Herzogin Kate

Seit kurzem sind Prinz William und Herzogin Kate stolze Dreifacheltern. Während Kate sich noch von der Geburt erholt, muss William schon wieder seinen royalen Pflichten nachkommen.

Prinz William (35) soll der Trauzeuge für seinen Bruder Prinz Harry (33) bei dessen Hochzeit mit Meghan Markle (36) sein.

Am 23. April erblickte das dritte Kind von Prinz William und Herzogin Kate das Licht der Welt. Wie es den frischgebackenen Eltern seitdem ergangen ist, verriet William bei einem Gottesdienst in der Westminster Abbey in London.

Seit Montag ist Prinz Charles dreifacher Opa. Zur Geburt seines dritten Enkelkindes hat sich der 69-Jährige nun mit einem Statement auf Instagram geäußert. Darin zeigt sich Seine Königliche Hoheit von der ironischen Seite.

Am 23. April brachte Herzogin Kate ihr drittes Kind zur Welt. Kurz nach der Geburt präsentierten die stolzen Eltern den kleinen Prinzen schon der Welt - doch wem winken die Royals da eigentlich? Auf diese Frage haben Twitter-Nutzer lustige Antworten gefunden.

Mütter teilen ehrliche Fotos nach der Geburt auf Instagram.

Das ehemalige US-Präsidentenpaar Michelle und Barack Obama gratuliert Kate und William zur Geburt ihres dritten Kindes.

Die Herzogin sollte zu diesem Zeitpunkt vieles tun - aber keinesfalls im hübschen Kleid für die Öffentlichkeit posieren.

Kaum hat Herzogin Kate ihr drittes Kind zur Welt gebracht, ist sie auch schon wieder auf dem Weg nach Hause. Manche Mütter sind entsetzt. Aber das ist in Großbritannien nicht ungewöhnlich.

Die Briten feiern die Geburt des jüngsten Mitglieds der britischen Königsfamilie. Kaum etwas sorgt in dem Land derzeit für so gute Laune wie Neuigkeiten der Royals. Mit Spannung wird erwartet, wie das Baby heißen soll.

Kurz nach der Geburt ihres Prinzen sah Herzogin Kate einfach perfekt aus! Es ist nicht das erste Mal, dass die frischgebackene Mama die ganze Welt mit ihrem Outfit umhaute.

Das Royal Baby ist da! Herzogin Kate und Prinz William sind zum dritten Mal Eltern geworden. Es ist ein Junge.

Es ist geschafft. Herzogin Kate ist zum dritten Mal Mutter geworden. Am Montag hat sie einen Jungen zur Welt gebracht! Der neue royale Erdenbürger wiegt 3800 Gramm. Der Herzogin gehe es auch gut, heißt es.

Endlich ist es soweit - das dritte Baby von Herzogin Kate und Prinz William ist gesund und munter auf die Welt gekommen. Heute, am 23. April 2018, hat der kleine royale Nachwuchs um 11:01 Uhr Ortszeit das Licht der Welt erblickt.

Bei der hochschwangeren britischen Herzogin Kate haben die Wehen eingesetzt. Das teilte der Kensington-Palast am Montag mit.

Mögliche Baby-News aus dem britischen Königshaus: Pippa Middleton, die kleine Schwester von Herzogin Kate, soll schwanger sein.

Prinz William könnte das Geschlecht verraten haben.

Es kann jeden Moment so weit sein für Herzogin Kate und Prinz William. Die Geburt des dritten royalen Sprösslings rückt immer näher. Was dann passiert, hat Kate bis ins kleinste Detail geplant.

Herzogin Kate könnte schon ganz bald ihr Baby in den Armen halten. Darauf deuten einige Zeichen hin.

Herzogin Kate wird ihr drittes Kind noch im April im Londoner St. Mary's Hospital zur Welt bringen. In der Klinik wurden auch Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (2) geboren. 

Ein Insider verrät den bisherigen Stichtag von Herzogin Kates drittem Kind.

Lange galt Herzogin Kate für viele als Modevorbild. Mittlerweile wirkt ihre Garderobe allerdings immer biederer und geradezu langweilig.

Schlimme Nachrichten für Pippa Middleton, die Schwester von Herzogin Kate: Gegen ihren Schwiegervater wird wegen Vergewaltigung einer Minderjährigen ermittelt.

Ursprünglich wurde die Geburt des dritten Kindes von Herzogin Kate und Prinz William im April erwartet. Am Dienstag soll William im Kensington Palast angedeutet haben, dass es jederzeit soweit sein könnte.