Nicole Kidman

Nicole Kidman ‐ Steckbrief

Name Nicole Kidman
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Honolulu / Hawaii (USA)
Staatsangehörigkeit Australien
Größe 180 cm
Gewicht 53 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerTom Cruise, Robbie Williams
Augenfarbe blau
Links nicolekidmanofficial.com

Nicole Kidman ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die amerikanisch-australische Schauspielerin Nicole Kidman konnte in vielen Filmen mit ihrem Talent überzeugen. Heute gehört sie zu den gefragtesten Darstellerinnen Hollywoods.

Nicole Kidman wurde 1967 in Honolulu geboren und wuchs in Washington und Australien auf. Ihr Vater war Psychologe und Biochemiker. Nicole beschreibt sich selbst als extrem schüchternes Kind mit einem Hang zum Stottern. Sie bekam schon früh Ballett- und Schauspielunterricht. Bei einem Model-Casting lernte sie mit 14 ihre beste Freundin, die Schauspielerin Naomi Watts, kennen.

Trotz zahlreicher Auftritte in Fernsehserien und Kinofilmen blieb die Schauspielerin lange relativ unbeachtet. 1989 traf sie bei den Dreharbeiten zu "Tage des Donners" den Filmstar Tom Cruise, mit dem sie zehn Jahre verheiratet war. Trotz Kinoerfolgen wie "In einem fernen Land" und "Malice - Eine Intrige" schaffte sie es nie so recht, aus dem Schatten ihres Mannes herauszutreten. Erst mit "To Die For" und dem Kubrick-Film "Eyes Wide Shut" kam ihre Karriere so richtig ins Rollen. In die Liga der Superstars stieg sie jedoch erst nach ihrer Scheidung auf.

Mittlerweile umfasst ihr Steckbrief sowohl anspruchsvolle Kunstfilme wie Hollywood-Blockbuster. Hervorzuheben sind dabei "The Others", "Unterwegs nach Cold Mountain", "The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit" (für den sie den Oscar bekam), das Musical "Moulin Rouge", "Dogville" von Kunstfilmer Lars von Trier sowie "Die Frauen von Stepford". Auch mit einer Werbekampagne für Chanel erregte die Schauspielerin großes Aufsehen.

Nicole Kidman hatte mehrere Beziehungen. Seit 2006 ist sie mit dem australischen Countrysänger Keith Urban verheiratet. Das Paar hat zwei Kinder, wobei eines von einer Leihmutter ausgetragen wurde. Gemeinsam mit Tom Cruise hatte sie zuvor zwei Kinder adoptiert. Die Schauspielerin schreibt gern Kurzgeschichten und engagiert sich gegen Gewalt an Frauen und Kindern sowie für die Brustkrebsforschung. 2013 steht sie für eine Gastrolle in "Anchorman 2" vor der Kamera. Im Mai 2017 erhält sie den Spezialpreis der 70. Filmfestspiele von Cannes. 2018 einen Golden Globe für die Mini-Serie "Big Little Lies".

Nicole Kidman ‐ alle News

Elf Jahre lang waren Nicole Kidman und Tom Cruise DAS Traumpaar Hollywoods. Nach der Scheidung 2001 lebten die Adoptivkinder Isabella und Connor bei Vater Tom. Die strengen Regeln der Sekte sorgen bis heute für einen Spannungen in der Patchworkfamilie.

Seit 13 Jahren sind Nicole Kidman und Keith Urban verheiratet. Ihren Hochzeitstag haben die beiden zum Anlass genommen, sich gegenseitig öffentlich die Liebe zu erklären.

Nicole Kidman und Reese Witherspoon glänzen in der neuen zweiten Staffel von "Big Little Lies". Unsere Bildergalerie verrät, worum es in der Erfolgsserie von HBO eigentlich geht.

Nicole Kidman: Kein Instagram für ihre jüngsten Töchter

Auch im März starten zahlreiche Filme in den deutschen Kinos. Ab wann welcher Film genau läuft, wer darin mitspielt und alle weitern wichtigen Infos erfahren Sie in unserer Übersicht. 

Der Modezar Karl Lagerfeld ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Er zählte zu den größten Modeschöpfern der Branche, die schönsten Frauen tummelten sich um ihn. Nicht nur Promis wie Claudia Schiffer und Kate Moss waren Musen für Lagerfeld, sondern auch ein Kätzchen.

Auch im Februar starten zahlreiche Filme in den deutschen Kinos. Ab wann welcher Film genau läuft, wer darin mitspielt und alle weitern wichtigen Infos erfahren Sie in unserer Übersicht. 

In "Destroyer" geht die Schauspielerin an ihre Grenzen und zeigt die wohl beste Leistung ihrer Karriere. Der Film über einen Polizistin, deren Leben durch eine Katastrophe aus der Bahn geriet, startet am 14. März in den Kinos.

Als am Sonntag bei den Golden Globes die besten Filme und Schauspieler geehrt wurden, versammelte sich das Who's Who von Hollywood in Los Angeles. Doch einer Frau gelang es, den ganzen Stars und Sternchen die Show zu stehlen: Kellnerin Kelleth Cuthbert.

Offiziell ist "Aquaman" der sechste Film des DC Extended Universe und Nachfolger von "Justice League" – in Wahrheit jedoch schlicht einer der sehenswertesten Superhelden-Filme der letzten Zeit und der beste Grund, bei sinkenden Temperaturen mal wieder einen Abend im Kino zu verbringen. Popcorn, bitte!

Angst vor Spinnen? Die scheint Hollywood-Schauspielerin Nicole Kidman nicht zu haben. Ihre Kinder allerdings schon.

Die Comic-Con 2018 ist zu Ende, und wie jedes Jahr kamen Serien- und Kino-Fans voll auf ihre Kosten. Denn es wurde ein Feuerwerk an neuen Trailern abgeschossen.

Justin Bieber (24) und Hailey Baldwin (21) sind das aktuellste Beispiel berühmter Paare, die recht jung schon heiraten wollen. Doch auch wenn es so scheint: Einen generellen Trend zur frühen Heirat gibt es nicht. Im Gegenteil.

An zu viel Ruhm in jungen Jahren sind schon viele Kinderstars zerbrochen. Andere mussten schneller erwachsen werden, als ihnen lieb war. Ein Schicksal, das auch "Stranger Things"-Star Millie Bobby Brown ereilen könnte? Zumindest werden die besorgten Stimmen lauter.

Bei den 75. Golden Globes präsentierte sich die internationale Prominenz ganz in Schwarz gehüllt auf dem Roten Teppich – und setzte mit ihrer Kleiderwahl ein grundlegendes Statement. Doch was war mit Model Barbara Meier?

Exklusiver Clip aus "The Killing of a Sacred Deer" mit Nicole Kidman und Colin Farrell. Kinostart: 28. Dezember 2017.

Emmy-Gewinnerin Nicole Kidman überfiel Alexander Skarsgard vor den Augen ihres Mannes mit einem intimen Kuss.

Süßer geht's nicht: Auf dem TIFF haben George Clooney, Nicole Kidman und viele mehr für einen guten Zweck mit Welpen gekuschelt. Hier die Bilder!

Stars wie Nicole Kidman, Sarah Jessica Parker und Lucy Liu machten es vor: Sie ließen ihr Kind von einer Leihmutter austragen. Kürzlich hat auch Reality-TV-Star Kim Kardashian angekündigt, sich für ihr drittes Kind eine Leihmutter suchen zu wollen. Aber ist das überhaupt erlaubt?

Nicole Kidman und Keith Urban sind seit elf Jahren verheiratet und turteln auf dem roten Teppich immer noch wie Teenager.

Merkwürdiger als Nicole hat noch niemand bei den Oscars applaudiert. Jetzt wissen wir auch warum!

Hollywood-Star Colin Farrell spricht auf Deutsch zum Publikum. Prominente texten ein Lied für den gerührten Showmaster Dieter Thomas Heck und es gibt Anspielungen auf die jüngste Oscar-Panne. Die Verleihung der Goldenen Kamera hielt so manche Überraschung bereit.

US-Filmstar Goldie Hawn wird beim 61. Wiener Opernball am 23. Februar mit Richard Lugner über den Red Carpet der Wiener Staatsoper schreiten und in Lugners Verschlag Platz nehmen. Was wir uns auf der heimischen Sitzgarnitur davon erwarten dürfen ...

Nicole Kidman (49) hat zwei Adoptiv-Kinder und zwei leibliche Kinder. Obwohl sie im Juni 50 wird, scheint die Kinderplanung noch lange nicht abgeschlossen zu sein.

Nach zehn Jahren kriselt es heftig zwischen Nicole Kidman und Keith Urban – aber das Paar gibt nicht auf. Jetzt gehen sie für 9000 Euro in einer Art Therapiezentrum.