Miriam Höller

Miriam Höller ‐ Steckbrief

Name Miriam Höller
Beruf Stuntfrau, Moderatorin, Model
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Mülheim an der Ruhr
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 183 cm
Familienstand vergeben
Geschlecht weiblich
Haarfarbe blond
Augenfarbe braun
Links Website von Miriam Höller
Instagram-Seite von Miriam Höller

Miriam Höller ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die Blondine ist den meisten wohl als "Actionmodel" bekannt. Ein Beruf, den sie selbst ins Leben gerufen hat. Denn Miriam Höller vereint "Beauty" und "Action", arbeitet als Model und bis 2016 auch als Stuntfrau. Schwere Schicksalsschläge krempelten ihr Leben komplett um.

Im Juli 2016 bricht sich Miriam Höller bei einem Fotoshooting beide Füße, sechs Wochen später stürzt ihr Freund, der österreichische Kunstflug-Pilot Hannes Arch, mit seinem Hubschrauber in den österreichischen Alpen ab und stirbt.

Mittlerweile kann Miriam Höller wieder lachen und ist, wie sie im August 2018 auf Instagram bekannt gibt, auch wieder frisch verliebt. Nate Herbert heißt der Glückliche. Er ist Chef eines Forstwirtschaftsunternehmens in Kanada.

Zwar arbeitet das Model heute nicht mehr als Stuntfrau, bleibt den Bereichen Action und Abenteuer dennoch treu. Seit 2015 hat Miriam Höller ein eigenes Team, bestehend aus 24 Mitarbeitern, die allesamt Stuntleute, BASE-Jumper oder Sicherungstechniker sind. Mit ihnen bietet sie Workshops aber auch Stunts für Film- und Fernsehproduktionen an. Ihre Referenzen: Sony Ericsson, Jochen Schweizer oder Barbie.

Vielen dürfte Miriam Höller auch aufgrund ihrer Teilnahme bei "Germany’s Next Topmodel" (2010) bekannt sein. In Staffel fünf belegt sie zwar nur Platz elf, war aber letztlich das Kampagnengesicht des Sportartikelherstellers "Reebok".

Seitdem ist das Model immer mal wieder in den Medien zu sehen. Unter anderem war sie das Covergirl des Playboy 2010 und Moderatorin für die Sendung "Motorvision TV: On Tour" für den Sender Sky Deutschland. Auch das Team von Grip auf RTL 2 unterstützt sie ab und zu. Ab August 2018 nimmt sie an der Action-Show "Global Gladiators" auf ProSieben teil.

Miriam Höller ‐ alle News

"Warum nicht einfach mal schwach sein?" Miriam Höller weint bitterlich im Netz: Die ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin trauert noch immer sehr um ihren verunglückten Verlobten Hannes Arch, der bei einem Helikopter-Absturz im September 2016 tödlich verunglückte.

Für den Traummann in die eisige Wildnis ziehen - ein Risiko, das sich lohnt? Vor genau dieser Frage steht derzeit Ex-Stuntfrau Miriam Höller. Warum ihr die Antwort nach ihren Schicksalsschlägen besonders schwerfällt, erklärte sie in der neuen Folge der VOX-Auswanderer-Doku "Goodbye Deutschland".

Am Freitag und Samstag treten 16 Promis bei den ProSieben Wintergames an. Und Paul Janke, Raúl Richter & Miriam Höller betrachten den TV-Wettbewerb auf keinen Fall als Spaß-Veranstaltung – sie wollen gewinnen!

Seit acht Wochen sind die verbliebenen acht deutschen Promis in Thailand unterwegs. Ohne Kontakt zur Heimat kämpfen sie um den Titel "Global Gladiator". Für Sabia Boulahrouz und Manuel Cortez ist die Abenteuerreise aber nun zu Ende.

Vergangene Wochen zickten sie sich noch an, jetzt gehen sie auf Tuchfühlung. Die "Global Gladiators" Miriam Höller und Lucas Cordalis scheinen sich neuerdings gefährlich gut zu verstehen.

Die neue Staffel der "Global Gladiators" fängt vielversprechend an: Die Sprüche sitzen, das Adrenalin fließt, Ängste werden überwunden und auch die ersten Tränen fließen.

Stuntfrau Miriam Höller ist wieder glücklich! Knapp zwei Jahre nach dem Tod ihres Verlobten Hannes Arch hat sie eine neue Liebe gefunden.

Miriam Höller ist nach zwei furchtbaren Schicksalsschlägen endlich wieder glücklich.

Natürlich sitzt der Schmerz noch tief. Aber Miriam Höller blickt knapp zwei Jahre nach dem Tod ihrer großen Liebe nach vorne. Aufgeben ist für das Actionmodel keine Option!

Wenige Monate nach dem Tod von Hannes Arch hat sich nun dessen langjährige Freundin Miriam Höller mit einem bewegenden Facebook-Posting zu Wort gemeldet. Ihre Worte gewähren Einblicke in die unfassbare Art der Trauer, die sie erleiden musste und die ihr alles sinnlos erschienen ließ.

Vor wenigen Tagen ist Extremsportler Hannes Arch bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen. Jetzt hat die Lebensgefährtin des Extremsportlers mit einem ergreifenden Brief Abschied genommen.