RB Leipzig

Die Initialen des RB Leipzig entsprechen nicht - wie viele meinen - dem Sponsor des Vereins, sondern stehen für Rasen Ballsport Leipzig. Dafür ist manch anderes auf den Hauptsponsor zurückzuführen: Der Verein wurde auf Initiative der Red Bull GmbH 2009 gegründet, die 1. Mannschaft wird auch "Die roten Bullen" genannt und die Heimspiele werden in der Red Bull Arena von Leipzig ausgetragen. Der rasante Aufstieg des Vereins begann 2009 in der Oberliga Nordost, verlief über die Regionalliga und führte über die 3. und 2. Bundesliga bis in die Bundesliga, wo "die Bullen" seit 2016 erfolgreich im oberen Drittel spielen. Schon in der ersten Saison sicherten sie sich den Titel des Vizemeisters. Seit der Saison 2017/2018 ist der Verein auch in jedem Jahr international vertreten.

Fußball-Bundesliga

Mit einem Schützenfest gegen Gladbach zelebrieren die Bayern ihren Titelgewinn

München

Münchner Meisterjubel in der Kabine

Bundesliga

BVB feiert späten Sieg - Schalke verspielt Führung

München

FC Bayern München zum 31. Mal deutscher Meister

Dortmund

BVB ohne Torjäger Haaland gegen Leipzig

Bundesliga

So sehen Sie Borussia Dortmund vs. RB Leipzig heute live im TV und Stream

Leipzig

RB Leipzig peilt in Dortmund Punkterekord an

Leipzig

Berichte: Auch Forsberg vor Vertragsverlängerung bei RB

Leipzig

RB Leipzig peilt in Dortmund Punkterekord an

EM 2021

Tschechien reist mit Mut zur EM

von Constantin Eckner
Leipzig

RB Leipzig verlängert mit Torwart Gulácsi vorzeitig bis 2025

Dortmund

Haaland vor Rückkehr in BVB-Kader für Duelle mit Leipzig

Leipzig

Kein Pokal-Poker: Leipzig experimentiert nicht in Dortmund

EM 2021

Spanien bei der EM 2021: "Furia Roja" mit jungen Talenten und erfahrenen Leadern

von Nico Scheck
Leipzig

Pokalfinale: Nagelsmann will "keine Experimente" in Dortmund

Budapest

EM: Ungarn-Trainer Rossi plant Leipzig-Profi Szoboszlai ein

EM 2021

Der voraussichtliche Kader Österreichs: Viele Stars spielen in Deutschland

von Victoria Kunzmann
Leipzig

RB Leipzig: Samardzic verletzt sich schwer

Bremen

Groß sieht Pokalauftritt als Mutmacher für Abstiegskampf

Berlin

"Bisschen zwiegespalten": Lenz mit hohen Zielen vor Abschied

Leipzig

DFL verlegt Leipzigs Wolfsburg-Spiel um einen Tag

Bundesliga

Upamecano hatte "schlaflose Nächte": Erste Bayern-Anfrage wegen Mutter abgelehnt

Leipzig

Trainer Marsch als Grund: Hwang vor Verbleib bei RB Leipzig

Leipzig

Verteidiger Upamecano: Erste Bayern-Anfrage abgelehnt

Leipzig

DFB-Pokal: Mintzlaff will Rennrad-Kilometer spenden