Daniele Negroni

Daniele Negroni ‐ Steckbrief

Name Daniele Negroni
Beruf Reality / Casting, Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Arona (Italien)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Geschlecht männlich
Links www.daniele-negroni.net

Daniele Negroni ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Daniele Negroni konnte sich durch seine Zweitplatzierung bei der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" national einen Namen als Sänger machen.

Die Teilnahme bei "Deutschland sucht den Superstar" verhalf dem Sänger Daniele Negroni zu deutschlandweiter Bekanntheit. Um an der Castingshow überhaupt erst teilnehmen zu können, brach er seine derzeitige Ausbildung zum Koch ab.

Der gebürtige Italiener war erst im Jahr 1996 nach der Scheidung seiner Eltern, mit seiner Mutter und seinem Bruder nach Deutschland gezogen. Er lebte zeitweise in einem betreuten Wohnheim und hatte nach eigenen Angaben eine schwierige Jugend, in der er schon frühzeitig anfing zu rauchen, Alkohol zu trinken und zu stehlen. Bis auf das Rauchen habe er allerdings mittlerweile alles aufgegeben.

Sein musikalisches Talent zeigte sich trotz alledem schon früh. Ab seinem sechsten Lebensjahr nahm der Sänger Gesangs- und Schlagzeugunterricht. Auch das Gitarre spielen, lernte er einige Zeit später. Zusammen mit seinem Bruder ist er zudem schon einige Male in der Schulband aufgetreten.

Die neunte Staffel von der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" war die Bühne, auf der sich der junge Italiener zum ersten Mal vor einer Jury und einem großen Publikum beweisen wollte. Er hatte die 16 Jahre Altersbeschränkung erreicht und Daniele Negroni durfte sich bewerben. Er überzeugt beim ersten Casting und legt in der Folge von Show zu Show eine Leistungssteigerung ab. Mit seinem musikalischen Talent und seinen Entertainer-Qualitäten bahnt sich der Sänger den Weg bis ins Finale, in dem er sich allerdings gegen seinen Kontrahenten Luca Hänni geschlagen geben muss.

Auch wenn in der Talentshow nur die Zweitplatzierung für Daniele Negroni möglich war, hinderte ihn das nicht, wenig später einen Plattenvertrag bei "Universal Music" zu unterschreiben und sein Debütalbum "Crazy" zu veröffentlichen. Die Songauskopplung "Don't Think About Me" macht dabei mit Platz vier in den deutschen Singlecharts eine besonders gute Figur im Steckbrief des jungen Sängers.

2018 zog Daniele als Kandidat in das RTL-Dschungelcamp.

Daniele Negroni ‐ alle News

Es läuft nicht rund bei Daniele Negroni – privat wie beruflich. Nachdem seine Beziehung mit Tina Neumann in die Brüche gegangen ist, folgt nun auch im Job ein herber Rückschlag: Super RTL kündigt die Zusammenarbeit mit dem Ex-DSDS-Star auf.

Nach einem heftigen Streit in einem Hotelzimmer inklusive Polizeieinsatz haben sich der DSDS- und Dschungelcamp-Zweite Daniele Negroni und seine Freundin Tina Neumann getrennt.

Ich bin ein Star und wieder da: Vor zwei Wochen schloss das Dschungelcamp 2018. Beim großen Wiedersehen durfte die Truppe um Dschungelkönigin Jenny Frankhauser am Sonntagabend aber noch einmal im großen Stil schmutzige Wäsche waschen.

Dschungelcamper Daniele Negroni war in Australien für seine Zigarettensucht bekannt. In einem Interview erörtert er nun seine Erfahrungen mit Marihuana.

Am Samstagabend wurde die neue Dschungelkönigin Jenny Frankhauser gekürt. Auch in diesem Jahr wurde in 16 Tagen Dschungelcamp wieder einiges geboten.

Sie hat gehungert, gekämpft und gewonnen: Jenny Frankhauser spricht im Interview über ihre Zeit im Dschungelcamp und über ihre Zukunftspläne.

Da ist er wieder. 16 Tage war Sänger Daniele Negroni mit anderen Promis im Dschungelcamp eingesperrt. Doch weder seine Mitbewohner noch die Dschungelprüfungen konnten ihm etwas anhaben, im Gegenteil. Im Interview spricht er über die Langeweile im Camp, seinen neuen „Bro“ und darüber, was ihm jetzt noch zum Glück fehlt.

Jenny Frankhauser hat das Finale von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" gewonnen und ist Dschungelkönigin 2018.

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" hat seine Dschungelkönigin: Jenny Frankhauser ist die Siegerin des Dschungelcamps 2018. Verfolgen Sie das große Finale in der Ticker-Nachlese.

David Friedrich ist unter den Dschungelcampern der Ruhepol und für alles zu haben gewesen. Das hat den Zuschauern für das "Ich bin ein Star, holt mich hier raus"-Finale allerdings nicht gereicht. Im Gespräch mit unserer Redaktion spricht er über die restlichen Kandidaten und über eine Sache, die er wirklich bereut.

Matthias Mangiapane ist raus. Doch bevor der das Lager im australischen Busch verlässt, hat er noch eine unvergessliche Begegnung mit der australischen Fauna.

Kattia Vides Dschungel-Abenteuer ist beendet, doch ein neues kommt vielleicht bald auf sie zu: die Liebe. Im Interview mit unserer Redaktion verrät die 29-Jährige, was wirklich dran ist an den Beziehungsgerüchten mit einem CDU-Politiker - und warum sie ein Angebot des "Playboy" abgelehnt hat.

Wer hat gesagt, das Dschungelcamp könne keinen Spaß machen? Daniele Negroni verbringt dort nämlich gerade die Zeit seines Lebens!

Im Camp geraten Jenny und Daniele aneinander. Streitgespräch: Frankhauser will sich nicht sagen lassen, wann sie zu schlafen hat.

An Tag 14 im Dschungelcamp wird Daniele Negroni erstmals alleine zur Prüfung zitiert. Dafür muss er sich bis auf die Badehose ausziehen und entblößt dabei ein riesiges Tattoo auf seiner Brust.

Daniele und Matthias müssen als Team zur Dschungelprüfung - doch von "Team" kann gar keine Rede sein: Anstatt zusammenzuarbeiten, zoffen sich die beiden. 

Daniele Negroni packt im Dschungelcamp aus: über seine Kindheit, seine Eltern und die Zeit im Heim. Seine Geschichte erklärt zumindest teilweise sein schwieriges Verhalten. 

Daniele Negroni ist auf Entzug, der Dschungelcamper ist nervlich am Anschlag. Auch an Tag zwölf strapazieren die restlichen "Stars" die Nerven des 22-Jährigen. Da kann man schon einmal austicken – doch nun formiert sich Widerstand gegen den rüden Ton des "HB-Männchens".

Tatjana Gsell ist raus aus dem Dschungelcamp - und heilfroh darüber. Im Interview mit unserer Redaktion verrät sie, was sie so zermürbt hat und warum es schlimm ist, Daniele Negroni bei seinem Suchtproblem zu beobachten.

In der diesjährigen Ausgabe des Dschungelcamps werden die Kandidaten anscheinend besonders intensiv gequält. Ständig werden Regelverstöße bestraft, endlose Schatzsuchen und Zigarettenentzug stellen die Nerven der Camper auf die Probe.

Daniele Negroni kann wieder aufatmen – oder vielmehr einatmen. Am Sonntag bekam der 22 Jahre alte Dschungelcamp-Teilnehmer nach mehrtägigem Verbot endlich seine geliebten Glimmstängel zurück. Aber diese "Atempause" währt nicht lange …

Endlich steht der Dschungel-Segen wieder gerade: Daniele Negroni wurde von RTL erhört und darf wieder schmökern.

Den Schlafentzug spüren die Stars im australischen Dschungel von Tag zu Tag mehr. Schließlich müssen zwei Camper das Lagerfeuer bewachen - auch in der Nacht. Tina York möchte helfen und bleibt stundenlang wach. Das hört Daniele Negroni garnicht gerne.

Ansgar Brinkmann und Daniele Negroni bestreiten dieses Mal die Dschungelprüfung. Sie müssen neun Fragen richtig beantworten und gewinnen mit jeder korrekten Antwort einen Stern. Hätten Sie alles gewusst?

Ihre Mission ist klar: David Friedrich und Daniele Negroni sollen auf Schatzsuche gehen. Die anderen Dschungelcamper dürfen davon aber nichts merken. Eine schwierige Angelegenheit, wenn man bedenkt, dass sie alle Aufgaben vor den Augen der anderen erledigen müssen.