Straßenverkehrsordnung

Böse Überraschung auf dem Supermarkt-Parkplatz: Bei der Rückkehr zum Fahrzeug klemmt ein Strafzettel hinterm Scheibenwischer. Wie kann das sein und ist das überhaupt rechtens? Seit wann benötigt man auf einem Supermarkt-Parkplatz eine Parkscheibe, und was muss man sonst noch alles beachten, wenn man das Auto während des Einkaufs parkt?

Minister Andreas Scheuer will Verkehrssünder härter bestrafen.

Rettungsgasse, Abstand, Rechtsfahrgebot: Auf unseren Autobahnen gibt es einige Regeln, an die wir uns halten und auch Dinge, die wir auf keinen Fall tun sollten. Hier erfahren Sie alles über die wichtigsten Autobahn-Regeln.

Die Bedrohung durch Klimawandel und Raubbau an Ressourcen scheint in der Gesellschaft angekommen, nicht zuletzt dank Greta Thunberg und der "Fridays for Future"-Bewegung. Und dennoch sind die wenigsten Menschen bereit, ihr Verhalten grundlegend zu ändern. Sind wir an einem Punkt in der Geschichte angekommen, an dem Appelle ins Leere laufen und nur noch Verbote helfen?

Die E-Mobilität in Deutschland soll Fahrt aufnehmen. Der Verkehrsminister will Anreize dazu schon in Fahrschulen setzen. Bisherige Beschränkungen bei Führerscheinprüfungen sollen wegfallen.

Fahrräder stärken, Fahrgemeinschaften auch: Verkehrsminister Scheuer schlägt viele neue Regeln für die Straße vor. Eine Idee zu Busspuren in Städten soll gegen Staus helfen - und stößt auf heftige Kritik.

Wer im Straßenverkehr gegen die Regeln verstößt, soll bald härter bestraft werden. Laut einem Medienbericht will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer die Straßenverkehrsordnung entsprechend ändern. Vor allem Fahrer, die keine Rettungsgasse bilden, sollen tief in die Tasche greifen.

Im Rahmen eines Gewinnspiels fordert DHL Nutzer auf Twitter dazu auf, ihre DHL-Fanfotos bis Ende August einzusenden. Die Aktion geht aktuell allerdings irgendwie nach hinten los.

Im Winter ist es bereits gängige Praxis: Motor an, die Heizung andrehen und das Auto so stehen lassen, bis es schließlich warm genug ist. Im Sommer scheint das aber mit der Klimaanlage auch immer mehr in Mode zu kommen. Aber darf man das überhaupt?

Immer wieder kommt es vor, dass Rettungskräfte bei einem Unfall nicht so schnell zu den Verletzten kommen, wie sie sollten. Nicht selten liegt das daran, dass die Autofahrer im Stau vor der Unfallstelle keine Rettungsgasse bilden, um die Helfer durchzulassen. Dabei ist die Regel ganz einfach und auf ihre Nichteinhaltung steht ein Bußgeld.

Mit steigenden Temperaturen steigt auch die Zahl der Fahrradfahrer auf und neben Deutschlands Straßen. Damit Radler und alle anderen Verkehrsteilnehmer sicher durch die Straßen kommen, haben wir hier die wichtigsten Verkehrsregeln für Fahrradfahrer zusammengestellt.

Seit Juli sind E-Roller in Deutschland offiziell als Verkehrsmittel zugelassen. Mittlerweile stehen die Scooter der Verleiher Lime, Tier und Co. in vielen Städten an jeder Ecke. In Köln glaubte ein betrunkener Nutzer, für ihn gelte die Straßenverkehrsordnung nicht. Die Polizei stoppte ihn.

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat sein Herz für Radfahrer entdeckt. Zwölf Vorschläge sollen den Verkehr für sie attraktiver machen. Aber wird er dadurch auch sicherer?

Der Radweg ist zugeparkt, Autos ziehen beim Überholen dicht vorbei, Laster biegen riskant rechts ab - Fahrradfahren kann gefährlich sein, vor allem in der Stadt. Neue Vorschriften sollen das ändern.

Zehn statt fünf Millionen Euro: Andreas Scheuer erhöht das Budget für Lkw-Abbiegeassistenten. Der Opposition ist das zu wenig.

Seit das Wetter besser ist, tummeln sich wieder mehr Fahrradfahrer auf Straßen und Radwegen. Damit es nicht zu Unfällen kommt und die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer gewährleistet ist, gelten gewisse Regeln. Aber was darf man eigentlich als Radfahrer und was nicht?

Kaum ein Tag ohne neue Idee des Verkehrsministers zur Mobilität: Scheuer will E-Tretroller zulassen, die Bahn und den Radverkehr stärken. Nun kommt ein neuer Vorstoß.

Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag, Cem Özdemir (Grüne), will Fahrrädern, E-Tretrollern und anderen emissionsarmen Verkehrsmitteln mehr Platz auf den Straßen geben. 

Flip Flops sind am Steuer verboten, dauerhaft auf der Mittelspur der Autobahn fahren sowieso. So manche Regel im Straßenverkehr ist für die meisten Deutschen in Stein gemeiselt. Dabei stimmen sie so gar nicht unbedingt. 13 Mythen und was wirklich richtig ist:

Wer im Stau keine Rettungsgasse bildet, gefährdet schlimmstenfalls das Leben von Verletzten. Nach einem Unfall bei Karlsruhe wird es jetzt teuer: Die Polizei bittet mehr als 100 Autofahrer zur Kasse.

In der Regel gibt es keinen Grund, auf der Autobahn aus einem Fahrzeug auszusteigen. Doch was, wenn der Verkehr sich staut – womöglich stundenlang? Auch dann gibt es einige Regeln zu beachten. Wir haben die wichtigsten rund um das Thema Verhalten auf der Autobahn für Sie zusammengetragen.

Erst kürzlich klagte ein Mann gegen die bayrische Stadt Eichstätt, weil auf einem öffentlichen Parkplatz "Frauenparkplätze" ausgewiesen wurden. Aber dürfen wirklich nur Frauen diese Parkflächen nutzen?

Bei einem Besuch im bayerischen Eichstätt fühlt sich ein Mann diskriminiert - von Frauenparkplätzen. Er zieht vor Gericht. Auf die Frage, ob Frauenparkplätze Männer diskriminieren geben die Richter keine Antwort. Handeln soll die Stadt dennoch.