Fußball

Ex-Profi hält sich nach Karriereende auf interessante Art und Weise fit.

"Hadi, hadi, hadi ho, BVB Hurensöhne!" - Mit voller Inbrunst singt der Star des FC Bayern München Bastian Schweinsteiger in einer Bar diesen Schmähsong über den Bundesliga-Rivalen Borussia Dortmund. Nach dem Weltmeistertitel macht sich der Mittelfeldspieler bei seinen BVB-Kollegen mehr als unbeliebt. Die Entschuldigung folgt prompt.

Der Dortmunder erweitert seine Titelsammlung unter der Haut.

Der FC Bayern will in der nächsten Saison auswärts in einem neuen Trikot auf Punktejagd gehen. Dabei überrascht das neue Design.

Unser Experte Andreas Brehme über die DFB-Elf vor Beginn der WM 2014.

Es gibt keine kleinen Mannschaften mehr im Fußball? Doch es gibt sie sehr wohl! In der Europa-League-Qualifikation sind einige Exemplare heute Abend sogar live zu bestaunen. Die Namen der Underdogs sind jedoch häufig äußerst gewöhnungsbedürftig. Sein Sie kreativ und spielen unser Europa-League-Scrabble.

Der offizielle Spielball der Bundesligasaison 2014/2015 heißt erneut "Torfabrik". Sportartikelhersteller Adidas präsentierte heute den Ball, der auf der Technologie das WM-Balles "Brazuca" basiert.

Die WM 2018 darf nicht in Russland stattfinden - ein Kommentar.

Politiker fordern: "Lieber deutsches Sommermärchen als Putin-Propaganda-Spiele."

Nach dem Titelgewinn in Brasilien gab es einige Spekulationen, ob Joachim Löw weiter Bundestrainer bleiben wird, oder ob er wie sein Kapitän Philipp Lahm im Moment des größten Triumphes abtreten würde. Jetzt gab Löw seine Entscheidung bekannt: Er bleibt mindestens bis 2016 im Amt.

Philipp Lahm beendet seine Karriere in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Diese Nachricht überraschte vergangene Woche nicht nur Fußballfans, sondern auch die Mannschaft selbst. Die Reaktionen reichten von Schock bis Verständnis: Mehr als den WM-Titel könne man nicht erreichen, hieß es. Doch die Entscheidung, aus dem Team zurückzutreten, habe er nicht von diesem Titel abhängig gemacht, schreibt Philipp Lahm jetzt in der "Zeit". Er wäre auch so gegangen.

Der FC Bayern München kann sich in der kommenden Saison wohl über einen besonders starken "Neuzugang" freuen. Vermeintlich unbeobachtet adelte Pep Guardiola im Training Innenverteidiger Holger Badstuber. Doch eine Kamera zeichnete die Szene auf.

Real Madrid wirft mit Geld nur so um sich. Gerade erst haben die "Königlichen" für James Rodriguez und Toni Kroos mal eben mehr als 100 Millionen Euro ausgegeben. Wie kann sich der als Schuldenklub verschriene Verein das nur leisten?

Vier Jahre alt ist der Sohn von Fußball-Star Cristiano Ronaldo inzwischen und noch immer weiß er nicht, wer seine Mutter ist. Daraus machen der Fußballer und seine Familie ein großes Geheimnis. Der Junge solle auch künftig nicht die Identität seiner Mutter erfahren. Das zumindest schreibt Ronaldos Mutter in ihrer kürzlich veröffentlichten Biographie.

Der erste Schock über den Rücktritt von Philipp Lahm aus der deutschen Nationalmannschaft ist verdaut. Jetzt geht es darum einen Nachfolger als Kapitän zu finden. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach brachte nun Mats Hummels wegen seines "überzeugenden Auftretens" ins Gespräch. Was macht einen Kapitän wirklich aus und wer wäre demnach geeignet? Wir machen den Check.

Können sich die deutschen WM-Teilnehmer nach dem Titelgewinn in Brasilien ausreichend erholen? Nach nur drei Wochen Regenerationszeit geht es für die Nationalspieler zurück zu den Vereinen. Sportmediziner Dr. Markus de Marees analysiert für unser Portal den Fitnesszustand der Spieler und sieht beispielsweise bei Mats Hummels Gefahren.

Bayern-Doc hat vor allem bei Schweini Angst vor weiteren Verletzungen.

Mit diesen (unlauteren) Mitteln könnte die DFL die Bayern stoppen.

Während sich der Konflikt in der Ostukraine weiter zuspitzt, werden immer mehr Stimmen laut, die die Neuvergabe der WM 2018 fordern. Dieses Turnier dürfe nicht in Russland stattfinden. Was sind die Gründe für diese Forderung und hätte die Fifa überhaupt die Möglichkeit die Weltmeisterschaft in ein anderes Land zu verlegen?

Nach dem WM-Sieg der deutschen Nationalmannschaft ging der Weltpokal durch unzählige Hände. Dabei brach ein Stückchen ab, nun verspricht DFB-Präsident Wolfgang Niersbach dem "Spiegel" die Trophäe reparieren zu lassen.

Sechs frischgebackene Weltmeister stehen im Kader des FC Bayern München für die kommende Saison. Darauf kann der deutsche Meister stolz sein. Doch der Titelgewinn bringt auch Nachteile. Die Spieler fehlen während der Saisonvorbereitung. Steht den Münchnern deswegen eine schwere Saison bevor?

Philipp Lahm beendet seine Karriere. Überraschend hat der Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft seinen Rücktritt bekannt gegeben. Es sei der richtige Zeitpunkt, sagte der 30-Jährige selbst. Sowohl der DFB als auch der FC Bayern München drücken ihren Respekt vor dieser Entscheidung aus - die ersten Reaktionen im Überblick.

Wenn der Bericht stimmt, dann wäre es eine Sensation: Philipp Lahm will angeblich seine Karriere in der Nationalmannschaft beenden.

Der Weltmeister-Titel und die gute Präsentation bei der WM in Brasilien hat den Werbewert der deutschen Fußball-Nationalspieler deutlich erhöht.

Der "Gaucho-Tanz" der deutschen Nationalmannschaft sorgt immer noch für großen Wirbel. Einige Medien stilisieren den Jubel auf der Fanmeile in Berlin zu einem Skandal hoch. Zugegeben: Die Aktion der DFB-Spieler war vielleicht nicht besonders reflektiert, doch andere Nationen treiben es beim Jubeln oft viel bunter.

Ex-Fußballer Lanzaat meldete sich nach fünf Tagen Fahndung bei Familie.

Der "Gaucho-Tanz" der deutschen Nationalmannschaft wird zum Skandal hochstilisiert. Ein argentinischer Sportjournalist bezeichnet die DFB-Spieler gar als "ekelhafte Nazis". Doch dass so manches Mal aus einem Mücken ein gewaltiger Elefant wird, geschieht nicht selten, wie diese Beispiele zeigen.

Endlich! Vier Sterne prangen auf dem offiziellen Trikot der deutschen Nationalelf. Und die Fans sind heiß auf die neuen Shirts. Erste Chargen sind schon ausverkauft. Und der nächste Run auf das Outfit steht bevor. Tipps, wie sie es schaffen, ein "4ever"-Modell zu bekommen.

Ein kleiner Tanz sorgt für großen Wirbel: Mit ihrem "Gaucho-Tanz" haben die Spieler der deutschen Nationalmannschaft eine hitzige Debatte bei Fans und in den Medien ausgelöst. Darf sich ein Weltmeister so benehmen? Das sagen deutsche und argentinische Medien dazu.

Der ehemalige Bundesliga-Profi Quido Lanzaat ist verschwunden. Er war mit dem Auto in Richtung Schweiz unterwegs, ist dort aber nie angekommen. Seit Freitag fehlt jede Spur von dem 34-Jährigen.

So erlebten deutsche Fans in Brasilien das Finale - und die Zeit danach.

Nur einmal lag Franz Beckenbauer spektakulär daneben: Mit seiner Einschätzung nach dem Triumph von 1990, Deutschland sei "auf Jahre hinaus unschlagbar. So leid mir das für den Rest auch tut."

Deutschland ist Weltmeister und das will gebührend gefeiert werden! Sobald die deutsche Mannschaft in Berlin gelandet ist, geht es gleich weiter zum Brandenburger Tor. Und dann? Party, Party, Party. Die ganze Action gibt es live hier im Ticker.

Die deutschen Fans feiern ihre WM-Helden! Einer, der dieses Gefühl auch kennt, ist Andreas Brehme. Der Elfmeter-Held von 1990 begleitete exklusiv für unser Portal die Spiele der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2014 in Brasilien als Experte. Das sagt er zu unseren Weltmeistern und zur Zukunft von Bundestrainer Joachim Löw.

Wir Fußballfans müssen uns erst wieder an einen normalen Alltag gewöhnen, ohne eine WM in Brasilien. Was sollen wir tun? Worüber sollen wir reden? Für alle, denen es genauso geht, gibt es ein paar Anregungen.

Gehen oder bleiben - wie soll sich der Bundestrainer entscheiden?

Zu labil, zu verletzungsanfällig, ein Problemfall. So startete Bastian Schweinsteiger in die WM. In Brasilien entwickelte er sich dann nicht nur zum Kopf der Mannschaft und Lenker im Mittelfeld - sondern steht am Tag nach dem Finale auch symbolisch für den unbändigen Willen des deutschen Teams, sich mit nichts außer dem Titel zufrieden zu geben.

Hat die Fifa das WM-Finale manipuliert? Vorab gepostete Twitter-Botschaften mit exakten Angaben zum Spielausgang legen das nahe. Doch die Vorhersagen lassen sich recht simpel fälschen.

Thomas Müller ist für seine wortgewaltigen Interviews bekannt. Nach dem traumhaften WM-Finale macht sich der frisch gebackene Weltmeister über eine kolumbianische Reporterin lustig. Er will partout nicht Englisch mit ihr reden. Lieber grantelt er auf Bayerisch los.

Argentiniens Traum vom Weltmeistertitel ist ausgeträumt. Deutschland siegt im WM-Finale 2014 mit 1:0 und holt sich damit den vierten Stern. Trostpflaster für die argentinischen Fans: Lionel Messi wird zum besten Spieler der WM in Brasilien gekürt. Doch gerechtfertigt scheint diese Auszeichnung nicht - sogar Diego Maradona übt Kritik an der Ehrung.

Deutschland ist Weltmeister! Im nervenzehrenden und dramatischen Finale der WM 2014 in Brasilien siegt Deutschland mit 1:0 gegen Argentinien. In den letzten Minuten der Verlängerung schießt Mario Götze das erlösende Tor. Das sind die internationalen Pressestimmen zum Sieg der DFB-Elf.

#GER gewinnt Twitter-Duell gegen #ARG: Statue leuchtet Schwarz-Rot-Gold.

Die DFB-Elf hat sich den Titel geholt: Deutschland ist Weltmeister. Nach schweißtreibenden und dramatischen 120 Minuten darf die Mannschaft um Trainer Jogi Löw den WM-Pokal sein eigen nennen. Nach dem nervenzehrenden Spiel spricht Bastian Schweinsteiger einen besonderen Gruß aus: Er dankt Uli Hoeneß, der in der JVA Landsberg seine Haftstrafe absitzt.

Die DFB-Spieler posten Selfies mit dem Bundespräsidenten, der Kanzlerin und dem WM-Pokal.

WM-Experte Andreas Brehme zum Weltmeistertitel der DFB-Elf.

Das unglaubliche WM-Halbfinale zwischen Brasilien und Deutschland war natürlich ein gefundenes Fressen für alle Scherzbolde, die zufällig auch noch einen Twitter-Account haben. Die wirklich lustigen Tweets haben wir hier mal gesammelt.

Wer schafft es in die Hauptrunde der WM? Hier finden Sie übersichtlich alle Begegnungen sowie die aktuellen Tabellen.

Alle Tore, alle Ergebnisse: Hier finden Sie alle Begegnungen während der WM 2014 in Brasilien auf einen Blick.

Auch wenn die Quali gerade erst anläuft, der Spielplan steht bereits fest. Hier finden Sie alle Begegnungen während der WM 2014 in Brasilien auf einen Blick.

Eben noch in ernsten Gesprächen, jetzt schon im Stadion: Bundeskanzlerin Angela Merkel und Russlands Präsident Wladimir Putin verfolgen das WM-Finale in Rio de Janeiro Seite an Seite auf der Tribüne – und das, nachdem sie zuvor Gespräche über die brenzlige Lage in der Ukraine geführt haben.