Niko Kovac

Niko Kovac ‐ Steckbrief

Name Niko Kovac
Beruf Trainer, Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Waage
Geburtsort Berlin-Wedding
Staatsangehörigkeit Kroatien
Größe 176 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich

Niko Kovac ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Niko Kovač wird der neue Cheftrainer des "FC Bayern München" und löst damit ab dem 1. Juli 2018 Jupp Heynckes ab. Da wunderte sich so mancher Fußballfan und bei "Eintracht Frankfurt", wo er noch als Trainer verpflichtet ist, zeigte man sich mehr als enttäuscht.

Der Deutsch-Kroate ist ein Weddinger Junge, in diesem Stadtteil Berlins wurde er 1971 geboren. Seine Eltern stammten aus dem früheren Jugoslawien. Auch Nikos zweieinhalb Jahre jüngerer Bruder Robert spielte Fußball und ist ebenfalls Trainer geworden.

Niko Kovač spielte als Kind zuerst beim Verein "Rapide Wedding". Später wechselte er zu "Hertha Zehlendorf", vor dem Mauerfall war dies die beste Adresse im Berliner Jugendfußball. Von 1991 bis 1996 spielte Kovač beim Zweitligisten "Hertha BSC". Danach ging der defensive Mittelfeldspieler für drei Jahre zum Bundesligisten "Bayer 04 Leverkusen", für den er 77 Ligaspiele (acht Tore), sieben Champions-League-Spiele und vier UEFA-Pokal-Spiele bestritt und mit dem er 1999 Vizemeister wurde. Es folgten Spielzeiten beim "HSV", "FC Bayern München", bei "Hertha BSC" und beim "FC Red Bull Salzburg". Kovač, der zur kroatischen Nationalmannschaft gehörte und ihr Trainer war, hatte den Trainerposten auch in Salzburg inne.

2016 wechselte Kovac zur Eintracht nach Frankfurt, die sich zu diesem Zeitpunkt gerade in der Relegation knapp vor dem Abstieg gerettet hatte. Seine Zeit in Frankfurt wurde zu einer beeindruckenden Erfolgsgeschichte. 2018 gewann Eintracht Frankfurt sensationell das Pokalendspiel gegen Kovacs zukünftigen Arbeitgeber Bayern München. Für die Eintracht war es der erste Tietel seit 30 Jahren.

Im Interview mit der "Frankfurter Rundschau" sagte er: "Ich möchte nicht nur Trainer, sondern in erster Linie Mensch sein. Das ist schwierig. Ottmar Hitzfeld war so ein Typ. Er war Trainer, aber vor allem ein Mensch, der die Gefühle verstanden hat." Das Zwischenmenschliche rücke immer mehr in den Vordergrund. "Früher gab es einen Diktator, der hat alles entschieden, heute muss man ganz anders mit den Spielern umgehen."

Und was ist für den neuen Bayern-Trainer selbst wichtig: "Der Glaube gibt mir die Stärke. Wenn man als Mensch Zweifel hat und überlegt, schaffe ich das oder schaffe ich das nicht, dann verlasse ich mich auf den lieben Gott. Und bisher hat es ganz gut geklappt." Niko Kovač ist verheiratet und hat eine Tochter.

Niko Kovac ‐ alle News

Nach elf Bundesligaspielen ist Meister FC Bayern München nur Fünfter der Tabelle. Die Konkurrenten haben mehr richtig gemacht als der Rekordmeister.

Heftige Kritik an Mats Hummels: Nach der Niederlage gegen Borussia Dortmund sagte der Bayern-Verteidiger, dass er an einer Erkältung laboriere und trotzdem gespielt hat. Oliver Kahn und Lothar Matthäus regen sich daraufhin über Hummels auf.

Was für ein Spitzenspiel! In einem hochklassigen Duell feiert Dortmund ein 3:2 gegen die Bayern und liegt nun sieben Zähler vor dem Rivalen. Erster BVB-Jäger ist Borussia Mönchengladbach nach dem 3:1 in Bremen. Im Tabellenkeller feiern Stuttgart und Düsseldorf Siege.

Der BVB ist dem FC Bayern vorerst enteilt. Durch das 3:2 liegen die Schwarz-Gelben nun sieben Zähler vor dem Titelverteidiger. Knackpunkt war eine herausragende zweite Halbzeit ...

Der "Anti-Klopp" hat in Dortmund bravourös eingeschlagen und die Erwartungen mit einem starken Saisonstart übertroffen. Viele bezweifelten, dass Lucien Favre beim BVB funktionieren würde. Er tut es. Nachhaltiger als sein Trainer-Kollege Niko Kovac in München.

Ohne Jérôme Boateng, nur einmal mit Toni Kroos, dafür aber wieder mit dem derzeit starken Marco Reus geht Joachim Löw in das mögliche Abstiegs-Endspiel in der Nations League gegen Holland. 

Lange saß Thomas Müller im Spiel gegen den SC Freiburg auf der Bayern-Bank - für seine Frau Lisa Müller zu lang. Nachdem er eingewechselt worden war, postete sie ein Bild auf Instagram samt Spruch, der als Seitenhieb auf Bayern-Trainer Niko Kovac gemeint war. Das kommentiert nun eine andere Münchner Spielerfrau.

Die durchwachsenen Auftritte des FC Bayern hinterlassen bei Präsident Uli Hoeneß offenbar Spuren. Demütig klingt, was der Macher der Münchner im Anschluss an das 2:0 über AEK Athen in der Champions League von sich gab.

Nach dem fast sicheren Achtelfinaleinzug in der Champions League ist der FC Bayern ungewöhnlich kleinlaut. In Dortmund sehen sich die Münchner ausnahmsweise als Außenseiter. Trainer Kovac gibt sich als Ergebnis-Pragmatiker. Er nimmt Zuversicht für den Liga-Gipfel mit.

Kurz vor dem bevorstehenden Bundesliga-Duell gegen Borussia Dortmund hat der FC Bayern mit einem Sieg gegen AEK Athen Selbstvertrauen getankt. Mann des Abends war Robert Lewandowski, der mit einem Doppelpack glänzte. 

Ottmar Hitzfeld gibt der verpatzten Weltmeisterschaft des deutschen Teams eine Mitschuld an der jüngsten Schwächephase des FC Bayern in der Fußball-Bundesliga. 

Für diesen Gegner brauchen Niko Kovac und der FC Bayern eigentlich keinen Geistesblitz. AEK Athen kommt vor dem deutschen Clásico als idealer Aufbaugegner. Das vorzeitige ...

Giovanni Trapattoni hatte irgendwann die Nase voll und knöpfte sich zwei seiner Bayern-Stars vor. Heraus kam eine legendäre Brandrede. Das war 1998. 20 Jahre später könnte auch der angeschlagene Niko Kovac mal eine halten. Um sich zu befreien. Um reinen Tisch zu machen. Doch Kovac bleibt sich treu und ruhig. Sein Ausbruch bleibt im Ansatz stecken.

Trotz der Krise des FC Bayern erhält Niko Kovac Untersützung aus der Chefetage. Das sagte der Trainer auf einer Pressekonferenz vor dem Spiel gegen AEK Athen. 

Der FC Bayern muss im Champions-League-Spiel gegen AEK Athen am Mittwoch (21.00 Uhr/Sky) auf Arjen Robben verzichten. 

Die Krise ist zurück, oder war sie nie beseitigt? Mit ihrem 1:1 gegen den SC Freiburg geben die Spieler des FC Bayern München Niko Kovac neuerlich zum Abschuss frei. Sitzt der neue Trainer des Rekordmeisters im Gipfel gegen Dortmund noch auf der Bank?

Nach dem enttäuschenden Remis gegen Freiburg ist die Stimmung beim FC Bayern angespannt. Lisa Müller, Ehefrau von Bayern-Star Thomas Müller, sorgte indes via Instagram für Wirbel. Sie kritisierte Trainer Niko Kovac provokant für die späte Einwechslung ihres Gatten. 

Der FC Bayern ist im DFB-Pokal gegen den SV Rödinghausen in die nächste Runde eingezogen. Da hören die guten Nachrichten aber auch schon auf. Mit dem Auftritt beim Regionalligisten kann der Rekordmeister nicht zufrieden sein. Und jetzt droht auch noch Thiago länger auszufallen.

Der FC Bayern startet im Pokal beim krassen Außenseiter Rödinghausen konzentriert und führt schnell mit 2:0. Danach leisten sich die Münchner aber einige Schwächen - und müssen am Ende zittern.

Trotz dreier Siege in Folge weist der FC Bayern München noch einige Baustellen auf. Der Rekordmeister nimmt die Gegner nicht mehr spielerisch auseinander, sondern muss sich die Punkte hart erkämpfen.

Die Fans des FC Bayern München haben beim Auswärtsspiel gegen den FSV Mainz 05 gezeigt, was sie von den minzgrünen Auswärtstrikots halten. Niko Kovac nimmt den Protest mit Humor.

Der FC Bayern München macht Boden auf Borussia Dortmund gut. Beim bisherigen Tabellenzwölften FSV Mainz gelingt dem Rekordmeister aber keine sonderliche Glanzleistung.

Der FC Bayern will zurück in die Erfolgsspur und Tabellenführer BVB Feuer unterm Hintern machen. Unterdessen hat Trainer Niko Kovac einen Grund ausgemacht, weshalb sich die Münchner beim Abschluss derzeit so schwer tun.

Bayern-Trainer Niko Kovac äußert sich zu Thomas Müller auf der Bank.

Der Bayern-Trainer sieht seine Mannschaft nicht in der Krise.