Sandra Rieß

Sandra Rieß ‐ Steckbrief

Name Sandra Rieß
Beruf Moderatorin
Geburtstag
Sternzeichen Fische
Geburtsort Nürnberg, Deutschland
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Geschlecht weiblich
Haarfarbe braun

Sandra Rieß ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Ihre Chucks schmiss sie für die Karriere in die Ecke, ihre Natürlichkeit hingegen nicht: Sandra Rieß ist eine junge Moderatorin – mit einem prominenten Fan.

Quirlig und uneitel präsentierte sich die gebürtige Nürnbergerin 2010 bei einem Casting des "Bayerischen Rundfunks". Dort war man von dem Mädchen aus Nürnberg sofort überzeugt und besetzte sie als Moderatorin für die Fernsehsendung "on3 - Südwild". Dem Jugendformat hauchte Rieß gekonnt so viel Leben ein, dass auch Stefan Raab beim nächtlichen Zappen die Fernbedienung vergaß. Der TV-Übermann war überzeugt, dass Rieß mehr kann als die Liveübertragung vom Starkbieranstich auf dem Münchner Nockherberg - er holte sie auf die große TV-Bühne.

So kam es, dass die ehemalige Studentin der Theater- und Medienwissenschaften im Jahr 2012 zur Primetime auf den Bildschirmen zu sehen war: Zusammen mit Steven Gätjen moderierte Rieß "Unser Star für Baku", den Vorabentscheid für den "Eurovision Song Contest 2012".

Der Anstoß durch Stefan Raab zeigte auf dem Steckbrief der Moderatorin bald Wirkung: Nachfolge-Jobs wie die Moderation von "Olympia München 72" für den "Bayerischen Rundfunk" oder "Elton zockt live" für ProSieben gaben ihrer Karrierekurve eine deutlich steigende Tendenz. Von April 2013 bis November 2014 gehörte Sandra Rieß zum Moderationsteam der interaktiven Sendung "log in" auf ZDFinfo. Dem BR blieb sie treu und moderierte "Heimatsound".

Auch große Stars interviewte Reiß bereits: Während ihrer Backstage-Moderation hinter den Kulissen von "Wetten, dass..?" sprach sie unter anderem mit den Sängern Lenny Kravitz und Sting.

Mittlerweile wagte die Moderatorin den Schritt in die politische Berichterstattung. 2017 war sie im ZDF in der Bundestagswahl-Sendung "Wähl mich!" zu sehen, seit 2019 ist sie Sprecherin der BR-"Rundschau". "Ich freue mich sehr, mit einiger Erfahrung mehr im Gepäck wieder dabei zu sein!", sagte die Wahlberlinerin in einer Pressemitteilung des BR.

Sandra Rieß ‐ alle News

TV, Film & Streaming

Bundesvision Song Contest 2013: So siegte Bosse

von Andreas Biller