzka will die Entscheidung über seine Zukunft noch im Januar verkünden. Der Wechsel des umworbenen Nationalspielers zum FC Bayern im Sommer gilt als ...

Wegen der im Juni beginnenden Fußball-WM startet die Bundesliga außergewöhnlich früh in die Rückrunde, die am Freitag mit dem Top-Spiel Bayer Leverkusen gegen Bayern München ...

Der VfL Wolfsburg hat den Schweizer Mittelfeldspieler Renato Steffen vom FC Basel verpflichtet. Der 26 Jahre alte Flügelspieler erhält einen Vertrag bis 2021, wie der ...

Boateng war nach dem Test des FC Bayern gegen den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach alles andere als zufrieden.

Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer fühlt sich bei seinen kritischen Aussagen über BVB-Topstürmer Pierre-Emerick Aubameyang missverstanden.

Schalke landet mit der Verpflichtung von Mark Uth zum Sommer einen Transfercoup. Der von vielen Clubs umworbene Stürmer kommt ablösefrei und erhält einen Vertrag bis 2022.

Mario Gomez, Sandro Wagner, Simon Terodde und Anthony Ujah haben seit dieser Winterpause eine besondere Gemeinsamkeit: Die vier Stürmer kehrten zu ihren früheren Vereinen ...

Der BVB-Kapitän Marcel Schmelzer warnt Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang vor weiteren Störfeuern. Denn diese könnten zu einem "Riesen-Brand" werden. Trainer Peter Stöger wirkt hingegen entspannt.