Freshtorge

Freshtorge ‐ Steckbrief

Name Freshtorge
Bürgerlicher Name Torge Oelrich
Beruf Comedian, Schauspieler, Webvideo-Produzent
Geburtstag
Sternzeichen Jungfrau
Geburtsort Heide
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe blond
Links Freshtorge Instagram

Freshtorge ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Freshtorge (bürgerlich: Torge Oelrich) ist ein deutscher YouTuber, der hauptsächlich Comedy für Kinder und junge Teenager produziert. Seine Formate, für die er in verschiedene Rollen schlüpft, begeistern aktuell 3,17 Millionen Follower.

Geboren wurde Freshtorge am 11. September im norddeutschen Heide. Nach seinem Realschulabschluss begann er 2008 zunächst eine Ausbildung zum Erzieher und arbeitete anschließend als Sozialarbeiter in einer Grundschule. Seit 2015 konzentriert er sich komplett auf seine YouTuber-Karriere.

Angefangen hat alles 2006, als er kleine Party-Filme von Freunden ins Internet lud. Ihm sei damals nicht bewusst gewesen, dass alle Welt Zugriff auf die Videos hatte, erklärt er heute in Interviews. Schnell wurden seine ersten Filmchen zu Klick-Hits, worauf Freshtorge 2009 mit seinem Schulfreund Matze den YouTube-Kanal "freshhaltefolie" ins Leben rief.

Seitdem veröffentlicht Freshtorge jeden Samstag ein neues Sketch-Video im One-Man-Show-Format mit wechselnden Rollen. Unter anderem mit: der dusseligen Sandra, die mit 16 Jahren noch die Grundschule besucht, den ungleichen Freundinnen Trisha und Lexa oder dem sächselnden Polizist Ronny. Lispelnd, schrill und mit absichtlich naivem wie simplen Humor stellt er die Figuren dar, bleibt dabei aber stets knapp über der Gürtellinie. "Diese Videos sind teilweise wirklich verstörend und man sollte besser nicht nach einem Sinn oder einer tieferen Message suchen," erklärt der YouTuber dazu auf seiner privaten Homepage.

Doch trifft er mit seinen Albernheiten einen gewissen Nerv bei seiner Zielgruppe. 2014 veröffentlichte er seine Biografie unter dem Titel "Mein Tagebuch", 2017 wurde er mit dem "Goldene Kamera Digital Award" in der Kategorie "Comedy" ausgezeichnet, 2019 knackte er mit seinen Gesamtaufrufen die Eine-Milliarden-Marke und zählt damit zu den Top 30 der deutschen YouTuber.

Neben seinem YouTube-Kanal singt Freshtorge zudem Songs, vorrangig Parodie-Lieder bekannter Interpreten wie zum Beispiel "Palamazzi", ein Spaß-Cover von Lady Gagas "Paparazzi". Zudem ist er als ESC-Fan bekannt und wird oft im Rahmen der Beurteilung von Liedbeiträgen zum Eurovision Song Contest als "Experte" befragt. Gerne würde er sogar selbst mal an dem Songwettbewerb teilnehmen.

Auch wirkte er in verschiedenen Kinofilmen mit. Die Zombie-Komödie "Kartoffelsalat – Nicht Fragen!" (2015), für die er das Drehbuch verfasste und zudem die Hauptrolle spielte, ging allerdings als "Desaster" in die Kinogeschichte eine.

Mit "Kartoffelsalat 3 – Das Musical" erschien am 20. Januar 2020 die Fortsetzung. Obwohl es sich faktisch um den zweiten Teil handelt, wollten die Macher damit das "Problem" umgehen, dass zweite Teile eines Films nie gut seien.

Freshtorge ist seit 2018 verheiratet und seit 2017 Vater eines Jungen.

Freshtorge ‐ alle News

Deutsches ESC-Finale

"ESC 2020 - das deutsche Finale": Diese zehn Länder sind dabei

Stars & Prominente

So macht sich YouTube über Bibi Heinickes neuen Song "How it is" lustig

Video

Die besten Bibi-Parodien

TV, Film & Streaming

Gefahr aus dem Weltraum: "Ice Age - Kollision voraus!"

Digitales Leben

YouTube–Stars: Das steckt hinter ihrem Erfolg

von Birte Schmidt
TV, Film & Streaming

"Kartoffelsalat": Erster YouTube-Film feiert Premiere