ZDF

Der TV-Auftritt des Chefermittlers im Fall der vermissten Berliner Schülerin bringt Bewegung in den rätselhaften Fall. Zumindest die Zahl der Hinweise dürfte die Polizei erfreuen. Rebbecas Vater sorgt mit Andeutungen für Verwirrung.

In Nürnberg wird die Verwarnung gegen einen Leipziger annulliert, doch fast niemand bekommt es mit. Als er ein zweites Mal Gelb sieht, aber nicht des Feldes verwiesen wird, gibt es deshalb Verwirrung. Auch Bremer und Gladbacher hadern ein bisschen mit den Unparteiischen.

Er war auf vielen Bühnen zu Hause. Das größte Forum des Kabarettisten war die Münchner Lach- und Schießgesellschaft. Im ZDF glänzte er als Box-Experte. Nun ist Werner Schneyder mit 82 Jahren verstorben.

Nach Bekanntwerden des Skandals um umfangreiches Blut-Doping, hat sich das ZDF dazu entschieden, seine Übertragung der Nordischen Ski-WM dennoch fortzuführen. Der Skandal um Blut-Doping könnte nach Angaben der Ermittler noch weite Kreise ziehen und auch andere Sportarten erfassen.

Die Grimme-Preise sind nicht mit Geld verbunden, unter Fernsehleuten aber hochbegehrt. Am Dienstag gab das Grimme-Institut bekannt, welche Fernsehproduktionen des vergangenen Jahres es für vorbildlich hält.

Fünf Jahre spielte Christine Urspruch Oberärztin Dr. Valerie Klein. Jetzt muss sich die Schauspielerin allerdings von ihrer Rolle verabschieden. Wie das ZDF bekanntgab, wird die Vorabendserie rund um die Rosenstein-Kinderklinik enden.

In Syrien und im Jemen toben Bürgerkriege, in Gaza fallen Bomben, die Situation im Irak ist fragil - und doch spricht ein Nahost-Experte von einer historischen Chance auf Frieden in der Region. Wie passt das zusammen? 

So eine Serie gab es noch nie: Wie 2013, 2015 und 2017 heißt auch die Slalom-Weltmeisterin 2019 Mikaela Shiffrin. Die 23-Jährige aus den USA zeigt im letzten Damen-Rennen der WM ihre Extraklasse und verlässt Are als beste Skirennfahrerin dieser Titelkämpfe.

Im ZDF präsentiert eine sichtlich zufriedene SPD-Chefin ihr neues Sozialstaatskonzept. Es gibt ein paar Reibereien, aber erstaunlich viel Einigkeit darüber, dass das Hartz-IV-System einer Reform bedarf. Die Sache hat nur einen Haken: Von der Union ist niemand anwesend. 

Vier Jahre lang hat Günther Jauch für die ARD gearbeitet. In einem Interview hat er nun die öffentlich-rechtlichen kritisiert. So bemängelte der Moderator die mangelnde Unabhängigkeit bei der Arbeit für ARD und ZDF. 

Zwei Tage hat die SPD-Spitze Selbsttherapie betrieben - der Bruch mit Hartz IV führt zu scharfen Reaktionen der Union. Das ist gewollt. Einer, der nicht dabei war, schwebt wie ein Gespenst über allem.

Die Alpine Ski-WM 2019 findet an elf Tagen im Februar in Are in Schweden statt. In sechs verschiedenen Disziplinen stehen an insgesamt elf Entscheidungen an. Wir zeigen, welche Wettkämpfe an welchen Tagen stattfinden, wo die WM im TV zu sehen ist und welche deutschen Athleten starten.

Erfolgs-Autorin Rosamunde Pilcher ist tot. Nach Angaben der britischen Tageszeitung "The Guardian" erlag die 94-jährige Britin einem Schlaganfall. Pilchers Romane und deren Verfilmungen wurden in den vergangenen drei Jahrzehnten auch in Deutschland zu Publikumserfolgen.

ZDF-Trödler Horst Lichter im Ausnahmezustand: Eine Rarität übertraf am Mittwoch alle Wunschvorstellungen. Was überhaupt verkauft werden sollte und wie hoch die Expertise war, zeigt die Bildergalerie.

Droht ein neues Wettrüsten in Europa? Nach dem US-Ausstieg aus einem der wichtigsten Abrüstungsverträge versucht der Nato-Generalsekretär die Angst vor neuen Atomwaffen in Deutschland zu dämpfen. Doch seine Aussagen könnten eine sehr begrenzte Haltbarkeit haben.

Das deutsche Fernsehen klopft sich auf die Schulter: In Düsseldorf werden die herausragenden Protagonisten und Produktionen des vergangenen Jahres geehrt - von "Das Boot" bis zu ewigen RTL-Tanzshow "Let's Dance".

Im Januar ist Handball-Zeit: Die Weltmeisterschaft der Herren steigt in Deutschland und Dänemark. In unserer Übersicht sehen Sie, welcher TV-Sender welche Spiele überträgt - und verpassen kein Match der DHB-Auswahl.

Svenja Schulze von der SPD gibt im ZDF eine Interview zum Thema Tempolimit auf Autobahnen. Doch Fragen konkret beantworten will sie nicht - obgleich sie das als Bundesumweltministerin eigentlich tun sollte. Im Anschluss hagelt es Spott und Kritik.

Das Finale war zum Greifen nah, doch die Norweger haben den deutschen Handballern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Erste Reaktionen auf die DHB-Niederlage bei der Handball-WM, wichtige Erkenntnisse - und wie es jetzt weiter geht. 

Der goldene WM-Traum ist beendet: Die deutschen Handballer haben einen packenden Halbfinal-Krimi am Freitagabend in Hamburg gegen Norwegen mit 25:31 (12:14) verloren und den Einzug in ihr erstes WM-Endspiel seit zwölf Jahren verpasst.

Mit dieser Nachricht überraschte das ZDF heute die "Traumschiff"-Fans: Endlich ist ein neuer Kapitän gefunden. Die Nachfolge von Sascha Hehn wird Moderator und Sänger Florian Silbereisen antreten. Die Wahl sorgt nicht nur für Jubelrufe bei den Fans.

Die Handball-WM 2019 ist im Halbfinale angekommen. Mit Deutschland und Dänemark sind beide Gastgeber noch dabei und träumen vom WM-Titel. Wo Sie die beiden Halbfinals und das Endspiel live im TV verfolgen können.

Die deutschen Handballer ziehen nach einem packenden Krimi gegen Kroatien vorzeitig ins Halbfinale der WM ein und löst eine Euphorie im ganzen Land aus.

Die Fußball-Bundesliga geht wieder los. Zum Rückrunden-Start am 18. Spieltag empfängt 1899 Hoffenheim den FC Bayern München. Die Partie wird heute um 20:30 Uhr frei empfangbar im ZDF übertragen.

Die deutschen Handballer haben bei der Heim-WM den ersten kleinen Rückschlag hinnehmen müssen und den vorzeitigen Einzug in die Hauptrunde verpasst.