Jasmin Wagner

Blümchen ‐ Steckbrief

Name Blümchen
Bürgerlicher Name Jasmin Wagner
Beruf Schauspieler, Moderator, Produzent, Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Hamburg
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 178 cm
Gewicht 63 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerLucas Cordalis
Haarfarbe braun
Augenfarbe grün
Links www.jasminwagner.de

Blümchen ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Sie wird als Blümchen in den 1990ern deutschlandweit bekannt: Die Sängerin Jasmin Wagner kann das Image des naiven Popsternchens nie ganz abstreifen.

Die erfolgreichste deutsche Solokünstlerin der 1990er wird am 20. April 1980 in Hamburg geboren. Als Schulkind modelt sie bereits für Versandhauskataloge. Die spätere Sängerin erhält früh Musik- und Gesangsunterricht und kann Klavier und Querflöte spielen. Jasmin Wagners Gesangslehrerin vermittelt ihr auch den Kontakt zu Arn Schlürmann und Stani Djukanovic, die ein neues Musikprojekt umsetzen wollen. Die Beginn dieser Bekanntschaft wird den Steckbrief der jungen Hamburgerin prägen: Mitte der 1990er nimmt Jasmin Wagner als Blümchen den Techno-Song "Herz an Herz" auf. Er landet auf Platz 4 der deutschen Single-Charts. Danach folgen weitere Songs. Vor allem der Sender VIVA und die "Bravo" berichten am laufenden Band über Blümchen. Mit 16 beginnt Jasmin Wagner die Arbeit an ihrem ersten Album: "Herzfrequenz" kommt 1996 in die Läden, hält sich ein Jahr in den deutschen Charts und wird schließlich vergoldet. 1997 geht Jasmin Wagner erstmals auf Live-Tour. Ab Ende der 1990er veruscht die Sängerin einen Imagewechsel und ist noch einige Zeit erfolgreich, besonders im europäischen Ausland. Pünktlich zum Millennium gibt Jasmin Wagner aber das Ende des Projekts Blümchen bekannt.

Zwei Jahre später veröffentlicht Jasmin Wagner die erste Single unter ihrem eigenen Namen - "Leb’ deinen Traum" wird Titelmelodie der dritten Staffel der Castingshow "Popstars". Weil die zweite Single jedoch floppt, entscheidet sich die Sängerin ein geplantes Album vorerst nicht zu veröffentlichen. 2006 bringt Jasmin Wagner dann doch ein Album auf den Markt, das aber wenig erfolgreich ist. Danach wirkt die Sängerin bei mehreren kleinen Musikprojekten mit, moderiert verschiedene Sendungen - vor allem für KiKA -, schauspielert in TV-Produktionen und an verschiedenen Theaterbühnen.

Jasmin Wagner ist seit Februar 2015 mit dem Schweizer Unternehmer Frank Zippel verheiratet. Beide leben in der Schweiz.

Blümchen ‐ alle News

Garten

Klein, robust und ganz schön lecker: Was das Gänseblümchen alles kann

Die! Herz! Schlag! Show!

"Was für eine geisteskranke Sch...": Stars müssen in ProSieben-Show" einstecken

von Jürgen Winzer
The Masked Singer

Dieser Promi steckte unter dem Hasen-Kostüm bei "The Masked Singer"

Galerie Was wurde aus ...

Als Blümchen verkaufte sie Millionen Platten: Das macht Jasmin Wagner heute

Mundschutz

Worauf es bei selbst gemachten Mundschutz-Masken ankommt

The Masked Singer

"The Masked Singer": Wer ist der Roboter? Dieser Promi steckte unter der Maske

Unterhaltung

Verriet Elton eine "The Masked Singer"-Kandidatin?

Schlag den Star

Absage bei "Schlag den Star": Ersatz für Cathy Hummels gefunden

Star-News

Darum hat Blümchen keine Kinder

Nach 25 Jahren

Abschied vom TV-Urgestein Birgit Schrowange

von Bodo Klarsfeld
Video Stars & Prominente

Blümchen Jasmin Wagner zeigt ihren Traum-Body im Bikini

TV, Film & Streaming

Geständnis bei "Promi Shopping Queen": Was lief da zwischen Verona Pooth und Donald Trump?

von Bettina Friemel
Meinung Germany's Next Topmodel

GNTM-Finale: Das alles haben Sie im TV nicht gesehen

von Patricia Kämpf
Stars & Prominente

Comeback für Blümchen: Eurodance-Star kehrt 2019 auf die Bühne zurück

von Mads Danner
TV, Film & Streaming

Mikro-Panne im ZDF Fernsehgarten: "Flughafen! Ich will zum Flughafen!"

von Stefan Reichel
Video Kino

(Ele-)fantastisch: Der Trailer zu "Benjamin Blümchen"

Galerie Unterhaltung

Hoch die Röcke, meine Damen

Unterhaltung

Die Kandidatinnen im Porträt - Teil 3