Roman Lochmann

Roman Lochmann ‐ Steckbrief

Name Roman Lochmann
Beruf Sänger, Social Media
Geburtstag
Sternzeichen Stier
Geburtsort Mainz / Rheinland-Pfalz
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Links www.dielochis.de

Roman Lochmann ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Ein klassischer Teenie-Star ist Roman Lochmann nicht. Der 1999 geborene Sänger hat sich auf Parodien bekannter deutscher und internationaler Songs festgelegt.

Mit zehn Jahren gewann der Mainzer zusammen mit der gleichaltrigen Österreicherin Lara Krause die ORF-Castingshow "Kiddy Contest". Start einer eindrucksvollen Karriere. Beim Kiddy Contest sangen Roman und Lara "Märchenwald", eine Coverversion von Cassandra Steens Hit "Stadt", und das aus der Show veröffentlichte Album "Kiddy Contest Vol. 15" schoss auf Platz eins der österreichischen Charts. Der Sieg bescherte Roman Lochmann einen Auftritt bei Carmen Nebel und später in der Spendenshow "Licht ins Dunkel", bei der er zusammen mit Lara Krause den Song "Christmas" vorführte. 2011, mit elf Jahren, war er in der RTL2-Show "Wer ist Deutschlands Bester" dabei – und siegte. Im selben Jahr gründete Roman zusammen mit seinem Zwillingsbruder Heiko Lochmann den YouTube-Kanal "Die Lochis". Darin legen die beiden so richtig los. Sie übersetzen und parodieren Songs. Sicher ist niemand vor den beiden. "Bye Bye" von Cro, "Astronaut" von Sido, "Roar" von Katy Perry. Aus Bruno Mars' Hit "It will Rain" machten sie "Toastbrot" und gewannen damit den Publikumspreis des Deutschen Webvideopreises – Kategorie "Newbie". Der Kanal hat inzwischen beinahe zwei Millionen Abonnenten und über 500 Millionen Aufrufe. Sie schreiben auch eigene Songs, treten im Fernsehen auf und hatten 2014 ihr erstes Live-Konzert. Mehrere Singles schafften es in Deutschland und Österreich unter die Top 100. Starallüren kennt Roman Lochmann trotz des großen Erfolges nicht. Er geht zur Schule, fährt mit seinem Skateboard, trifft sich mit Freunden und verbringt mit seinem Bruder viel Zeit beim Schreiben neuer Songs. 2016 veröffentlichen die beiden ihr Debütalbum "#Zwilling" und gehen auf Tournee.

Im März 2018 wagen sich die Zwillinge als Kandidaten bei der RTL-Tanzshow "Let's Dance" aufs Parkett und treten gegeneinander an.

Roman Lochmann ‐ alle News

Überraschendes Aus bei "Let's Dance" 2018: Eigentlich legte Barbara Meier in der RTL-Tanzshow eine tolle Leistung hin. Doch die Zuschauer wählten die ehemalige GNTM-Gewinnerin mit ihrem Tanzpartner Sergiu Luca raus.

Beim Zwillings-Special von "Wer wird Millionär?" räumen zwei ehemalige Werbestars 125.000 Euro ab. Günther Jauch gibt den Kandidaten anschließend ziemlich kreative Tipps, um Steuern zu sparen. Zwei Frankfurterinnen verwechseln Bastian Schweinsteigers Ehefrau mit einer anderen Tennisspielerin.